1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KabelDeutschland Frequenzen neue Sender

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von willi10, 9. Juni 2006.

  1. willi10

    willi10 Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    10
    Anzeige
    hi,
    kann mir jemand die kabel-frequenzen der neuen sender im home-packet sagen? bzw. geht es bei der dbox1 + dvb2000 einen sendersuchlauf zu machen der nur neue sachen hinzufügt und nicht die bestehende liste + favoriten löscht?

    vielen dank!

    gruß
    willi
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. Juni 2006
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: KabelDeutschland Frequenzen neue Sender

    Sat 1 Comedy:
    Frequenz: 113 MHz
    Symbolrate: 6900
    Modulation: 64
    SID: 53411
    VPID: 2211
    APID: 2212

    Kabel 1 classic:
    Frequenz: 113 MHz
    Symbolrate: 6900
    Modulation: 64
    SID: 53412
    VPID: 2221
    APID: 2222

    Boomerang:
    Frequenz: 113 MHz
    Symbolrate: 6900
    Modulation: 64
    SID: 53404
    VPID: 771
    APID: 773

    Boomerang (engl):
    Frequenz: 113 MHz
    Symbolrate: 6900
    Modulation: 64
    SID: 53407
    VPID: 771
    APID: 772


    Du kannst einzelne Kabelkanäle absuchen und dann einzelne Programme der Kanalliste hinzufügen. Z.B. für 113 MHz:
    - Hauptmenu (Taste "Menü" oder "Blau") / Tuner (6) aufrufen
    - zunächst (1) drücken (* erscheint hinter Frequ: ).
    - nun 1130 für 113 MHz (also immer eine 0 zusätzlich zur MHz Angabe) eingeben (kein * mehr da).
    - dann (3) drücken (* erscheint hinter Symb).
    - nun 06900 eingeben (kein * mehr da - aus 06900 wird automatisch 6900)
    - nun solange (4) drücken bis hinter QAM 64 steht (oder 256 für einige Kabelkanäle)
    - jetzt sollte ganz unten nicht 02 00 00 stehen. Wenn doch liegt da kein Signal vor und es werden im nächsten Schritt vermutlich keine Programme gefunden.
    - nun drücke (9). Nach einem Moment sollte eine Auflistung von gefundenen Programme gelistet werden.
    - mit hoch und runter kannst Du das gewünschte Programm auswählen
    - nun drücke (OK)
    - mit (2) kannst Du nun das zuvor angewählte Programm der Kanalliste hinzufügen - mit (7) fügst Du alle Programme des Kabelkanals der Kanalliste hinzu (überflüssige kann man ja leicht wieder löschen)
    - fügst Du einzelne Programme hinzu musst Du die letzten Schritte (aber Programmauswahl) für die gewünschten Programme wiederholen


    Beim automatischen Suchlauf findet DVB2000 bei mir momentan die folgenden Frequenzen nicht (bzw. sucht sie nicht ab):
    Freq 113 MHz, SR 6900, Mod 64
    Freq 121 MHz, SR 6900, Mod 64
    Freq 442 MHz, SR 6900, Mod 256
    Die Programme der Frequenzen lassen sich aber alle auf dem beschriebenen Weg nachträglich suchen.
     
  3. willi10

    willi10 Neuling

    Registriert seit:
    2. März 2006
    Beiträge:
    10
    AW: KabelDeutschland Frequenzen neue Sender

    vielen dank!!!

    gruß
    willi
     

Diese Seite empfehlen