1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KabelBW und HD (öffentliche)

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von +los, 1. März 2013.

  1. +los

    +los Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    2.357
    Punkte für Erfolge:
    143
    Anzeige
    Zur Zeit nutze ich in Stuttgart das unverschlüsselte Grundangebot. Sind alle Sender dabei, die ich benötige. Hätte aber gerne mehr HD. Dabei denke ich an die Dritten, 3sat und Arte.

    Sehe ich vor lauter Bäumen den Wald nicht? Oder gibt es die in keinem Paket in HD, zumindest mal Arte, 3sat und SWR?
     
  2. tyu

    tyu Gold Member

    Registriert seit:
    30. September 2005
    Beiträge:
    1.542
    Zustimmungen:
    4
    Punkte für Erfolge:
    48
    Technisches Equipment:
    Technisat DigiCorder S2, Galaxis Easy World, Galaxis Easy S CI, Technisat Digit MF 4S-CC, Technisat Digit PK, Hirschmann CSR 3000 FTA, Skymaster DS 4050 CI
    AW: KabelBW und HD (öffentliche)

    Die gwünschten Sender SWR HD, 3sat HD und ARTE HD werden bei Kabel BW derzeit nicht eingespeist. Daher kannst du sie auch nicht finden.
    Aufgrund eines aktuellen Rechtstreits ist auch nicht mit einer baldigen Aufschaltung zu rechnen.
     
  3. r123

    r123 Guest

    AW: KabelBW und HD (öffentliche)

    Nein, die ÖR müssen, wenn sie ausgestrahlt werden, unverschlüsselt ausgestrahlt werden. D.h. Du wirst sie nie in einem kostenpflichtigen Paket finden.
    Wie tyu bereits geschrieben hat, werden sie leider bei Kabel BW momentan nicht ausgestrahlt. Vllt erfolgt das aber zumindest hinsichtlich arte HD noch, da schließlich eine Angleichung mit UM NRW und UM Hessen erfolgen soll und dort arte HD ausgestrahlt wird.
     
  4. StefanG

    StefanG Wasserfall

    Registriert seit:
    14. September 2004
    Beiträge:
    7.845
    Zustimmungen:
    52
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: KabelBW und HD (öffentliche)

    Meines Wissen ist wenigstens Servus TV HD bei UMKBW in BW unverschlüsselt.

    Danach mal suchen.

    Denn wenn du den hast und die Netzangleichung kommt, wird auch Arte HD auf der gleichen Frequenz dabei sein.

    Vorrausgesetzt man einigt sich mit dem ÖR Sender Arte ein wie auch immer gearteten Einspeisevertrag, den es momentan seit dem 1.1.2013 nicht gibt.
     
  5. +los

    +los Senior Member

    Registriert seit:
    8. Februar 2013
    Beiträge:
    162
    Zustimmungen:
    2.357
    Punkte für Erfolge:
    143
    AW: KabelBW und HD (öffentliche)

    ja, in bw gibt es frei 5 hd sender, ard, zdf und servus. die anderen beiden weiss ich jetzt nicht auswendig, habe ich aus der senderliste gelöscht.

    für arte besteht ja noch hoffnung. wenn sich nicht bald mehr tut (ör in hd) geht ein alter kabelfreak doch mal auf schüsselsuche.
     
  6. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.395
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: KabelBW und HD (öffentliche)

    ... dafür würde ich meine Hand nichts in Feuer legen. Der Streit um Einspeiseentgelte könnte durchaus zur Folge haben, dass die HD-Versionen der Programme in einem kostenpflichtigen Zusatzpaket wie der HD-Option enthalten sein werden. Mit den damit verbundenen Zusatzentgelten könnte die Einspeisung der SD-Versionen finanziert werden.
    Die Must-Carry-Regelungen werden mit der Einspeisung der SD-Versionen im vollen Umfang unterstützt ...
     
  7. r123

    r123 Guest

    AW: KabelBW und HD (öffentliche)

    Die ÖR werden aber einer Verschlüsselung niemals zustimmen und ohne Zustimmung kann der Kabelnetzbetreiber sie nicht einfach verschlüsseln und kostenpflichtig vermarkten. Allenfalls werden die ÖR HD-Sender wegen des Streits komplett rausfliegen und man wird sich im Gerichtssaal wiedersehen.
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.395
    Zustimmungen:
    309
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: KabelBW und HD (öffentliche)

    ... das bleibt abzuwarten ...
     
  9. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.045
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KabelBW und HD (öffentliche)

    Ich habe sowieso das Gefühl, dass die Zusage zum Kartellamt ein Witz war in Sachen Aufgabe der GV bei Unitymedia. Die wissen exakt, dass alles auf HD rausläuft und dort scheinen sie selbst HSE 24 HD und QVC HD verschlüsseln zu wollen, was zum Streitpunkt führt.
     
  10. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    8.045
    Zustimmungen:
    208
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: KabelBW und HD (öffentliche)

    Wieso schwahnt mir eigentlich nichts Gutes?
    Ich rate - Man verschlüssle die HD Sender der ÖR, diese sind ja nur Zusatzservices, die freie Empfangbarkeit bleibt mit den SD-Programmen für den GEZ-Zahler vorhanden und im Gegenzug bekommt die ARD Gebühren für die HDTV Programme, mit welche dann die Einspeisegebühren der SD-Sender bezahlt werden - Die ARD kommt auf nen Nuller und die die Kunden haben die HD Programme in der Grundoption - die GV ist zurück.
     

Diese Seite empfehlen