1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

kabelnetz verstärker problem

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von xperiment, 26. Mai 2004.

  1. xperiment

    xperiment Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    kümmersbruck
    Anzeige
    hi leute
    also hab da das problem mit den bildaussetzern in premiere
    hab mir einen grösseren kabelnetz-verstärker (spaun hnv 30 upe)gekauft mit 30db der geht von 47-862 Mhz
    also hin gehängt und ich hab die aussetzer immer noch(*******sssseee)
    im keller wo das kabel von draussen reinkommt steckt ein verstärker mit 20 db und einem bereich von 40-450Mhz ich denk mal der muss weg und ein neuer dran weil die Mhz nicht hoch genug sind oder???
     
  2. digisatelli

    digisatelli Wasserfall

    Registriert seit:
    10. Mai 2003
    Beiträge:
    7.830
    Ort:
    Panama/NRW
    Technisches Equipment:
    Technisat ISIO S1+Digicorder S1 mit Sky-Modul
    Sat Astra 19,2°
    Lies Dir mal den Thread mit dem Begriff "Ruckeln"durch,da wird Ihnen geholfen.

    Gruß
     
  3. xperiment

    xperiment Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2004
    Beiträge:
    11
    Ort:
    kümmersbruck
    den ruckel thread kenn ich natürlich
    ich will nur alle möglichen möglichkeiten ausschöpfen
    und das die hotline von Premiere nicht sagen kann haben sie schon dies oder jenes gemacht usw....
    weil ich dann auf mein garantierecht zur reparatur des decoder klopfe und der dann umgetauscht werden muss
     
  4. geko

    geko Silber Member

    Registriert seit:
    10. Juni 2002
    Beiträge:
    574
    Ort:
    München
    Nebenbei: Alle Premiere-Sender liegen auf Frequenzen kleiner 450 MHz, so dass deshalb der bestehende Verstärker nicht ausgetauscht werden muss. Lediglich das neue Angebot "Kabel Digital Basic" der Kabel Deutschland liegt auf 466 MHz.
     

Diese Seite empfehlen