1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelnetzbetreiber startet neu mit 50 Analogsendern

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 2. November 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.327
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Mit einem ungewöhnlichen Angebot geht in Leipzig der neue Kabelnetzbetreiber "an!" an den Start: Neben Telefonie, Internet und Digital TV werden auch gleich 50 TV-Programme analog in das neue Netz eingespeist.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kabelnetzbetreiber startet neu mit 50 Analogsendern

    Na das gibt hier wieder gleich ein Hauen und Stechen. "Zukunftsbremse" dürfte da noch die harmlose Umschreibung einiger sein ;)
     
  3. radio bino

    radio bino Guest

    AW: Kabelnetzbetreiber startet neu mit 50 Analogsendern

    50 TV Programme Analog? Wer braucht dann noch Digital. :D
     
  4. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabelnetzbetreiber startet neu mit 50 Analogsendern

    Absolut lächerlich.
    Gäbe es in keinem Land ausser Deutschland und der Schweiz.
     
  5. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Kabelnetzbetreiber startet neu mit 50 Analogsendern

    Das ist falsch.

    Analoges im Kabel gibt es in so gut wie jedem Land.

    Selbst in den USA bzw. dort erst seit 6 Monaten nicht mehr.
     
  6. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabelnetzbetreiber startet neu mit 50 Analogsendern

    Aber nicht 50 Sender.
    Überall baut man das analoge Kabel langsam ab (z.B. Virgin Media)
    Bei uns wirbt man mit analog.
     
  7. Thunderball

    Thunderball Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. April 2009
    Beiträge:
    14.231
    Zustimmungen:
    14
    Punkte für Erfolge:
    53
    AW: Kabelnetzbetreiber startet neu mit 50 Analogsendern

    Du sagtest "analog", dass bedeutet nicht automatisch eine senderzahl...
    In anderen Ländern wird es sicherlich auch noch genug KNB geben, die mit den Vorteilen des analogen Kabelfernsehens werben (z.B. kein receiver nötig).

    Das ist sicherlich kein Deutsches Phänomen. Und Amerika sicherlich auch keine Referenz für alle anderen Länder.


    Aber die Aufregung finde ich hier künstlich. Kabel kann von mir aus so viel Analog senden wie sie wollen, Nachteile gibt es für das Land dadurch nicht.
     
  8. kyagi

    kyagi Board Ikone

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    4.108
    Zustimmungen:
    32
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabelnetzbetreiber startet neu mit 50 Analogsendern

    Hier in der Schweiz hat man z.B. in Basel 60 analoge.
    Trotz 860er Netz kann man kein VOD anbieten.
    Die Stiftung, welche das Netz besitzt, verbietet der Cablecom die Abschaltung, selbst von Randprogrammen.
     
  9. berni_bread

    berni_bread Junior Member

    Registriert seit:
    4. April 2005
    Beiträge:
    42
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kabelnetzbetreiber startet neu mit 50 Analogsendern

    In den USA gibt es i.d.R. an die 60 analoge TV-Programme im Kabel. Die Analogabschaltung hat, soweit ich weiß, nur die teresstrische Übertragung betroffen.
     
  10. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.107
    Zustimmungen:
    20
    Punkte für Erfolge:
    48
    AW: Kabelnetzbetreiber startet neu mit 50 Analogsendern

    ich freu mich drauf. in meinem Viertel beginnt der Ausbau, soll ab Dezember verfügbar sein, endlich mehr als 6Mbits. TV ist bei mir aber über an! noch nicht möglich, da KDG hier noch nen Vertrag hat.
     

Diese Seite empfehlen