1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KabelDeutschland - welches Paket?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von gin014, 6. Juni 2019.

  1. gin014

    gin014 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    ich muss nun von Sat auf Kabel umsteigen und komme nicht wirklich weiter...

    Hier mal die Gegebenheiten:
    - bisher Sat - funktioniert allerdings wegen sehr hohem Baumbestand nicht mehr (kann/darf nicht abgeholzt werden). Schüssel kann auch nicht wirklich versetzt werden - wurde vom Techniker schon überprüft
    - Internetgeschwindigkeit (8.000 - max. 10.000) ist zu lahm für Entertain etc.
    - somit bleibt nur ein Kabelanschluss (Kabelanschluss ist generell schon im Haus vorhanden – hier muss der Techniker "nur" ein bisschen was machen um von Sat auf Kabel umzurüsten)
    - Sky-Komplett-Abo besteht auch (2 Q-Sat-Receiver incl. 2 Smartcards)

    Da ich in Bayern wohne, ist für mich KabelDeutschland der zuständige Anbieter. Deshalb war ich im Vodafone-Shop um einen Anschluss freizuschalten - jedoch hatte der Berater leider gar keine Ahnung....

    Mir wurden bei Vodafone 2 unterschiedliche Pakete angeboten:
    1. Vodafone GigaTV Cable für mtl. 24,99 EUR im 1 Jahr - danach 29,99 EUR
    2. Vodafone Basic TV für mtl. 3,99 EUR +15,00 EUR mtl. Leitungsmiete -> somit 18,99 EUR mtl.
    Die Unterschiede konnte mir der Vodafone-Mitarbeiter nicht erklären....

    Ich benöte "nur" einen Kabelanschluss für mein Haus - Receiver bekomme ich lt. Sky dann von denen. Zusätzliche HD-Sender wie RTL HD etc. benötige ich auch nicht! Die frei empfangbaren Sender schaue ich so gut wie gar nicht, somit reicht mir hier SD-Qualität.

    Könnt ihr mir hier weiterhelfen? Welchen Tarif bzw. welches Paket brauche ich denn nun für meinen Kabelanschluss?

    Dann noch eine weitere Frage: Ein Mitarbeiter von Sky hat gemeint, dass ich allererst den Kabelanschluss freischalten lassen soll, danach nochmal anrufen u. die Sky-Umstellung von Sat auf Kabel beauftragen. Ist das so richtig? Nicht, dass dann gar nichts mehr passt.....

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  2. jfbraves

    jfbraves Foren-Gott

    Registriert seit:
    10. Juli 2013
    Beiträge:
    12.507
    Zustimmungen:
    6.776
    Punkte für Erfolge:
    273
    15 € Leitungsmiete? Was soll denn das sein?
    Du brauchst eigentlich nur das Grundpaket bei Kabel TV, dann holst dir bei sky den Q Receiver für Kabel und da guckst du deine abonnierten Sender. Fertig.
    18,99 für Basic scheint mir viel zu viel zu sein.
     
  3. Gorcon

    Gorcon Moderator Premium

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    134.799
    Zustimmungen:
    17.871
    Punkte für Erfolge:
    273
    Technisches Equipment:
    VU+ Uno 4K SE mit Neutrino HD + VTi
    Ich würde auf den Kabelanschluss selbst tippen.
     
    hexa2002 gefällt das.
  4. hexa2002

    hexa2002 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    1.865
    Zustimmungen:
    1.343
    Punkte für Erfolge:
    163
    Kommt darauf an, ob er im Haus allein Kabel hat, dann schlägt immer diese Bonusgebühr zu nur für Kabel per se. Ist bei mir in zwei Häusern auch immer so gewesen. Darum kommt man nicht herum.
     
  5. gin014

    gin014 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Stimmt...das habe ich vergessen: ist ein Einfamilienhaus - also betrifft das ganze nur mich allein.

    Ob das wirklich „Leitungsmiete“ heißt oder nur vom Vodafone-Verkäufer betitelt wurde, weiß ich allerdings nicht
     
  6. gin014

    gin014 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Also dann passt das mit den 18,99 EUR mtl. oder wie? Das Angebot mit den 24,99/29,99 EUR ist nix für mich oder?
     
  7. hexa2002

    hexa2002 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    1.865
    Zustimmungen:
    1.343
    Punkte für Erfolge:
    163
    Richtig, das passt. Vodafone Basic TV für mtl. 3,99 EUR +15,00

    Die freien Sender sind dabei weitestgehend auch in HD (etwa ARD HD).

    Die Sender, die du insgesamt so sehen kannst, kannst du hier finden:

    Basic TV Cable - Vodafone

    Klicke den Button

    " Vodafone HD Premium" (bitte ignorieren, dass dich das nicht interessiert)

    Klicke im neuen Fenster dann auf
    "Giga TV Kabel",

    scrolle etwas herunter, die Seite ist voreingestellt auf die "Standardsender", das sind die, die in deinem Preis dann enthalten sind.

    Die Sender, die du NICHT sehen wirst, kannst du im gleichen Bild nur bei etwaigem Interesse finden unter

    "HD Premium" (etwa Geo HD)
    und
    "HD Premium Plus" (etwa Sportdigital HD)

    Die etwas seltsame Namensgebung wie "Vodafone Basic TV" und dann landet man irgendwie doch bei "Giga TV" einfach ignorieren.

    Viel Spass!
     
  8. gin014

    gin014 Neuling

    Registriert seit:
    16. Juni 2013
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Hallo nochmal,

    habe nun eine Bestätigung von Vodafone Kabel Deutschland erhalten, mit der ich allerdings nicht ganz klar komme.

    Hier ist folgendes aufgeführt:
    15,- EUR mtl. Vodafone TV Connect
    9,99 EUR mtl. Vodafone HD Premium Cable (1.+2. Monat gratis)
    3,99 EUR mtl. Vodafone Basic TV Cable inklusive Endgerät für Vodafone TV Connect

    Da mir die HD-Sender aufgrund meines Sky-Abo´s nicht wichtig sind, werde ich den Teil "HD Premium Cable" kündigen, so dass ich wieder bei den 18,99 EUR mtl. bin.

    Soweit ist noch alles klar.....

    Jedoch verstehe ich nicht, weshalb mir zusätzlich noch ein CI-Modul und eine Smartcard zugeschickt wurden. Ich habe dann ja Kabel-Receiver von Sky.....

    Habe bereits im Vodafone-Shop nachgefragt, wo ich den Vertrag auch abgeschlossen habe - allerdings konnte man mir dies nicht beantworten.

    Könnt ihr mir bitte weiterhelfen? Passt das alles so oder muss ich an dem Vertrag was ändern?

    Vielen Dank für eure Hilfe
     
  9. hexa2002

    hexa2002 Gold Member Premium

    Registriert seit:
    15. Februar 2002
    Beiträge:
    1.865
    Zustimmungen:
    1.343
    Punkte für Erfolge:
    163
    Ich weiß jetzt natürlich nicht, ob du was spezielles mit Sky abgemacht hast,

    sprich, ob du jetzt in der Zukunft noch explizit einen extra Receiver von Sky bekommst,

    aber an sich passt der Kabelreceiver sehr wohl für Sky.

    Mit Vodafone geht an sich alles

    - alter Kabelreceiver von Vodafone mit Sky (da kommt die Viodafone Karte rein, auf der Sky freigeschaltet ist)
    - CI+ Modul von Vodafone, darauf laufen dann die etwaigen Vodafone Programme und Sky ebenfalls mit der Vodafone Karte
    - neuer Kabelreceiver von Vodafone (nennt sich Gigabox) dafür gibt es keine Karte, die Freischaltung erfolgt "im" Receiver, auch da ist Sky dabei *)

    Solltest du einen separaten Sky Receiver bekommen, etwa die Sky Q Box, so käme auch in diese eine Karte, das wäre dann die Vodafone Karte mit dem freigeschalteten Sky. Diese Karte passt aber auch

    a) in den alten Vodafone Receiver
    b) in das CI+ Modul von Vodafone (oder ggf ein anderes passendes)
    c) in die Sky Q Box *)

    Insofern würde ich jetzt erst mal abwarten, was genau du bekommst.

    Solltest du irgendwas "krummes" erhalten, kannst du aber bei Bedarf auch immer noch Sky (!) direkt anrufen und diejenige Smartcard oder denjenigen Receiver (Gigabox und dessen virtuelle Smartcardnummer) angeben, auf der Sky laufen soll.

    Also erst mal keine Bange.

    Meine Vermutung, wenn du nichts weiter mit Sky abgemacht hast, bekommst du vielleicht gar keine extra Hardware mehr und nutzt das, was du von Vodafone erhalten hast - laufen denn alle Sky Programme schon ?

    *) ich hab all diese Wege hier vor Ort, kann das also quasi versichern.

    Es gibt eine Ausnahme, dass man nicht alles kreuz und quer verwenden könnte - wenn du nicht eine bestimmte Art der Smartcard hast, die dann nicht überall verwendbar ist, aber eins nach dem anderen.
     
  10. hsi

    hsi Silber Member

    Registriert seit:
    9. September 2009
    Beiträge:
    877
    Zustimmungen:
    150
    Punkte für Erfolge:
    53
    Das ist auch nur schwer zu verstehen... (wer weder auf Sky noch die Privaten in HD Wert legt, wird bei Vodafone überhaupt nicht fündig).

    Bei Vodafone muss man zwischen drei Standardpaketen unterscheiden:

    a) Vodafone Basic TV (18,99): Hierbei bekommt man automatisch ein CI+-Modul und eine Smartcard (für das LCD-Fernsehgerät), damit man die HD-Versionen der Privaten entschlüsseln oder weitere kostenpflichtige Pakete dazubuchen kann. Wenn man das nicht will, sind Modul und Smartcard zwar unnötig, aber man bekommt sie trotzdem.

    b) Vodafone TV (19,99): Hier bekommt man automatisch einen Receiver, der das Modul schon enthält, und wieder die Smartcard. Wenn man das nicht will, bekommt man es trotzdem.

    c) Giga TV (29,99): Receiver mit integriertem Entschlüsselungssystem, technisch noch ziemlich anfällig.

    Fazit: Basic TV nehmen und Sky über den angeschlossenen Sky-Receiver gucken..
     
    Zuletzt bearbeitet: 17. Juli 2019