1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelkonzern Unitymedia hat Interesse an Bundesliga-Rechten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 29. März 2008.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.093
    Anzeige
    Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia hat Interesse am Kauf der Bundesliga-Liverechte für die Spielzeiten ab 2009.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. AW: Kabelkonzern Unitymedia hat Interesse an Bundesliga-Rechten

    manche lernen es halt nie. reicht es nicht den karren einmal mit volldampf gegen die wand gefahren zu haben?
     
  3. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kabelkonzern Unitymedia hat Interesse an Bundesliga-Rechten

    Hihi ... und wenn Premiere dann voller Panik 400 Millionen bietet, klaut sich ein anderer die Filmrechte ...
     
  4. AW: Kabelkonzern Unitymedia hat Interesse an Bundesliga-Rechten

    alles zum wohle des abonnenten :winken:
     
  5. Franky-Boy

    Franky-Boy Board Ikone

    Registriert seit:
    27. März 2001
    Beiträge:
    4.146
    Ort:
    Saarland
    AW: Kabelkonzern Unitymedia hat Interesse an Bundesliga-Rechten

    Wahrscheinlich handelt es sich hier um den Versuch, den Kurs der Premiere-Aktie weiter zu drücken. Ein ernsthaftes Interesse an dem Bundesliga-Sender schließe ich kategorisch aus, zumindest zu den Summen, welche Kirch sich als Gebot so vorstellt. UM müsste am besten wissen, dass man mit einem Bundesliga-Sender alleine keinen Gewinn machen kann.
     
  6. bw lippe

    bw lippe Gold Member

    Registriert seit:
    8. Oktober 2007
    Beiträge:
    1.222
    Ort:
    Marl, NRW
    Technisches Equipment:
    Panasonic TX32LXD700 Humax PR-HD 1000 C
    AW: Kabelkonzern Unitymedia hat Interesse an Bundesliga-Rechten

    Würde mich freuen. Da ich noch Arena Kunde bin, wird wohl dann alles beim alten bleiben.
     
  7. Peter-HH

    Peter-HH Foren-Gott

    Registriert seit:
    26. Oktober 2005
    Beiträge:
    10.572
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kabelkonzern Unitymedia hat Interesse an Bundesliga-Rechten

    Das sollte mal jemand Premiere mitteilen! Premiere vergrault sich nämlich nach und nach die Kunden, die nicht an der Fußballbundesliga interessiert sind.
     
  8. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Kabelkonzern Unitymedia hat Interesse an Bundesliga-Rechten

    Freut mich! Hoffe Premiere verliert wieder die Rechte an UM! :)
     
  9. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.566
    Ort:
    Düsseldorf
    AW: Kabelkonzern Unitymedia hat Interesse an Bundesliga-Rechten

    Wieso? Der Rechtekauf 2006/09 war für Unitymedia wirtschaftlich ein voller Erfolg. :winken
     
  10. solid2000

    solid2000 Lexikon

    Registriert seit:
    28. April 2002
    Beiträge:
    35.858
    Ort:
    Monaco
    Technisches Equipment:
    Dampfmaschine
    AW: Kabelkonzern Unitymedia hat Interesse an Bundesliga-Rechten

    Genau, diesen Treppenwitz der Geschichte darf man nicht vergessen. UM hat noch ordentlich dran verdient, während Premiere die Zeche gezahlt hat.

    Das Erfolgsmodell könnte UM ja 2009 nochmal durchspielen mit Premiere. :D
     

Diese Seite empfehlen