1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelfernsehen aufteilen - Kurz Frage

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Ubuntu86, 1. Oktober 2007.

  1. Ubuntu86

    Ubuntu86 Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Hallo!
    Meine Frage ist eigentlich die gleiche wie in diesem Thread: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=157734&highlight=kabel+verteilen
    Nämlich, dass es in unserer WG eine Kabelbuchse gibt, das ist diese hier... http://www.bilder-hochladen.net/files/476x-1-jpg.html
    ...und wir ganz gerne die eine Leitung auf zwei Fernseher aufteilen möchten, damit wir gleichzeitig gucken können.
    Damit die ganze Verkabelung im Haus klar ist hab ich noch ein Foto gemacht:
    http://www.bilder-hochladen.net/files/476x-2-jpg.html

    Mich interessiert es jetzt eigentlich nur, ob ich den Thread oben richtig verstanden habe und wir einfach mit einem Adapter(z.B. diesem http://www.conrad.de/TV-SAT-DVD/tv_zweigerateverteiler.sap) unsere Leitung aufteilen können?
    Vielen Dank!!![​IMG]
    [​IMG]
     
  2. magic82

    magic82 Silber Member

    Registriert seit:
    26. September 2006
    Beiträge:
    935
    Ort:
    Arnoldstein, Kärnten, Austria
    Technisches Equipment:
    NanoXX 9500 HD
    Yamaha Rx-V450 + Elac Lautsprecher
    Pioneer DV 696
    Sanyo PLV Z4
    Logitech Harmony One
    AW: Kabelfernsehen aufteilen - Kurz Frage

    Deine Bilder konnte ich leider nicht aufmachen, aber wenn du nur 2 Geräte anschliessen willst, dann reicht dieses Verteilerstück vollkommen aus.

    Grüsse
     
  3. Ubuntu86

    Ubuntu86 Neuling

    Registriert seit:
    30. September 2007
    Beiträge:
    2
    AW: Kabelfernsehen aufteilen - Kurz Frage

    Danke schonmal für die Antwort. Jetzt gehen die Bilder glaub ich auch.

    Aber ich hätte jetzt noch eine weitere Frage, denn ein Nachbar hat angefragt, ob wir uns den einen Anschluss nich vielleicht teilen könnten(würde ja geld sparen, da dann jeder die Hälfte nur bezahlen würde).
    1. Ist das auch technisch möglich - also mehr als 2 Fernseher an einen Anschluss klemmen? Wenn ja, welche Geräte bräuchte man?
    2. Wie ist die Rechtslage - ist das legal, das einer bezahlt und mehrere Parteien gucken?

    Hoffe, das kann mir jemand beantworten! Vielen Dank!
     
  4. Kirk^

    Kirk^ Gold Member

    Registriert seit:
    11. April 2003
    Beiträge:
    1.247
    Ort:
    weit weg
    AW: Kabelfernsehen aufteilen - Kurz Frage

    du kannst an einen Kabelanschluss so viele Ferrnseher / Receiver hängen wie du willst. Denn nichts anderes ist das technische Prinzip von Kabelfernsehen.

    Mit dem Verteiler von Conrad kannst du ein weiteres Gerät anschließen.

    Aber du könntest auch einfach von dem Verteiler ein weiteres Kabel hochlegen, sind ja genügend Ausgänge frei.

    Rechtlich gesehen ist das ganze aber auf dünnem Eis.
     

Diese Seite empfehlen