1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KabelDeutschland Digital Probleme

Dieses Thema im Forum "d-box 1 und d-box 2" wurde erstellt von DarkVamp, 2. April 2006.

  1. DarkVamp

    DarkVamp Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    34
    Anzeige
    Hallo,

    ich habe das Problem das meine Hausinstallation wohl Probleme macht und ich somit nicht alle Kanäle schauen kann.
    Wärend PRO7, MTV und einige andere einwandfreu gehen habe ich mit RTL,RTL2,RTL PLUS und SAT1 Probleme. Es ruckelt und nach 5 Sekunden kommt nur schwarzes Bild.

    Der Techniker von Kabeldeutschland am Telefon meinte es könne daran liegen das nicht das komplette Frequenzband durch meinen Hausverstärker abgedeckt sei :-(

    Hier ein paar Foto :

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Taugend die Dinger nix ? Geht ja nur bis 450Mhz was ja nicht sonderlich viel ist :-(
     
  2. Thrakhath

    Thrakhath Wasserfall

    Registriert seit:
    2. März 2001
    Beiträge:
    9.906
    AW: KabelDeutschland Digital Probleme

    Komischer Effekt:

    450 MHz:
    - VOX
    - RTL
    - RTL II
    - Super RTL
    - Das Vierte
    - n-tv
    - Viva
    - Eurosport

    458 MHz:
    - Pro 7
    - Sat 1
    - Kabel 1
    - 9 Live
    - N24
    - Euronews
    - Viva Plus
    - DSF

    466 MHz:
    - BBC World
    - MTV
    - Eurosport 2
    - 1-2-3.tv
    - Bloomberg
    - NICK


    Sat1 & Pro7 liegen also beide auf 458 MHz
    MTV liegt bei 466 MHz
    RTL II liegt bei 450 MHz

    Zwischen Pro7 und Sat1 sollte eigentlich kein Unterschied sein. Und MTV als am weitesten außerhalb des Verstärkungsbereich liegendes Programm läuft einwandfrei ?
    Das wär's mal interessant zu gucken, wie's aussieht, wenn man den Hausverstärker ganz umgeht...
     
    Zuletzt bearbeitet: 2. April 2006
  3. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KabelDeutschland Digital Probleme

    Ich kann mir beim besten willen nicht vorstellen das Pro7 läuft und Sat1 nicht geht, die sind auf dem gleichen Transponder und haben demzufolge die gleichen Empfangswerte.

    Gruß Gorcon
     
  4. DarkVamp

    DarkVamp Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    34
    AW: KabelDeutschland Digital Probleme

    Irgendwie sehr seltsam...

    Gerade nochmal probiert und nun gehen alle Sender einwandfrei.
    Blicke da wirklich nicht nurch.

    Ab und an ruckeln RTL zwar mal kurz aber prinzipiell gehts wunderbar.

    Gruß
     
  5. apr_04

    apr_04 Junior Member

    Registriert seit:
    23. April 2004
    Beiträge:
    33
    Ort:
    Külsheim
    Technisches Equipment:
    Technisat Satman 800
    Technisat MF-4S, Nokia d-box1
    AW: KabelDeutschland Digital Probleme

    ist doch eindeutig, dein Kabelverstärker macht den oberen Sonderkanalbereich nicht!

    Wechsle den Verstärker gegen eine Version bis 660 MHz oder noch besser bis 860MHz aus:
     
  6. DarkVamp

    DarkVamp Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    34
    AW: KabelDeutschland Digital Probleme

    Hi,

    taugt der "BVS 3-01 BK-VERSTÄRKER" was ?

    Ausstattung:

    Verstärkung 30 dB regelbar
    Vorwärtsbereich mit 20 dB Dämpfungssteller
    Max. Ausgangsspannungen: Störprodukte 3. Ordnung bei 60 dB KMA-112 dBµV
    Störprodukte 2. Ordnung bei 60 dB IMA-103dBµV
    Störprodukte nach CSO/CTB 93 dBµV/99 dBµV. Jedoch mit passivem Rückkanal von 4-30 MHz und Vorwärtsbereich von 47-862 MHz.
     
  7. DarkVamp

    DarkVamp Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    34
    AW: KabelDeutschland Digital Probleme

    Hi,

    keiner der mir nen ordentlichen Verstärker empfehlen kann ?
     
  8. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.380
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: KabelDeutschland Digital Probleme

    Ohne Ursache die Ursache zu kennen, nein.

    Gruß Gorcon
     
  9. golfrolf

    golfrolf Neuling

    Registriert seit:
    4. April 2006
    Beiträge:
    16
    AW: KabelDeutschland Digital Probleme

    Hallo...

    habe das gleiche Problem. Verstärker geht aber bis 862 MHz, nur hier ganz oben scheint die Verstärkung zumindest für die Frequenzen oberhalb 450 MHz nicht mehr zu reichen. Würde es was bringen, den Verstärker ein paar Meter dichter an meinem Anschluss anzuschließen? Jetzt liegt er direkt hinter dem Übergabepunkt.

    Gruß
    Dennis
     
  10. DarkVamp

    DarkVamp Junior Member

    Registriert seit:
    13. Januar 2006
    Beiträge:
    34
    AW: KabelDeutschland Digital Probleme

    Hi,

    hmmm evtl. ne gute Idee. Ich habe aber das Gefühl das meine Qualität von der Auslastung abhängt.
    Kann es sein das wenn meine Mitmieter die Klotze anhaben (evtl. auch DigiTV) meine Qualität leidet ?
     

Diese Seite empfehlen