1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelkiosk will Senderangebot erhöhen

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 15. November 2007.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Moderator

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    82.082
    Anzeige
    Leipzig/Köln - Zwei zusätzliche Satellitentransponder will Eutelsat für sein Kabel-TV-Angebot Kabelkiosk bereitstellen. Ein Transponder soll noch in diesem Jahr kommen, der andere dann Anfang 2008.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabelkiosk will Senderangebot erhöhen

    würde mich für all die armen kabelkiosk-abonenten freuen. bisher müssen die sich ja mit einem mikrigen angebot abfinden, das genausoviel kostet wie KD HOME, obwohl KD HOME viel mehr sender im angebot hat.
     
  3. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Kabelkiosk will Senderangebot erhöhen

    Wow, zwei Transponder, das sind dann beim Kabelkiosk ja gleich 25 Programme.:D

    Zu schade, dass die auch noch vom Kabelnetzbetreiber eingespeist werden müssen, denn da wird ewt bei mir wohl leider nicht mitziehen.:(
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.267
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabelkiosk will Senderangebot erhöhen

    Dafür ist aber der KDG Anschluss deutlich teurer. Mehr Sender bedeutet nicht automatisch das das Gesammtangebot besser ist. Bei der KDG sind deutlich mehr "Schrottsender" drinn.

    Wenn Kabelkiosk die beiden ARD Transponder einspeisen würde reicht mir das vollkommen. Mehr Pay-TV Sender will ich nicht.
     
  5. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Kabelkiosk will Senderangebot erhöhen

    Was bringt es dir, wenn Kabelkiosk die ARD-Transponder einspeist? Werden die etwa bei euch nicht eingespeist?
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.267
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabelkiosk will Senderangebot erhöhen

    Nein. Natürlich nicht. Die neuen werden in fast keinem Kabelnetz eingespeist. Der eine kommt ja auch erst nächstes Jahr.
     
  7. Lady on a Rooftop

    Lady on a Rooftop Board Ikone

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    3.339
    Ort:
    Blackwater Park
    AW: Kabelkiosk will Senderangebot erhöhen

    Ach so, du meinst die neuen. Über die würde ich mich natürlich auch freuen.;)
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.650
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabelkiosk will Senderangebot erhöhen

    Gorcon meint die neuen ARD-Transponder.
     
  9. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabelkiosk will Senderangebot erhöhen

    bei mir kostet es bei der KMG (TELE COLUMBUS) bei der WGH (wohnungsgesellschaft) nur 8 euro/monat. und das ist so oder so in der miete drin !

    du brauchst mir nichts über das programmangebot von kabel deutschland erzählen, denn ich HABE es und weis, was da läuft ! und was soll immer KDG ? in KABEL DEUTSCHLAND kommt kein G drin vor !
     
  10. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabelkiosk will Senderangebot erhöhen

    was aber blödsinn ist, denn KABELKIOSK ist ein pay-tv-angebot und kein allgemeiner kabelnetzlieferant !
     

Diese Seite empfehlen