1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KabelBW: HDTV auch im Kabel

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Blue7, 30. September 2004.

  1. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.162
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    Anzeige
    Quelle: Digitalfernsehen.de / KabelBW.de


    Ich glaub ich spinne, die bauen Woche für Woche das Programmangebot im Ausbaugebiet aus statt mal im nicht ausgebauten Gebiet die freien Sendeplätz sinnvoll zu belegen z.B S26/S38 wo es nix zusehen ist.
    Zudem wurde ja wie ich schon hörte der Ausbau bis Februar 2005 eingestellt.
     
  2. Joachim Wahl

    Joachim Wahl Board Ikone

    Registriert seit:
    28. Mai 2003
    Beiträge:
    3.163
    Ort:
    Donzdorf
    AW: KabelBW: HDTV auch im Kabel

    @Blue7

    KabelBW interessiert die unausgebaute Gebiete einen feuchten Dreck, dies geht denen am allerwertesten vorbei, um es mal so deutlich zu sagen. :mad:

    Du hast keine Sender mehr auf S26/S38?
    Also bei mir sind die noch da ;) und S41 ist mit den von mir gewohnten Sendern auch zusehen. :D

    Gruss

    Joachim Wahl
     
  3. sniper.de

    sniper.de Junior Member

    Registriert seit:
    29. November 2003
    Beiträge:
    111
    Ort:
    Pforzheim
    AW: KabelBW: HDTV auch im Kabel

    toll....
    HDTV ja..

    UND WIR , DIE UNAUSGEBAUTEN?

    WIR SCHAUEN IN DIE RÖHRE

    man KBW, macht mal was mit den nicht modernisierten netzen!
    ich warte ewig auf neue Kanäle,.. MTV etc.

    und was habe ich?

    ZIG DIGIKABEL.. ZIG!
    Alles sinnlose Platzverschwendung.
    oder denkt ihr, ich nehm die KDG Pakete, was ich eh nicht kann ;)?

    Ich finde es toll, dass HDTV kommt, das zeigt, es geht aufwärts.
    Aber:

    Auch die restlichen Bewohner dieses Landes wollen was Neues.
     
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.986
    Ort:
    Telekom City
    AW: KabelBW: HDTV auch im Kabel

    ... in NRW wird seit einiger Zeit in den augebauten ish-Gebieten auch Euro 1080 unverschlüsselt eingespeist ...
     
  5. sderrick

    sderrick Board Ikone

    Registriert seit:
    23. April 2002
    Beiträge:
    4.120
    Ort:
    wobinich
    AW: KabelBW: HDTV auch im Kabel

    ..immer unverschlüsselt? Das wär dann eine erklärung für den transponder auf 23E ;)
     
  6. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: KabelBW: HDTV auch im Kabel

    Also manche erzählen hier einen Mist :eek:

    1) der Ausbau wurde nicht bis Februar 2005 gestoppt. Pressemitteilungen der KDG über Kabel-BW sind nicht gerade eine seriöse Quelle.

    2) die nicht-ausgebauten Kabelkopfstationen können nicht so simple neue Programme aufnehmen. Der Großteil der KKS bezieht immer noch das Signal via T-Systems Satellit. Technisch absolut sinnlos, da Geld reinzustecken. Erst werden somit die großen Stationen umgerüstet und später alle anderen in ganz BW.

    Was die Telekom in den letzten 30 Jahren verhunzt hat, kann Kabel-BW auch nicht in 2-3 Jahren auf Vordermann bringen.

    Denn Ziel ist es nicht, nur das Kabel auf 850 MHz auszubauen, sondern erst mal die Infrastruktur einigermaßen der Zeit anzupassen. Die 850 MHz machen die gleich mit.

    Ich denke nur mal daran, dass Kabel-BW hier in Böblingen als erstes einmal die Satellitenschüssel der KKS gereinigt hat, seitdem sind die Ausfälle bei Regen auch dramatisch zurückgegangen. Eigentlich müßte man die Kabelgebühren der leztzten 10 Jahre von der Telekom zurückfordern und in den Ausbau stecken. :rolleyes:
     
  7. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.162
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: KabelBW: HDTV auch im Kabel

    Und wie kommts dass die Ausbaudaten heute Enden statt immer 2 WOchen Vorschau!
     
  8. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: KabelBW: HDTV auch im Kabel

    Wann soll die Ausstrahlung denn beginnen?
    Es gibt noch keine HDTV-Receiver für Kabel! Und dazu auch noch mit CI-Slot.
     
  9. Blue7

    Blue7 Institution

    Registriert seit:
    29. März 2003
    Beiträge:
    15.162
    Ort:
    Deutschland
    Technisches Equipment:
    Kabel und Satreceiver
    AW: KabelBW: HDTV auch im Kabel

    Wie gesagt oben das ist der Pressetext. Tests laufen bei BW ja schon im Ausbaugebiet, von daher eingespeist ist der Sender ja schon.
     
  10. hopper

    hopper Lexikon

    Registriert seit:
    3. April 2003
    Beiträge:
    20.842
    Ort:
    San Francisco | Sunnyvale
    AW: KabelBW: HDTV auch im Kabel

    Einfach nur deswegen, weil niemand die Seite für Tübingen aktualisiert hat. :eek:

    Letzte Aktualisierung der Seite war 21. August.
     

Diese Seite empfehlen