1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabellänge bei analogen KabelTV

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Andre100, 2. April 2005.

  1. Andre100

    Andre100 Neuling

    Registriert seit:
    2. April 2005
    Beiträge:
    3
    Anzeige
    Hallo.

    In meiner neuen Wohnung hab ich eine normale KabelTV Anschlußdose. Ich will drei TV Geräte anschließen. Die Gesamtlänge des Kabels bis zum letzten TV beträgt 25m.
    Wird durch die Länge (25m) des Kabels die Bildqualität der drei Geräte beeinträchtigt ?
     
  2. Wolfgang R

    Wolfgang R Board Ikone

    Registriert seit:
    9. November 2002
    Beiträge:
    3.839
    Ort:
    Böblingen
    AW: Kabellänge bei analogen KabelTV

    Ein Hausanschlussverstärker nach dem Übergabepunkt und Durchgangsdosen mit entsprechender Anschlussdämpfung (die ersten im Glied hoch, dann immer niedriger) solltem dem entgegenwirken. Wichtig ist, an der letzten Dose den Abschusswiderstand nicht zu vergessen.
     

Diese Seite empfehlen