1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabeldämpfung

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Sat freak, 19. Dezember 2006.

  1. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    Anzeige
    Hallo Leute
    Wie kann ich die Kabeldämpfung ausgleichen. Es sind ungefär 30 m Kabel.
    Habe noch eine 2te Schüssel und da habe ich so 20 m Kabelweg.Da habe ich eine Qualität von (ARD 97 und eine Stärke von 100 %) bei dem anderen Kabel habe ich 97 und die Stärke ist 75 %. bitte um Hilfe.
     
  2. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kabeldämpfung

    Entscheidend ist nicht die "Signalstärke", sondern die "Signalqualität". Die ist in beiden Fällen identisch nach Deinen Angaben. Demnach ist eine Verstärkung nicht nötig.
     
  3. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Kabeldämpfung

    Bei RTL liegt die Quali nur bei 85% oder ist die Schüssel nicgt richtig eingestellt?
     
  4. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kabeldämpfung

    Solange der Empfang ungestört ist, brauchst Du Dir keine Gedanken zu machen. Es ist unbedeutend, ob die Signalstärke 85 oder 90 beträgt.
     
  5. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Kabeldämpfung

    Die 85% ist die Qualität
     
  6. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kabeldämpfung

    Macht nix, ebenso unbedeutend.
     
  7. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Kabeldämpfung

    Das Kabel ist ein Preisner SK 2000 plus.
     
  8. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kabeldämpfung

    Schön, es ist aber dennoch unbedeutend, ob die Signalqualität 85 oder 90 betrüge.
     
  9. Sat freak

    Sat freak Silber Member

    Registriert seit:
    2. November 2006
    Beiträge:
    671
    AW: Kabeldämpfung

    Hätte noch eine Frage: Der Ms hängt bei uns am Speicher und wenn es im Sommer heiß war habe ich immer wieder mit Empfangsproblemen zu kämpfen. Kann das an der Hitze auf dem Speicher liegen?
     
  10. Schüsselmann

    Schüsselmann Wasserfall

    Registriert seit:
    8. Februar 2005
    Beiträge:
    9.064
    AW: Kabeldämpfung

    Möglich ist das, ggf. mußt Du für eine ausreichende Ventilation sorgen, damit sich der Multischalter nicht übermäßig erhitzen kann.
     

Diese Seite empfehlen