1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelfernsehen nur noch digital?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von pgehle, 6. Dezember 2005.

  1. pgehle

    pgehle Neuling

    Registriert seit:
    6. Dezember 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hi,

    heute habe ich einen anruf vom Kbalenetzbetreiber bekommen, der mir das neue digitale Kabelfernsehen verkaufen wollte.

    Er wies mich darauf hin, das in naher Zukunft nur noch das digitale Fernsehen ausgestrahlt wird.

    Weis jemand wie lange noch das analoge Programm von "Kabel Deutschland" ausgestrahlt wird?

    Oder muss ich wirklich bangen, das in zwei -drei Monaten nur noch Rauschen auf dem Bildschirm zu sehen ist?

    gruss Peter
     
  2. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Kabelfernsehen nur noch digital?

    Brauchst dir keine Gedanken zu machen. Es werden nicht mal alle Programme, die analog ausgestrahlt werden, digital im Kabel ausgestrahlt.
    Bis Kabel mal rein digital ist, werden noch viele Jahre vergehen.
    In 2, 3 Monaten wird's analog im Kabel noch genauso geben wie jetzt auch.

    The Geek
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.354
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabelfernsehen nur noch digital?

    Das sind nur Drücker die Dir ein Abbo verkaufen wollen.
    Einfach auflegen.
    Im analogen Kabel wird sich in nächter Zeit nichts gravierendes ändern. ;)

    Gruß Gorcon
     
  4. rsc1967

    rsc1967 Silber Member

    Registriert seit:
    4. Oktober 2001
    Beiträge:
    811
    Ort:
    Kitzscher
    Technisches Equipment:
    d-box2, Humax ICord HD
    AW: Kabelfernsehen nur noch digital?

    Genau! So ein Anruf habe ich am Freitag auch bekommen. War angeblich ein Mitarbeiter von der KDG.
    "Wir wollen Ihren Anschluss auf digitales Fernsehen umstellen... in bester digitaler Bild- und Tonqualität... ohne Werbeunterbrechung... blablabla..."

    Als ich dann sagte "Klar, bis zu 15 Sender auf einen Transponder, und kein Sender in 16:9, DD5.1 und ZK dabei usw. - ich will doch kein Augenkrebs bekommen..." wurde er wütend und hat aufgelegt. :eek: :LOL:

    Gruss René
     
  5. satfuzi

    satfuzi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    756
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit 4 S
    TerratecTec DVB-S 1200
    AW: Kabelfernsehen nur noch digital?

    Trozdem wird (langsam) mal Zeit Kabel auf digital umzustellen! Man gucke sich nur mal an wie sich DVB-S/T entwickelt hat! Aber bei Kabel tut sich absolut nichts! Das wird wahrscheinlich erst digitalisiert wenn alle auf DVB-s/T umgstigen sind und KD keinen Kunden mehr hat.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 6. Dezember 2005
  6. Jack D.

    Jack D. Senior Member

    Registriert seit:
    18. April 2005
    Beiträge:
    199
    Ort:
    Hamburg
    Technisches Equipment:
    IPTV: Alice, Big Entertainment, MTV TuneInn
    AW: Kabelfernsehen nur noch digital?

    Kabelfernsehen in Deutschland galt mal als sehr innovativ. Aber die Zeiten sind lange vorbei. Eine Ausnahme bildet da Kabel BW. Wenn man kann (und darf!) sollte man den Kabelanschluss abbestellen und auf Sat umsteigen. Dort tut sich wirklich was auf den Sat-Transpondern, auch wenn andererseits die Bildqualität (wie im "digitalen" Kabel) nicht immer die beste ist. Aber okay, das gehört nicht in diesen Kabel-Thread. Das musste ich aber mal loswerden zum Thema "digitales Kabelfernsehen".
     
  7. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    AW: Kabelfernsehen nur noch digital?

    Erstmal,
    welchen Kabelprovider hast Du ?

    Bei meinem Onkel war das auch der Fall. Die haben den Vertrag mit KfS gekündigt und eine eigene digitale Hausverteilanalage geschaffen und alle analog Programme raus geworfen.

    Da ist nichts mehr mit analog. Immer erst fragen wie die Situation vor Ort ist und nicht gleich auf Kabel Deutschland tippen, sonst steht der Arme nachher ohne Programme da.

    Liebe Grüße
    Chris
     
  8. satfuzi

    satfuzi Silber Member

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Beiträge:
    756
    Ort:
    Harz
    Technisches Equipment:
    TechniSat Digit 4 S
    TerratecTec DVB-S 1200
    AW: Kabelfernsehen nur noch digital?

    Kabel (digital) ist genau so gut/schlecht wie Sat weil es vom Sat abgeriffen wird! Aber OT! Ich kann mich der Empfehlung meines Vorredners nur anschließen, denn wer heute noch über kabel analog guckt (digital gibts noch nicht alle Progs) guckt wirklich wie in der Steinzeit.
     
  9. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabelfernsehen nur noch digital?

    Auch das Kabel entwickelt sich. Das es Lücken gibt ist auch dem Willen einiger Programmanbieter geschuldet.

    Ich persönlich vermisse digital im Kabel nichts.
    Die ÖR sind ja drinn.

    Es ist nun mal so das dem absoluten Großteil der Kunden der Empfangsweg egal ist. Problemlos soll es sein. Und da hat das analoge Kabel die Nase vorn. HD/DVD-Recorder unterstützen diese Bequemlichkeit.
    Da die Netzbetreiber Ihre Kopfstellen eh digitalisieren kann ewig ein digitales Bild analogisiert werden.
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.710
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabelfernsehen nur noch digital?

    Wieso? Analog kann in Auflösung und Schärfe dem digitalen Bild weit überlegen sein.
     

Diese Seite empfehlen