1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelfische

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Handtüch, 10. Juli 2002.

  1. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    Anzeige
    Na typisch, leichter Sturm (kein gewitter, wenig Regen) über München und mal wieder Fische im Bild sch&uuml empfangen die mit 60er Schüsseln boah!
    [​IMG]
     
  2. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Über Sat ist so ziemlich alles ausgefallen, was digital von Beta-Digital upgelinkt wurde...
     
  3. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    Kika, alle anderen 3, alle Fischen sch&uuml
     
  4. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    wann? ich hab' davon eigentlich nichts mitbekommen. harald schmidt kam gestern noch super über digi-sat. läc

    also von 22 bis 1 uhr war der empfang super..
     
  5. nevers

    nevers Gold Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    1.360
    Ort:
    Germany
    und selbst mit 60er schüsseln sieht es besser aus.
    winken

    warum speisen die eigentlich nicht den digital-stream umgewandelt in analog ins kabel ein?
     
  6. Commander Keen

    Commander Keen Gold Member

    Registriert seit:
    31. Mai 2001
    Beiträge:
    1.695
    Ort:
    Bayern
    Der digitale Stream war ganz wech, da ist vom Uplink schon gar nichts mehr zum Sat gekommen.
    Das war heute um ca 15:30.
     
  7. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    genau, da ich Richterin B.S. sehen wollt, hab ich schnell die Zimmerantenne angestöpselt, da gehts. Woher beziehen die Türme (z.b. meiner der Olympiaturm in München) ihre Signale. Denn alle von da kommenden Programme gingen tadellos rein durchein
     
  8. michaausessen

    michaausessen Gold Member

    Registriert seit:
    19. April 2002
    Beiträge:
    1.758
    Ort:
    Essen
    Am Uplink von Kirch können die Störungen mit Sicherheit nicht liegen, denn hier in NRW (ish) gab es gestern keine Störungen im Kabel, obwohl schwere Gewitter vorbeigezogen sind...
     
  9. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.639
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Bei uns kam heute auch so ein Gewitterchen vorbei ...alles ausgefallen, außer ARD/ZDF/Bayern3. Antenne Bayern war zeitweise nicht mehr über UKW zu hören.
    Tja, noch lohnt es sich anscheinend terrestrisch modulation zuzuführen siehe ard,zdf,bayern3...
    MfG
    Terranus
     
  10. newspaperman

    newspaperman Gold Member

    Registriert seit:
    2. Juni 2002
    Beiträge:
    1.699
    Ort:
    Franken
    also ich vermute per Richtfunk oder Glasfaser (kann ich mir allerdings nicht vorstellen, denn nicht zu jedem Fernsehturm gehen Glasfaserleitungen
     

Diese Seite empfehlen