1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelanschluss verstärken

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von _bobby, 29. März 2005.

  1. _bobby

    _bobby Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    hallo.
    ich habe ein großes haus und mehrere fernseher.
    auf dem dachboden habe ich seit neustem meine premiere box stehen. trotz dem kabelverstärker (im kelller) komme ich nur auf eine signalstärke von rund 45! wenn ich diese nun steigern möchte, kann ich dann einen weiteren kabelverstärker dazu stecken oder macht das wenig sinn.

    Vielen dank im vorraus.
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.971
    Ort:
    Telekom City
    AW: Kabelanschluss verstärken

    ... wie ist denn die Signalqualität ? Wenn die 100% ist, sehe ich kein Handlungsbedarf.
    Die angezeigte Signalstärke ist eh nicht Aussagekräftig, da die von Recevier zu Receiver ganz unterschiedlich ist. ...
     
  3. _bobby

    _bobby Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2005
    Beiträge:
    20
    AW: Kabelanschluss verstärken

    ja die qualität ist bei ca 90 %.

    aber wenn das eh nicht so aussagekräftig ist mit der stärke dann werde ich es wohl so lassen.

    vielen dank.
     
  4. meistercraft

    meistercraft Senior Member

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Beiträge:
    178
    AW: Kabelanschluss verstärken

    wie hast du denn die qualität gemessen?

    45db am signalstärke sind schon sehr wenig, "normal" sollten 58-65b sein.
    so wirds auch meist vom kabelbetreiber an den hausanschluss geliefert.
    bei 45db solltest du schon beim analogen bild ein "grieseln" sehen.
    faustregel:
    schlechtes oder schwaches signal - du musst mit bildaussetztern rechnen.
    je nach receiver bzw. desen fehlerkorrektur mit mehr oder weniger.
    bei der dbox (linux) lässt sich das anhand des "BER" wertes sehr schön feststellen.
    ohne verstärker hatte ich eine eingangsleistung von 58db, und digital einen BER wert von 250-3000 & ca pro stunde 5-50 bildaussetzer.
    mit meinem neuen verstärker eingangsleistung 67db, BER wert 0-150
    keinen einzigen bildaussetzer :)
     

Diese Seite empfehlen