1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelsignal per funk?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von ChilliMorpheus, 15. April 2008.

  1. ChilliMorpheus

    ChilliMorpheus Junior Member

    Registriert seit:
    24. September 2007
    Beiträge:
    31
    Anzeige
    hi,

    wir haben hier folgendes problem....

    meine oma ist letzte woche aus dem krankenhaus gekommen, und ist bettlegerisch! sie kann auch nicht mehr zu sich in die wohnung, da sie "betreuung" braucht!
    nun ist sie bei uns zu hause, und das ist auch erst mal gut so! nur ist folgendes problem....sie hätte gerne wieder ihren fernseher...dummerweise gibts bei uns im ersten sock aber kein kabelanschluss, sondern NUR im 2. Stock.
    da meine eltern aber letztes jahr erst renoviert haben, wollen wir nicht unbedingt neue kabel verlegen, und aussen ist das auch nicht so wirklich umsetzbar!

    gibts ne möglichkeit das signal durch die decke/wand per funk zu übertragen?

    oder was gäbe es snst so an möglichkeiten?

    preis ist erst mal 2.rangig!

    danke
     
  2. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.085
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Kabelsignal per funk?

    Gibt es von Marmitek und anderen. Gerade mal 4 ISM-Frequenzen stehen zur Auswahl. Auf denen befinden sich auch evtl. dein Nachbar der die gleiche Idee hatte, eine Wetterstation, ein Garagentoröffner, usw.

    Je nach Bausubsubstanz sind schon innerhalb eines Stockwerks Störungen nicht auszuschließen, da reicht es u. U. schon wenn jemand herumläuft. Das Störungsrisiko wird bei stockwerksüberschreitender Übertragung nicht kleiner.

    Ob das funktioniert kann man nur selbst ausprobieren. Google mal mit Marmitek Fernbedienung oder Marmitek PowerMid.
     
  3. Rosewell

    Rosewell Neuling

    Registriert seit:
    28. Oktober 2005
    Beiträge:
    5
    Ort:
    NRW
  4. Dipol

    Dipol Talk-König

    Registriert seit:
    21. Oktober 2007
    Beiträge:
    6.085
    Ort:
    Raum Stuttgart
    AW: Kabelsignal per funk?

    Das Angebot spricht nicht gerade dafür, dass das "Ding" seine Funktion zu deiner Zufriedenheit erfüllt hat.
     

Diese Seite empfehlen