1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelanschluss will mich ärgern

Dieses Thema im Forum "HILFE!!!! Alles kaputt???" wurde erstellt von Z01dberg, 28. Mai 2007.

  1. Z01dberg

    Z01dberg Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Einen schönen guten morgen. Eigentlich hatte ich TV technisch noch nie Probleme sei es mit Sat oder über Kabel aber nun bin ich in eine Wohnung gezogen in der mich der Kabelanschluss etwas ärgern will.

    Ich Schildere mal mein Problem.

    In der ganzen Wohnung gibt es einen Kabelanschluß also eine Dose.
    Im Haus sind 5 Wohnparteien die denke ich alle Kabel haben.
    Kabelanbieter ist nefTV in Unterfranken.

    So ich habe 2 Fernseher einen älteren Universum und einen etwas neueren Samsung. Mit dem Samsung bekomme ich alle Sender über den Kabelanschluß rein selbst mit 10 Meter Kabel um damit in andere Zimmer zu kommen. Mit dem Universum allerdings bekomme ich jeden Sender ausser Pro Sieben. Kabel eins und Sat1 sind alle da nur Pro Sieben nicht.
    Den Suchlauf starte ich über den integrierten Kabel Tuner erst UHF dann VHF-L und VHF-H. Aber kein Pro Sieben zu finden.

    Nun dachte ich mir ich schließe meine alte Sagem Dbox2 Kabel (mit orig. Software) vor den Fernseher. Das funktionierte auch soweit bis jetzt Pro Sieben seine Sendefrequenz umstellen musste. Jetzt finde ich mit der DBOX nur ProSieben_alt. Und das neue Pro Sieben garnicht.

    Jetzt dachte ich mir ok vllt finde ich das neue ProSieben mit meinem Fernseher wieder aber Pustekuchen immer noch nicht zu finden.

    Ich hab bezüglich des schwarzen Balkens schon ein par threads gelesen, aber mir wäre es lieber wieder über den integrierten Tuner alles zu empfangen und die DBox weg zu tun. Sollte das Problem trotzdem schon irgendwo gelößt worden sein tut es mir leid und würde mich über einen Hinweis freuen.

    Ich bedanke mich schonmal für alle hoffentlich hilfreichen Antworten.

    MfG
    Z01dberg
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.304
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabelanschluss will mich ärgern

    Das die D-Box nur Pro7_alt empfängt hängt nur mit dem Kabelanbieter zusammen der seine Empfangsfrequenz noch nicht umgestellt hat. Die D-Box kann da nichts für, es wird kein weiterer eingespeist.

    zum analogen Problem würde ich sagen das Dein Universum ein Empfangsproblem mit der Frequenz hat, vileicht ein Sonderkanal der mit dem TV nicht empfangen werden kann.

    Gruß Gorcon
     
  3. paul71

    paul71 Board Ikone

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Beiträge:
    4.508
    AW: Kabelanschluss will mich ärgern

    Wobei es offenbar erstrebenswerter wäre, nur noch die D-Box/DVB zu nutzen und die PAL tuner der TVs "weg zu tun"..
     
  4. Z01dberg

    Z01dberg Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Kabelanschluss will mich ärgern

    Das habe ich auch schon gelesen, dass evtl mein Anbieter das Signal noch nicht einspeißt, jedoch auf meinem Samsung Fernseher wurde nach einem erneutem Suchlauf ProSieben ohne schwarzen Balken gefunden.

    Besteht die möglichkeit über die erweiterte Kanalsuche der DBox Pro Sieben neu zu finden. Also mit einstellen einer anderen Frequenz?
    Wenn ja weis jemand wie die ist?

    MfG

    Z01dberg
     
  5. germankid

    germankid Silber Member

    Registriert seit:
    6. April 2003
    Beiträge:
    539
    Technisches Equipment:
    Gigablue HD Quad, Gigablue HD 800 UE, Maximum T85 (4,8°, 7°, 13°, 16°, 19.2°, 23.5°, 28.x°, 39°, 42°)
    AW: Kabelanschluss will mich ärgern

    Das Problem dabei ist, das dein Kabelanbieter die analogen Programme auch analog vom Satelliten abgreift, die digitalen natürlich digital....
    Da Pro7, Sat1 und Co aber nur digital über Satellit die Frequenz wechseln und dein Kabelnetzbetreiber noch nicht die digitale Frequenz im Kabel umgestellt hat, hast du digital das Problem mit den schwarzen Balken...
    Auf Deutsch:

    analog Kabel abgeriffen von analog Sat
    digital Kabel abgegriffen von digital Sat

    Pro7, Sat1, Kabel1 etc...wechsel über Satellit nur digital die Frequenz...
    Pro7 etc... über digitales Kabel bekommst du erst ohne Balken, wenn dein Kabelnetzanbieter die neue Pro7 Frequenz einspeißt....
    Setz dich am besten mal mit ihm in Verbindung....

    MFG Peter

    (Ich hoffe, du verstehst meinen Text oben, da ich oft die einfachsten Sachen zu kompliziert schreibe ^^)
     
  6. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.994
    Ort:
    Hamburg
    AW: Kabelanschluss will mich ärgern

    Wahrscheinlich das Analog-Signal
    Das würde nur Sinn ergeben, wenn sich im Kabel etwas ändern würde. Das ist jedoch nicht der Fall.
     
  7. Z01dberg

    Z01dberg Neuling

    Registriert seit:
    28. Mai 2007
    Beiträge:
    4
    AW: Kabelanschluss will mich ärgern

    Ah ok also dass ich das jetzt richtig verstehe mein Samsungfernseher, der ja Pro7 einwandfrei empfängt greift ganz normal das analoge Signal ab. Mein Universumfernseher kann das irgendwie nicht mehr und da die DBox ja eigentlich digital ist findet sie auch nur das digitale ProSieben das halt noch den schwarzen Balken hat.

    Also muss ich warten bis die das ProSieben digital auf der neuen Frequenz in ihr Kabelnetz einspeisen.
    Denke soweit hab ich das verstanden.Oder?

    Jetzt nochmal zu dem Problem, dass mein Universum ProSieben garnicht findet, kann mir einer sagen, auf welchem Band Pro7 analg ausgestrahlt wird?
    Also UHF oder VHF-L oder VHF-H und wo da ungefähr ich hab da so ne Art Schieber, der halt von links nach rechts wandert und dann die Sender nacheinander auftauchen. Kabel und Sat1 kommen bei mir im UHF Band.
     
  8. NFS

    NFS Foren-Gott

    Registriert seit:
    20. März 2006
    Beiträge:
    13.994
    Ort:
    Hamburg

Diese Seite empfehlen