1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabeldeutschland Digital und CNN?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von boba23, 21. Juli 2006.

  1. boba23

    boba23 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    55
    Anzeige
    Hallo,

    ich warte jetzt schon über ein Jahr, daß KD endlich auch CNN digital verbreitet.
    Hat irgendwer hier ne Idee wieso so gut wie alle gängigen Sender im KD Digital Angebot und dazu noch haufenweise Müll, den kein Mensch braucht, vorhanden sind, aber es scheinbar unmöglich ist einen doch sehr weit verbreiteten Nachrichtensender ins Programmangebot aufzunehmen?
    Es nervt einfach, nur um CNN zu sehen wieder auf analog umzuschalten.

    boba
     
  2. johut

    johut Senior Member

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    237
    Ort:
    Trier
    AW: Kabeldeutschland Digital und CNN?

    Es liegt daran, dass CNN die digitale Grundverschlüsselung aus Prinzip nicht akzeptiert. Außderdem möchte man nicht extra für die digitale Verbreitung des Videotextes bezahlen. Kabel D verlangt dafür extra. Dies ist ein Grund dafür, dass viele Sender digital ohne Teletext verbreitet werden. Für mich als Teletext-Fan eine bitterer Verlust, zumal viele Sender weder Teletext noch EPG übertragen, wie z.b. TV 5, Kinowelt TV, Silverline oder TCM und deren Programm kaum irgendwo gelistet sind.
     
  3. boba23

    boba23 Junior Member

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    55
    AW: Kabeldeutschland Digital und CNN?

    Na Bravo, sprich also keinerlei Chancen auf CNN Digital in naher Zukunft bei KD?
     
  4. Sebastian2

    Sebastian2 Guest

    AW: Kabeldeutschland Digital und CNN?

    Was ich widerrum schwachsinn finde. KDG will wohl mit allem Geld machen.

    Das einige sender dadurch an qualität verlieren ist denen wohl egal.

    Bei BibelTV kann man ohne vt nicht bei dem einem spiel mit machen.

    E! bietet über den VT deutsche Untertitel an. und und und ...
     
  5. Frapu

    Frapu Gold Member

    Registriert seit:
    3. November 2003
    Beiträge:
    1.106
    Ort:
    Leipzig
    AW: Kabeldeutschland Digital und CNN?

    Kinowelt und Silverline haben aber EPG!
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Kabeldeutschland Digital und CNN?

    ... wofür sthet CNN ? Übersetzt steht CNN für Kabel-Nachrichten-Netzwerk und ursprünglich gab es dieses Programm nur verschlüsselt und gegen Entgelt in den Kabelnetzen der USA und ausgerechnet dieser amerikanische Sender ist gegen die Grundverschlüsselung ? Das ist für mich aber schwer nachvollziehbar. Der Sender etablierte sich in Deutschland, als Busch Senior gegen den Irak in den Krieg zog. Zu der Zeit war Deutschland ein Free-TV-Markt und mit Ausnahme Premieres gab es keinerlei Plattformen, über die CNN hätte vermarktet werden können.
    CNN wird nicht in den Kabelnetzen eingespeist ist, weil CNN in der digitalen Verbreitung im Kabel noch keinen Vorteil sieht und nicht bereit ist dafür extra zu zahlen ...
     
  7. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Kabeldeutschland Digital und CNN?

    ... Bibel TV hat hier VT und EPG, E! bietet neben den altmodischen VT-Untertitel auch digitale Untertitel in deutsch und weiteren Sprachen an. Auch TV5monde Europe gibt es hier mit digitalen Untertitel. Die digitalen Untertitel müssen einmalig ausgewählt werden, dann werden die Untertitel immer automatisch angezeigt, sofern Untertitel übertragen werden ...
     
  8. digifreak

    digifreak Gold Member

    Registriert seit:
    29. März 2001
    Beiträge:
    1.832
    AW: Kabeldeutschland Digital und CNN?

    CNN ist in Südniedersachsen auch nicht mehr analog vertreten. Dafür gibt es jetzt RTL-Shop 24h.
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.250
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabeldeutschland Digital und CNN?

    Was ist daran "Altmodisch" es gibt doch praktisch keine Alternative (DVB Untertitel werden von fast keinem Receiver unterstützt).

    Nur leider wird der VT bei der KDG bei nur sehr wenigen Sendern nicht genutzt. (DVB Untertitel schon garnicht)

    Gruß Gorcon
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.967
    Ort:
    Telekom City
    AW: Kabeldeutschland Digital und CNN?

    ... es gibt auch andere Receiver außer der D-Box. Meine beiden Receiver (Humax PR-Fox C und Humax BTCI5900C) unterstützten die Untertitel gem. DVB-Standart. Aber zu einer alten Hardware passen eben auch altmodische VT-Untertitel ...
     

Diese Seite empfehlen