1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelkunden tricksen Kabel Deutschland mit falschen Receiver-Seriennummern aus

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 18. März 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.298
    Zustimmungen:
    336
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Viele Kabelzuschauer wollen die grundverschlüsselten Kabelprogramme mit freien Geräten empfangen und nennen Kabel Deutschland Receier-Seriennummern, die sie gar nicht besitzen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabelkunden tricksen Kabel Deutschland mit falschen Receiver-Seriennummern aus

    Ist doch normal, jede Seite kämpft um jeden cm Freiheit seinerseits.
     
  3. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabelkunden tricksen Kabel Deutschland mit falschen Receiver-Seriennummern aus

    @ Digital Fernsehen habt ihr die letzten Jahre verschlafen, sowas als news zu verkaufen ??
     
  4. Der Franke

    Der Franke Board Ikone

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Beiträge:
    4.671
    Zustimmungen:
    1.040
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kabelkunden tricksen Kabel Deutschland mit falschen Receiver-Seriennummern aus

    :confused::confused::confused:

    Das ist jetzt aber keine "News",
    ehr ein Stück zwangsbefreiende Normalität.
     
  5. Teilekind

    Teilekind Board Ikone

    Registriert seit:
    22. April 2006
    Beiträge:
    3.505
    Zustimmungen:
    26
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabelkunden tricksen Kabel Deutschland mit falschen Receiver-Seriennummern aus

    Geht doch nur um Stickworte für den Googlesuchindex, sehts dem Verlag nach das er bissl Asche durch klicks machen will. :)
     
  6. daniel2005

    daniel2005 Silber Member

    Registriert seit:
    5. April 2008
    Beiträge:
    694
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Technisat HD S 2 500GB
    AW: Kabelkunden tricksen Kabel Deutschland mit falschen Receiver-Seriennummern aus

    das sit doch nix neues.
    Das machen die user doch schon so seit jahren,auch bei premiere.
    selber schuld die kabelanbieter,wenn man nicht das gerät seiner wahl benutzen kann.
     
  7. NURadio

    NURadio Gold Member

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Beiträge:
    1.348
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabelkunden tricksen Kabel Deutschland mit falschen Receiver-Seriennummern aus

    Es ist auch nicht illegal, wie DF behauptet. So ein Unfug. Wenn die KDG eine Nummer verlangt, ist es doch Wurscht, woher die stammt. Wenn die KDG nicht gleichzeitig dafür Sorge tragen kann, zu überprüfen, was sie abfragt, ist das doch nicht das Problem der Kunden, die bloß einen Vertrag abschließen wollen.

    An dieser Vorgehensweise kann man sehen, wie beknackt diese Zwangsboxenpolitik eigentlich ist.
     
  8. hafi66

    hafi66 Gold Member

    Registriert seit:
    15. Februar 2005
    Beiträge:
    1.119
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabelkunden tricksen Kabel Deutschland mit falschen Receiver-Seriennummern aus

    @ teilekind ich mag keine Addklicks :wüt:

    KLICK HIER
     
  9. Markus_x

    Markus_x Gold Member

    Registriert seit:
    7. August 2005
    Beiträge:
    1.782
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Empfang: Kabel + Sat
    mit einer TV Box SC7CI HDGB auf einen Panasonic Plasma TV
    AW: Kabelkunden tricksen Kabel Deutschland mit falschen Receiver-Seriennummern aus

    Was ist denn das für ein alter Hut und sowas setzt ihr unter die Top-News. Das Sommerloch kann das ja noch gar nicht sein.
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.339
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabelkunden tricksen Kabel Deutschland mit falschen Receiver-Seriennummern aus

    ... die Nummer im Media Markt von einem Receiver abzuschreiben ist genauso so wie das Abschreiben von Microsoft Product-Keys von den Notebook-Aufklebern Diebstahl.
    Bei Vertragsabschluss vorzugeben den genannten Receiver zu besitzen und zu nutzen ist arglistige Täuschung, sprich Betrug. Beides verstösst gegen deutsche Gesetze und ist damit illegal.

    Wenn du den Receiver besitzt und erstmal nutzt, du dir einen anderen Receiver kaufst und du vergisst Kabel Deutschland über den Receivertausch zu informieren, verstößt das lediglich gegen die AGB von Kabel Deutschland. Da hier nicht gegen Gesetze verstossen wird, ist das auch nicht illegal.

    Welche Anbieter außer Kabel Deutschland und Premiere fragen denn überhaupt noch nach der Seriennummer eines zertifizierten Receivers ?

    Bei Unitymedia kann man telefonisch eine Smartcard bestellen, ohne das nach einer Seriennummer gefragt wird. Auch in den AGB spricht nichts gegen die Verwendung von z.B. des Alphacrypt-Moduls. ...
     

Diese Seite empfehlen