1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelprogramme empfangen funktioniert nicht

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von Barbara, 2. Dezember 2003.

  1. Barbara

    Barbara Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Anzeige
    Hallo Leute!

    Ich habe eine Nokia D-Box 1 mit DVB2000 und einem BlueCam 2.01D (Österreich, Wr. Neustadt)

    Was muß ich tun um meine (bezahlten) Kabelprogramme ansehen zu können? Es sollte doch auch ohne Smartcard funktionieren, an Premiere habe ich kein Interesse. Nach dem einschalten kommt das Begrüßungsbild "THCMikey" und danach bleibt es schwarz. Wenn ich auf TV drücke gibt es oben links ein Zeichen dass keine Card eingesteckt ist. Wenn ich auf Radio drücke sehe ich nur einen Eintrag, und hören tu ich nichts.

    Was mache ich dabei falsch. Verbinden tu ich genau so wie es in der Anleitung abgebildet ist.

    Bitte um Hilfe.


    Barbara

    PS: Habe gelesen, dass ich eine alte Smartcard benötige um Einstellungen verändern zu können.
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.412
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Das ist kein Zeichen wegen fehlender Karte sonderen das kein Signal empfangen wird.
    Du solltest einen Suchlauf machen.
    Eine Karte wird bei DVB2000 für die unverschlüsselten Sender nicht gebraucht.
    Gruß Gorcon
     
  3. Michael

    Michael Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.936
    Ort:
    Erkner bei Berlin
    Technisches Equipment:
    DM800, AZBox HD, Elanvision, Openbox...
    vielleicht solltest Du eine ungepatchte Version verwenden winken
     
  4. Barbara

    Barbara Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Danke für Eure Antworten!

    Gorcon: Aber leider kann ich im Menü nicht navigieren. Ich drücke auf der Fernbedienung die Richtungstasten und es tut sich nichts. Ich drücke die Doppelpfeiltasten und es tut sich auch nichts.

    Michael: Das ist also eine gepatchte Version. Das wußte ich nicht. Habe sie über E-bay gekauft, da stand nichts davon.
    Es war auch keine Software-CD oder Scartkabel dabei. Nur die Box, Fernbedienung und eine "Installations- und Bedienungsanleitung" mit der ich im Moment noch nichts anfangen kann.

    Barbara
     
  5. Snoopy2000

    Snoopy2000 Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2003
    Beiträge:
    75
    Ort:
    Bielefeld
    Hallo,

    Du mußt einen neuen Suchlauf machen,
    mit der gepatchten deutschen DVB2000 hat das nix zu tun.
    Es werden deutsche Kabelkanäle in der Liste seien.
    Blaue Taste, setup, search, cabelsearch, nur freie Sender, mit der 1 suche starten.

    Cu Snoopy
     
  6. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    Barbara: Du musst die Zahlentasten benutzen, um in dem Menü zu Navigieren.
    Drück die Blaue Taste, dann 8, 6, 3, und dann die 1. Schon startet die Suche.

    Bis dann, .......... ritti winken
     
  7. Barbara

    Barbara Neuling

    Registriert seit:
    27. November 2003
    Beiträge:
    5
    Ort:
    Wiener Neustadt
    Hallo Snoopy!

    Habe am Vormittag mir das Kästchen wieder zu Herze genommen. Folgendes: Statt der blauen Taste habe ich die Menütaste genommen, setup, search, cabelsearch, start; alles o.k. soweit. Der Suchlauf hat begonnen und als er fertig war hat er 7 Sender gefunden. Meine bisherige Senderliste mit 137 Eintragungen hat er anscheinend mit diesen 7 Programmen überschrieben! Da half dann auch kein Reset um die vollständige Liste wieder herzustellen.
    Dann hatte ich aber noch immer kein Bild oder Ton. Ein Scartkabeltausch half auch nicht. Dabei habe ich mich schon gefreut wie ein kleines Kind.

    Danke ritti!
    Ja, auf den Gedanken die Zifferntasten zu nehmen mußte ich auch erst gestossen werden.

    Aber warum zum T... habe ich noch immer kein Bild?
    Warum sind nur 7 Programme gefunden (sind das alle Digitalen?)?
    Ich empfange die Programme die die Box empfängt auf einem eigenem Programmplatz, für die analogen muß ich die Programmplätze des TVs wählen. Das ist o.k. Was kann ich jetzt noch machen?

    Bei manueller (Menü - Tuner 6) Eingabe komme ich auch nicht ans Ziel. Habe z.B. folgende Daten ausprobiert:
    Freque= 4020 Symp.= 6111 Qam= 64 ACBW= 12 nichts
    auch nicht auf Symp.=6900
    Freque= 402 Symp.= 6111 und 9500 nichts;
    lt. UPC-Telekabel befindet sich der Sender TW1 auf 543,25 MHz. Ist das die richtige Freqenz? Wie gebe ich Kommastellen ein?
    Kann ich die überschriebene Programmliste wiederherstellen?
    Ich weiß, ich bin ein absoluter Grünschnabel, aber das wird sich noch ändern. Versprochen.


    Barbara
     
  8. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    Hmm.. bei 6 - Tuner, schlägt dann die Anzeige unten voll aus und zeigt "02 00 00" an? .. Dann sind wohl irgendwelche Parameter falsch oder auf diesem Kanal sendet nichts, zumindest ist das hier in unserem Kabel so.
    Als Frequenz würde ich dem fall mal
    5432 eingeben, ich weiß aber nicht, ob es da einrasten kann oder so (Die Frequenz ist UHF, oder??)

    Bis dann, ........... ritti winken
     
  9. moe99

    moe99 Silber Member

    Registriert seit:
    30. März 2002
    Beiträge:
    787
    Ort:
    Rostock
  10. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.412
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    Ich glaube nicht das was kommen wird denn die Frequenzangabe 543,25 MHz entspricht nicht dem Standard für Digitales Fernsehen. (Die stammt aus dem Analog Fernsehen)
    Ich würde es mit 546 MHz (also 5460) probieren. winken
    Gruß Gorcon
     

Diese Seite empfehlen