1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelleitung prüfen

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von LeG, 7. Mai 2011.

  1. LeG

    LeG Neuling

    Registriert seit:
    6. März 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo,

    bei Einzug in unsere Wohnung haben wir einen Kabelvertrag geschlossen. Ein Techniker hat uns dann auch gleich ans Netz gebracht.
    Seit diesem Zeitpunkt sind aber auch alle anderen Leitungen in dem Mehrfamilienhaus aktiv, auch wenn wir die einzigen sind, die einen Vertrag abgeschlossen haben.

    Dann nach einigen Wochen hatten wir ein Kärtchen in unserem Breifkasten, dass wir zu einem bestimmten Termin kein Gerät an den Kabelanschluss in der Wohnung anschließen sollen, da die Leitung geprüft werde musste und eventuell Schäden am Empfangsgerät entstehen können.


    Nun meine Fragen:

    Kann ein Techniker vom "Versorgungsraum" im Keller, von wo aus die Kabel zu den Wohnungen laufen, prüfen, ob jemand unangemeldet ein Empfangsgerät am Kabelanschluss hängen hat?

    Kann bei einer Prüfung der Leitung das Empfangsgerät beschädigt werden?

    Können auch nur einzelne Wohnungen eines Mehrfamilienhauses ans Netz genommen werden oder sind immer gleich alle Leitungen aktiv?
     
  2. D-r-a-g-o-n

    D-r-a-g-o-n Gold Member

    Registriert seit:
    14. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.972
    Zustimmungen:
    71
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabelleitung prüfen

    Das ist absolut ungewöhnlich. Alle anderen Anschlüsse werden normalerweise gesperrt.
    Wenn man danach sucht, ob jemand unberechtigt angeschlossen ist, kann das durchaus auffallen.
     
  3. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.328
    Zustimmungen:
    51
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Kabelleitung prüfen

    Mit einem Reflektometer kann man sowas messen.
    Man sieht die Kabellängen und die angeschlossenen Bauteile,
    zum Beispiel Verteiler und Abzweiger.
    Auch die Anzahl der Teilnehmeranschlußdosen
    und das angesteckte Teilnehmeranschlußkabel.

    Viele Endgeräte "erzeugen" (bedingt durch die Netzteile)
    eine Spannung am Antennenanschluß.
    Diese ist mit einem Phasenprüfer meßbar.
    Damit findet man bei nicht beschrifteten Kabeln
    oft die richtige Wohnungszuleitung,
    wenn man mal jemanden freischalten muß.

    :winken:
     

Diese Seite empfehlen