1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelfrage in Kombination mit eventueller DECT Problematik

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Camelrider, 18. März 2007.

  1. Camelrider

    Camelrider Neuling

    Registriert seit:
    20. Januar 2007
    Beiträge:
    6
    Anzeige
    Hi

    Endlich hab ich auch die Möglichkeit via digitaler Haussatelitenanlage fernzusehen

    Meine Fragen nun dazu:

    Auf Grund der Positionierung der Satdosen im Wohnzimmer muss ich ca 12-13 m mit dem Satkabel überbrücken (das ganze mal 2 weil ich einen Twintuner nutzen möchte) - Welches Kabel würde hierfür in Frage kommen (Dämpfung etc) -> ich hab bisher nur 10 m Kabel gefunden oder Shops bei denen ich mir das Kabel selbst basteln lassen kann

    Ausserdem möchte ich direkt neben den Satdosen meinen Internetanschluss installieren lassen (entbündelter Telefonanschluss -> also kein Telefon aber ansich ein Telefonanschluss)
    Werd ich damit zwangsläufig ein Problem mit dem Sat haben oder kann man diese Problematik mit entsprechender Abschirmung des Kabels lösen

    Ich hoffe dass diese Infos ausreichend sind - liefere bei Bedarf aber gerne noch infos nach

    lg Camelrider
     
  2. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kabelfrage in Kombination mit eventueller DECT Problematik

    Du brauchst kein BESONDERES Kabel. DECT (Funktelefon. Normale Telefon-/DSL-Leitungen stören nicht) Stört nur wenn man irgendwo einen Defekt in der Antennenanlage hat. D.h. irgenwo ist z.B. ein F-Stecker nicht korrekt installiert oder ein Kabel ist beschädigt. Fertigkabel (mit Angeschweißten F-Steckern) sind auch oft so minderwertig das man sie als Defekt bezeichnen kann.


    Kaufe dir irgendwo normales Sat Verlegekabel, schneide es auf die richtige Länge umd montiere (zum durchmesser passende) F-Stecker daran.

    Und Finger weg von fertig konfektionierten Kabeln mit angeschweisten Steckern. Das weiss man nie was man bekommt.


    Schau mal bei eBay. Da gibts genug Shops die Kabel (meist wohl leider 100Meter Rollen) und F-Stecker günstig verkaufen.
    Oder evtl. macht dir der Radio&TV Laden um die Ecke einen vernünftigen Preiß.

    Und sich mal hier im Forum nach Kabelempfehlungen. Die Frage kommt ständig.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. März 2007

Diese Seite empfehlen