1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelanschluss Unitymedia

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Larsel93, 6. Oktober 2015.

  1. Larsel93

    Larsel93 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sky, HD Reciever Pace
    Anzeige
    Guten Tag, ich habe ein kleines Problemchen.
    Ich bin vor kurzem, bzw. ziehe grade in die 3. Etage eine Mehrfamilienhauses, über mir ist nur noch der Dachboden. Heute sollte der Unitymediatechniker meine Multimediabuchse anschließen sowie den Horizon Reciever. Zu seiner und meiner Festestellung stellte er fest, dass ich in der Wohnung entgegen der Angaben des Vermieter noch gar kein Kabelanschluss liegt, sondern noch ein uralter Hausantennen Anschluss (Ja mein Fehler da nicht drauf zu achten, entschuldigung)

    Er geguckt und getan, im Keller an der Verteilebuchse, meine Wohnung ist angeschlossen mit dem neuesten Kabel, das Kabel führt von unten im Keller bis in den Dachboden. Er meinte es wäre kein Problem durch den vorhanden Schacht mir einen Anschluss im Wohnzimmer zu legen.

    Frage jetzt, die der Techniker mir so recht nicht beantworten konnte.
    Wer übernimmt die Kosten für das legen des Anschlusses ? Es muss gebohrt etc. werden und der Anschluss dann gelegt, zwar keine große Sache meinte der Techniker, wird aber wohl was kosten. Muss Ich nun die Arbeiten bezahlen, der Vermieter oder übernimmt Unitymedia das ? Letzeres deutete der Techniker an, war sich aber nicht sicher, da es sich um einen "Erstanschluss" handele.

    Welche Kosten würden dafür ungefähr auf mich/Vermieter zukommen, wenn Unitymedia das nicht übernimmt ?

    Sorry für die vielen Fragen, ich erhoffe hier ein wenig Klarheit und würde mich auf Antworten freuen.

    Lieben Gruß,
    Lars
     
    Zuletzt bearbeitet: 6. Oktober 2015
  2. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Kabelanschluss Unitymedia

    Normalerweise übernimmt Unitymedia die Kosten, wenn es nicht zu aufwendig ist.
     
  3. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Kabelanschluss Unitymedia

    Leichte Ergänzung: Sollte durch die Aktivierungskosten abgedeckt sein.
    Bei mir hat der UM-Techniker fast drei Stunden gewerkelt (trotzdem ich schon einiges an Vorarbeit geleistet habe), und es hat nichts extra gekostet.
    Vermute aber, wie durch Tonino schon angedeutet, daß z. B. die Leitungen durch den Techniker nicht unter Putz gelegt werden. Will man das schöner haben, sollte man ggfs VOR dem Tapezieren Leerrohre und Leer-Dosen in die Wand einarbeiten....
     
  4. tonino85

    tonino85 Foren-Gott

    Registriert seit:
    21. Mai 2008
    Beiträge:
    13.080
    Zustimmungen:
    447
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    SKY Komplett HD
    Telekom MagentaZuhause Hybrid S mit Speedoption L
    EntertainTV Plus
    HW:
    Toshiba 37XV733
    Sony STR-DH540 5.2
    PS4 mit Netflix und Prime
    AW: Kabelanschluss Unitymedia

    Unterputz wird der Techniker nicht legen, da haste Recht.
     
  5. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Kabelanschluss Unitymedia

    Nachtrag: Ich würde auf jeden Fall Rücksprache mit dem Vermieter halten, bevor man neben dem Tapezieren anfängt, Schlitze in die Wand zu stemmen...
     
  6. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.606
    Zustimmungen:
    3.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabelanschluss Unitymedia

    Ohne dessen Zustimmung darf der Techniker sowieso nichts machen!
     
  7. MartinP

    MartinP Board Ikone

    Registriert seit:
    14. Januar 2007
    Beiträge:
    3.858
    Zustimmungen:
    269
    Punkte für Erfolge:
    93
    Technisches Equipment:
    Humax F3-FOX-CI
    Gibertini-Schüssel
    Pearl-Quad-Switch-LNB -> Tonne
    Alps Quad LNB f. 19.2 E
    2 x Alps Single LNB f 28,5 E u. 9.0 E

    Edision Argus Vip

    Unitymedia 2Play 100
    AW: Kabelanschluss Unitymedia

    Aber Leerrohre für Unterputz-Verlegung müsste ja der Mieter selber machen... sind also im Prinzip zwei verschiedene O.K.s...
     
  8. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.606
    Zustimmungen:
    3.792
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabelanschluss Unitymedia

    Der Mieter ist dafür nicht zuständig!
    Entweder gehört die Verkabelung dem Vermieter oder dem Kabelanbieter. (bei mir ist letzteres der Fall). Aber der Vermieter muss informiert werden wenn hier eine neu verlegung nötig ist.
     
  9. Larsel93

    Larsel93 Neuling

    Registriert seit:
    27. Februar 2012
    Beiträge:
    18
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Technisches Equipment:
    Sky, HD Reciever Pace
    AW: Kabelanschluss Unitymedia

    Vielen Dank für die vielen Antworten bisher,

    die Erlaubnis vom Vermieter, dass Unitymedia arbeiten darf, wurde mir schon zugesichert, die schriftliche Bestätigung wird mir zugeschickt. Im Prinzip muss das Kabel vom Dachboden durch den leeren "Kaminschacht" eine Etage tiefer in meine Wohnung gelegt werden, dort kann dann im Wohnzimmer direkt der Anschluss gelegt werden. Von da aus führe ich dann das Kabel vom Anschluss dann hinter der Couch unten an der Fußleiste zur TV Bank, wo dann der Horizon Reciever aufgestellt werden soll. Hoffe das klappt alles.
     

Diese Seite empfehlen