1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelsalat

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von miholl, 30. Juni 2011.

  1. miholl

    miholl Junior Member

    Registriert seit:
    26. Juni 2011
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi Leute

    Hier mal eine einfache Frage für die Insaiter. Welches Satkabel ist das beste, oder kann mir jemand ein gutes Satkabel emfehlen.

    Danke im voraus schon mal.
     
  2. Teoha

    Teoha Lexikon

    Registriert seit:
    21. Dezember 2006
    Beiträge:
    38.315
    Zustimmungen:
    4.011
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kabelsalat

    Hi,

    wozu die "besten" ?
    Willst du fernsehen oder einen LKW damit abschleppen ?

    Ein vernünftiges Markenkabel wie das Kathrein LCD 111 oder das Hirschmann Koka 110 HD reicht völlig aus.

    Gruß

    Ein "Insaiter"
     
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Kabelsalat

    Auch das LCD 95 wäre noch ok, und ist noch etwas günstiger.

    Vom LCD 90 und dubiosen Ebay-Angeboten würde ich die Finger lassen:
    Da ist der Innenleiter nur aus verkupfertem Stahl, und nicht aus Massiv-Kupfer, was ein paar Schwierigkeiten bei größeren Kabellängen und in der Verarbeitung geben kann.
     
  4. KTS

    KTS Talk-König

    Registriert seit:
    28. Oktober 2006
    Beiträge:
    5.799
    Zustimmungen:
    213
    Punkte für Erfolge:
    73
  5. heulnet

    heulnet Board Ikone

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    4.660
    Zustimmungen:
    9
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    DIGIDISH 45
    DIGICORDER S 1
    AW: Kabelsalat

    das ist einer der glaubt englische schlagwörter nehmen zu müssen und sich dabei völlig daneben gelegt hat.
     
  6. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.815
    Zustimmungen:
    259
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Kabelsalat

    Völlig danebengetippt:
    Das ist die Übersetzung des schwäbischen Wortes "Eggschpärte" ins Denglische :D:D
     
  7. polskafan

    polskafan Gold Member

    Registriert seit:
    9. Mai 2009
    Beiträge:
    1.808
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Samsung LE40B620 mit VU+ Duo [13°/19,2°E/23,5°E/28,2°E]
    AW: Kabelsalat

    Das Hirschmann/Triax Pendant zum Kathrein LCD 111 wäre übrigens das Hirschmann/Triax Koka 125 HD. Beide Kabel sind dreifach geschirmt und haben einen 1,13mm Kupfer Innenleiter.

    Zum Hirschmann/Triax Koka 110 HD passt eher das bereits erwähnt Kathrein LCD 95. Die sind beide zweifach geschirmt und bieten auch einen 1,13mm Kupfer Innenleiter.

    Das Koka 110 HD ist für Satellit in den meisten Fällen mehr als ausreichend und - im Internet - das günstigste der vier genannten Kabel.
     

Diese Seite empfehlen