1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelnetz wird ausgebaut:Was wird hier passieren?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von htw89, 22. Januar 2005.

  1. htw89

    htw89 Guest

    Anzeige
    Hier in Lohne(Ol.) wollen die das Kabel auf Glasfaser umstellen.Das Kabelnetz wurde bereits vergrößert,statt bisher einzelnen Kopfstationen in Cloppenburg,Vechta-Langförden usw. wurden jetzt die Kabelnetze der Landkreise
    Vechta und Cloppenburg ganz sowie Teile von den Landkreisen Diepholz,Emsland,
    Oldenburg und Osnabrück in Cloppenburg zusammengefasst(Hat für mich auch Vorteile,vorher gabs hier die Holländer(Radio 1+2+4 sowie Ned.2,Ned.2 allerdings gestört,und Oldenburg 1 nicht im Kabel:) ).
    Meine eigentlichen Fragen:
    Kann ich erwarten,dass man hier bald über Kabel ins Internet kann?Wie weit wird das Kabel ausgebaut(510,614,862 MHz oder gar nicht,also auch kein Internet?)? Werden die Kupferkabel in der Erde weiterverwendet?
     
  2. anovi

    anovi Gold Member

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Beiträge:
    1.408
    Ort:
    Erzgebirge
    Technisches Equipment:
    (siehe Signatur)
    AW: Kabelnetz wird ausgebaut:Was wird hier passieren?

    :rolleyes: Ein Ausbau des Kabels sollte schon bis 862 MHz erfolgen. Egal, ob da nun schon Glasfaser oder auch noch Kupferkabel verwendet werden.
    Unser Netz ist fast komplett auf diesem Stand. Nach neuer Norm haben wir Empfang 86 - 862 MHz. Rückkanäle sind: 4 - 65 MHz. Ergebnis: Mehr Programme zu empfangen und Internet ist verfügbar. Im Forum liest man, dass es in einigen Netzen auch schon Telefonie gibt. So in etwa könnte es auch bei Euch werden.
     
  3. htw89

    htw89 Guest

    AW: Kabelnetz wird ausgebaut:Was wird hier passieren?

    Ich gehe auch von mehr Programmen aus,da die KDG ja bei regiotv(Regionaler Fernsehsender)gesagt hat,es würden bald mehr Programme übertragen durch den Umstieg auf Glasfaser(ob die nur die Zuführung oder gleich die Erdkabel meinen weiß ich nicht).Da wir aber nicht in einer Großstadt wohnen gehe ich mal davon aus dass hier nur auf 510 MHz ausgebaut wird,weil sich 862 MHz wahrscheinlich nicht lohnen würde(wenn es auf 862 MHz erhöht würde,hätte das längst in nationalen Medien gestanden)
     
  4. sdl

    sdl Silber Member

    Registriert seit:
    25. Juni 2004
    Beiträge:
    767
    Ort:
    Deutschland
    AW: Kabelnetz wird ausgebaut:Was wird hier passieren?

    Wenn ich mir ansehe, wie viele Teilnetze die KD nach Deinen Ausführungen zusammenschalten will, gehe ich fast schon von den Zubringerleitungen aus. Bedenke bitte, daß jede Gegend u.U. andere Regionale Fernsehsender und Fensterprogramme hat. Wenn die alle jetzt durch eine Kopfstelle durchmüssen und von dortaus weiterverbreitet werden in die einzelnen Regionen per LWL ... :rolleyes:. Ob ihr da wircklich mehr analoge Sender bekommt, wage ich stark zu bezweifeln. Es sei denn DVB-T kommt "demnächst" in eure Region, und die KD will auf einmal 40 analoge Programme anbieten, um Kunden zu halten.

    Kommt immer auf die Verhältnismäßigkeiten an. Wenn in eurer Stadt 80% der Leute am Kabel hängen, könnte sich das schon lohnen, auch in Hinblick auf DVB-T. Wenn ihr eh nur eine Quote von 30% habt die am Kabel hängen, lohnt das kaum auf 862MHz aufzurüsten. Da wäre ein Internetzugang alleine die bessere Wahl aus Sicht der KD.
     
  5. htw89

    htw89 Guest

    AW: Kabelnetz wird ausgebaut:Was wird hier passieren?

    Also ich geh mal davon aus dass 45% Kabel haben,45% Sat und 10% Antenne.

    In den Gebieten ohne Kabel und gibts nur Sat und in der Innenstadt sieht man nur ganz selten Sat.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 29. Mai 2005
  6. Albundy2002

    Albundy2002 Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    145
    Ort:
    München
    AW: Kabelnetz wird ausgebaut:Was wird hier passieren?

    Bei uns wird übermorgen die Kabelanlage modernisiert.Also auf 862 Mhz aufgerüstet.Bin mal gespannt auf die neuen Programme ;).
     
  7. tvsüchtel

    tvsüchtel Platin Member

    Registriert seit:
    4. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.448
    AW: Kabelnetz wird ausgebaut:Was wird hier passieren?

    bei uns ist es erst am 19.04.05 soweit (ruhrgebiet, hattingen).
     
  8. htw89

    htw89 Guest

    AW: Kabelnetz wird ausgebaut:Was wird hier passieren?

    @AlBundy: Ich dachte,in München würde nur auf 614 MHz ausgebaut,oder bist du nicht bei Kabel Deutschland?
     
  9. htw89

    htw89 Guest

    AW: Kabelnetz wird ausgebaut:Was wird hier passieren?

    Ist schon empfangbar,allerdings über Dachantenne(von Bremen)

    Die Regionalprogramme sind hier überall gleich,von daher dürfte das kein Problem sein.
     
  10. Albundy2002

    Albundy2002 Junior Member

    Registriert seit:
    27. März 2002
    Beiträge:
    145
    Ort:
    München
    AW: Kabelnetz wird ausgebaut:Was wird hier passieren?

    Hi,
    also wir haben einen neue Kabelanlage die digital und Rückkanalfähig ist bekommen.Aber neue Programme wurden ins UHF Band nicht eingespeist :(.Aber wenigstens sind die Störungen beseitigt die vorher da waren.Aber lustig ist es schon.Ich habe mal eine Verfügbarkeitsprüfung gemacht um zu sehen ob Kabel Highspeed verfügbar ist.Abe rvon wegen : Technisch nicht verfügbar ;).Aber die Miete wird durch die Modernisierung gleich wieder um 1,20 € teurer.
     

Diese Seite empfehlen