1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelloses Soundsystem ?

Dieses Thema im Forum "Audio-Equipment und Digitalton" wurde erstellt von Uli_Loewe, 19. Juni 2009.

  1. Uli_Loewe

    Uli_Loewe Neuling

    Registriert seit:
    10. Juni 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hi,

    ich will mir endlich mal einen anständigen Kinosound für mein Home Entertainment zulegen.

    Hat da vielleicht jemand Erfahrungen von Euch und kann mir einen Tipp geben, welches System zu einem vernünftigen Preis ich kaufen kann ...

    Ach ja, es sollte kabellos sein !
     
  2. Lechuk

    Lechuk Institution

    Registriert seit:
    14. April 2002
    Beiträge:
    15.343
    Zustimmungen:
    293
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Sat:
    Atemio AM510
    19,2° - 28,2°

    TV:
    Optoma HD26 92"
    aktives 3D

    Ton:
    7.1-Kanal A/V Surround Receiver
    TEAC AG-D500
    Heimkino Boxensystem eingerichtet nach 3.1.13 ITU.R 3/2

    Sony VAJO
    HP Pavilion dv6545eg

    Samsung BD-D6500 3D
    Samsung BD-F7500 3D

    LD
    Denon LA-2300A
    AW: Kabelloses Soundsystem ?

    Hallo

    Was ist vernünftig?
    Warum kabellos? Du bist Dir schon im klaren das die LS dann Aktivlautsprecher sind und auch Kabel brauchen, auch wenn es "nur" Strom ist?

    Teufel hat sowas, KEF auch, Harman glaub ich auch, weiß ich jetzt aber nicht so genau.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.809
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabelloses Soundsystem ?

    Mann kann auch nicht davon ausgehen das eine Funkübertragung vollkommen störungsfrei ist. (beim Subwoofer könnte das Fatal sein!)
    Die erneute Umwandlung tut der Audioqualität auch nicht gerade gut.
     
  4. Boxenluder

    Boxenluder Neuling

    Registriert seit:
    22. Dezember 2008
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabelloses Soundsystem ?

    Hallo Uli,

    schau mal in den Flohmarkt, da verkaufe ich gerade das Drahtlos-System von Yamaha TRX-1.
    Damit kann man super die beiden (bei Dir vorhandenen) Rear-Lautsprecher anschliessen, keine Kabel dann hierfür im Weg.

    Gruß
    BL
     
  5. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.631
    Zustimmungen:
    3.809
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabelloses Soundsystem ?

    Doch da braucht man ebenso (Netz)Kabel.
    Meist verändert sich der Klang durch solche Systeme auch dramatisch. Von Laufzeitverzögerungen, bei digitalen Systemen, will ich garnicht sprechen.

    Im Baumarkt gibts Fußleisten in die man die Kabel sehr gut unterbringen kann.

    Nachtrag: Und wenn ich mir das kleine Steckernetzteil ansehe, dann weis ich das aus den Boxen im höchstfall 3-5W rauskommen. (Die Leistungs Angaben des Herstellers sind jedenfalls mit der Oberweite der Frau des Entwicklers multipliziert worden!)
     
    Zuletzt bearbeitet: 21. Juni 2009

Diese Seite empfehlen