1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelanschluß in den Multiswitch der Satanlage?

Dieses Thema im Forum "Analog-Ecke" wurde erstellt von Pierre, 20. August 2002.

  1. Pierre

    Pierre Neuling

    Registriert seit:
    20. August 2002
    Beiträge:
    8
    Ort:
    Bremen
    Anzeige
    Hallo,

    wir bauen gerade und ich möchte gerne wissen ob ich das Kabel fürs Kabelfernsehen in den Multiswitch der Satanlage speisen kann und somit die gleichen Anschlußdosen für Kabel und Satellit nutzen kann. Vielen Dank im voraus.

    Gruß
    Pierre
     
  2. mosc

    mosc Senior Member

    Registriert seit:
    6. April 2002
    Beiträge:
    426
    Ort:
    M
    Ja, das funzt bestens, sofern der Multiswitch einen terrestrischen Eingang hat. Man braucht dann noch 3-fach Antennendosen, die das terr. und Sat-Signal wieder trennen.
     
  3. Handtüch

    Handtüch Senior Member

    Registriert seit:
    16. Oktober 2001
    Beiträge:
    446
    Ort:
    München
    das sind dann wohl die lustigen mit den drei Ausgängen, oben Sat, unten TV-Radio
     
  4. Terranus

    Terranus ErdFuSt Mitarbeiter

    Registriert seit:
    8. Mai 2002
    Beiträge:
    28.687
    Ort:
    Fränkische Schweiz / München
    Diese Dosen sind ja mittlerweile fast Standard. Die kriegst du überall sogar in größeren Supermärkten ...
    MfG
    Terranus

    was ist an denen bloß lustig? durchein breites_
     

Diese Seite empfehlen