1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KabelBW: Schlimmer geht's immer

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von TV-Nutzer, 12. Juni 2003.

  1. TV-Nutzer

    TV-Nutzer Senior Member

    Registriert seit:
    15. März 2003
    Beiträge:
    344
    Anzeige
    KabelBW hat in Ludwigsburg die analogen Programme umbelegt.

    Jetzt gibt es die Rekordzahl von 7 partagierten Kanälen, UND DAS IN EINEM AUF 862 Mhz AUSGEBAUTEN NETZ.

    http://www.kabelbw.de/pdf/kanalbelegung/Ludwigsburg1.pdf
     
  2. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Hi Ho,
    besser als wenn immer alles beim alten bleibt.
    Ab September geht das digital Angebot los, dann wird auch mehr mit deutschen Privatsendern gehen denke ich.
    Solang ist alles vollkommen in Ordnung find ich und das sage ich als Kabel BW hasser.
     
  3. Michael Rost

    Michael Rost Senior Member

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    163
    Ort:
    Linkenheim-Hochstetten
    sagt mal, darf ich euch mal ganz direkt fragen: Warum seid ihr eigentlich noch bei KabelBW? Ist es der Aufwand für eine Sat-Anlage, die Beistellboxen, dürft ihr nicht? Das Netz hier ist mit Abstand das schlechteste, was ich bisher kenne/kannte.
     
  4. Chris

    Chris Wasserfall

    Registriert seit:
    30. Januar 2001
    Beiträge:
    7.934
    Ort:
    Deutschland 73734 Esslingen
    Einfache Sache, ich zahl Kabel BW nicht. Mein Vater war der Ansicht, daß eine Satschüssel die Ansicht seines hübschen Heims versauen würde. So hab ich mir eine auf einen Ständer oben auf meinen Balkon gestellt.
    Ich habe schon seit 98 Kabel und Sat, aber das Kabel eben nur weil mein Vater so dafür ist.
    Also im Grunde kanns mir schnurz sein was Kabel BW mal wieder verbockt. Ich zank nur gern mit winken
     
  5. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    Wenn Du es schaffst, mir den verdeckten Horizont freizusprengen (blöder Hügel mit Wald im Weg), sodass ich vom Satelliten die Signale empfangen kann, würde ich gleich, unverzüglich, sofort, bei Kabel-BW kündigen. Deine Arbeit soll auch nicht umsonst sein...
     
  6. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    das Angebot ist immer noch um Längen besser als das von Ish

    von Sendern wie Tele 5; MTV 2 Pop oder BBC haben die doch bei Ish noch nie was gehört

    und die Anzahl der zu empfangenen Sender schlägt Ish auch um Längen


    also den Rang des schlechtesten aller Kabelanbieter macht ihr Ish damit noch lange nicht strittig

    <small>[ 12. Juni 2003, 18:07: Beitrag editiert von: Guybrush Threepwood ]</small>
     
  7. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    Naja, ganz so schlimm isses nun auch nicht. BBC World wird in NRW schon seit langem rund um die Uhr analog eingespeist. Und in den ausgebauten Netzen ist auch Tele 5 drin. Insgesamt komme ich in Düsseldorf auf 36 analoge Programme.

    Zeitpartagierungen sind ja an sich nicht unbedingt schlecht, wenn sie sinnvoll gemacht werden. Aber in BW ist das ja absolut dämlich, z.B. weder NDR noch MDR zur Prime-Time... sch&uuml Hoffentlich wird das bei uns in NRW nach der nächsten LfM-Rangfolgeentscheidung nicht auch so schlimm...
     
  8. Guybrush Threepwood

    Guybrush Threepwood Wasserfall

    Registriert seit:
    3. September 2002
    Beiträge:
    7.505
    Ort:
    Twilight Zone
    toll in den ausgebauten Gebieten - davon kann ich hier in Bottrop aber nur Träumen, hier ist weder von BBC noch von Tele 5 auch nur die geringste Spur

    wenn man dann immer so sieht was bei anderen Kabelbetreibern möglich ist, kommen mir echt die Tränen

    vom nichtvorhanden Digitalprogramm ganz zu Schweigen
     
  9. Spoonman

    Spoonman Lexikon

    Registriert seit:
    28. Januar 2003
    Beiträge:
    25.573
    Ort:
    Düsseldorf
    Nanu, kein BBC World in Bottrop? Also, ich krieg hier in D'dorf folgende analoge Programme:

    01. ARD
    02. ZDF
    03. WDR Düsseldorf
    04. RTL
    05. SAT.1
    06. 3sat
    07. ProSieben
    08. NDR
    09. MDR
    10. SW-RP
    11. BR
    12. KI.KA/arte
    13. Phoenix
    14. n-tv
    15. N24
    16. EuroNews
    17. BBC World
    18. CNN
    19. tv.nrw
    20. MTV
    21. VIVA
    22. VIVAplus
    23. onyx.tv/XXP
    24. Eurosport
    25. DSF
    26. VOX
    27. RTL II
    28. SuperRTL
    29. Kabel 1
    30. Tele 5
    31. NBC Europe
    32. NOS 3 (Niederlande)
    33. TV 5
    34. QVC
    35. Home Shopping Europe
    36. TRT

    Fehlen da in Bottrop außer Tele 5 noch weitere Sender? Oder habt ihr dafür andere?
     
  10. MIB-1846

    MIB-1846 Neuling

    Registriert seit:
    12. Juni 2003
    Beiträge:
    19
    Ort:
    Ulm
    Ich komme aus Ulm u. habe auch Kabel BW. Allerdings versprechen sie schon seit zwei Monaten Kika/Arte auf eigene Kanäle einzuspeisen und auch Tele5 soll kommen, sunshine TV (der Reisesender) muss eingespeist werden, laut Kabel BW.

    Wenigstens bleiben ORF 1 und 2, sowie SF1 im Kabel drin, was - wenn es nicht der Fall wäre, Grund für mich gewesen wär zu kündigen.

    Wenn ich bei Kabel BW anrufe, wissen die noch nicht wann in Ulm neue Programme kommen, oder die Trennung von Arte und Kika erfolgen wird - die schieben es auf die Landesmedienanstalt (dort hab ich allerdings auch schon angerufen und bei denen ist die Sache längst durch)
     

Diese Seite empfehlen