1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelanschluss - Satmultischalter - schlechter Empfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Lapidis, 23. Dezember 2008.

  1. Lapidis

    Lapidis Junior Member

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    3
    Anzeige
    Ich habe sowohl einen Kabelanschluss, als auch Sat-TV. Hierbei läuft der Kabelanschluss über einen Multischalter und wird so, wie auch der Satempfang weitergeleitet.

    Das ging bis jetzt auch prima. Allerdings hat der von mir verwendte Multischalter von ASat den Geist aufgegeben. Dann hatte ich vorübergehend einen kleiner Multischalter genutzt, bis gestern mein Ersatz Multischalter der Marke EMP-Centauri kam.

    Seit dem geht so gut wie nichts beim Kabelempfang. Analoges Fernsehen ist zwar zu sehen, doch mit sehr bescheidenen Bildqualität. Digitaler Kabelempfang ist fast nicht möglich. Wenn überhaupt, dann mit vielen Klötzchen.

    Woran kann das liegen. Klar der neue Multischalter, aber warum kann dieses Teil nicht das, was die anderen Schalter auch machten? Der neue Multischalter von EMP hat Drehregler zur Pegelanpassung / Verstärkung. Wenn ich die bei der terrestrischen Einspeisung abschalte, gibt es noch das beste Resultat, aber das ist eben auch noch mies.

    Woran kann man drehen, schrauben, was machen, messen pp. um einen vernünftigen Kabelempfang hinzubekommen?
     
  2. KlausAmSee

    KlausAmSee Talk-König

    Registriert seit:
    8. Oktober 2004
    Beiträge:
    5.251
    Zustimmungen:
    1.423
    Punkte für Erfolge:
    163
    AW: Kabelanschluss - Satmultischalter - schlechter Empfang

    Wahrscheinlich reicht der max. mögliche Ausgangspegel bei Vielkanalbelegung nicht aus, sprich der terrestrische Verstärker ist zu schwach.
    Lösung bietet nur ein Multischalter, der entweder aktiv ist und für Kabelbelegung spezifiziert ist, oder ein Multischalter mit passiver Terrestrik plus vorgeschaltetem Kabelverstärker.
     

Diese Seite empfehlen