1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabelanlage auf dem Dach?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von duffy1860, 30. Januar 2010.

  1. duffy1860

    duffy1860 Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallo,

    mein vermieter hatte eine hausantenne (analog) auf dem dach damit kein mieter zu kabel deutschland muss. nun hat er die anlage auf digital umgerüstet. ich hab mit einen hd fähigen reciever gekauft und so weit so gut. ich habe aber keinerlei hd-programme. Weiß jemand warum? liegt das ander hausanlage? die bedienungsaleitung des recievers habe ich schon mehrmals durchgearbeitet, ich glaube nicht dass es daran liegt. auch ein mehrmaliger sendersuchlauf hat nix gebracht....

    wäre für antworten dankbar...
     
  2. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabelanlage auf dem Dach?

    Was ist jetzt auf dem Dach?
    Eine Dachantenne für DVB-T oder eine Satellitenschüssel oder eine Satellitenschüssel mit anschliessender Umsetzung auf DVB-C?
     
  3. duffy1860

    duffy1860 Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabelanlage auf dem Dach?

    sattelitenanlage mit umsetzung dvb-c
     
  4. easytv

    easytv Gold Member

    Registriert seit:
    7. Oktober 2003
    Beiträge:
    1.392
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabelanlage auf dem Dach?

    Ob bei der Anlage auch die Transponder mit den HD Sendern umgesetzt werden musst du beim Vermieter erfragen.
     
  5. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Kabelanlage auf dem Dach?

    Bist Du da sicher ?
    - ist doch viel zu teuer - :eek:
     
  6. duffy1860

    duffy1860 Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabelanlage auf dem Dach?

    bei mir in der wohnung kommt definitiv ein dvb-c signal an und das signal wird nicht von einem anbieter (in dem fall wäre es kabel deutschland) bereitgestellt... ob es teuer ist oder nicht ist mir in dem fall egal, da ich einmalig 45€ bezahlt habe, und was kabel deutschland kostet wisst ihr ja :eek:
     
  7. duffy1860

    duffy1860 Neuling

    Registriert seit:
    30. Januar 2010
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabelanlage auf dem Dach?

    ich kenn mich nicht so gut mit der materie aus, aber werde mal nachfragen. d.h. dass die hd-sender gesondert ausgestahlt werden, oder wie muss ich das verstehen? kanäle empfange ich genug, also auch das ganze pay-tv zeugs.
     
  8. Brummschleife

    Brummschleife Board Ikone

    Registriert seit:
    12. September 2003
    Beiträge:
    4.794
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    Philips 42PFL6687K
    Gibertini Cassegrain CPR 60
    AW: Kabelanlage auf dem Dach?

    Ja, HD wird auf gesonderten Transpondern ausgestrahlt, mit Ausnahme von Eins Festival HD, der läuft mit über den Transponder, wo die WDR-Lokal-Sender & Radio Bremen TV drauf sind
     
  9. Reinhold Heeg

    Reinhold Heeg Talk-König

    Registriert seit:
    21. Dezember 2002
    Beiträge:
    5.939
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabelanlage auf dem Dach?

    Hallo und willkommen im Forum, duffy1860
    Wenn kein HDTV empfangen, umgesetzt und eingespeist wird, dann sucht sich dein neu erworbener HD-Receiver den Wolf. Was nicht da ist, kann kein Empfänger dieser Welt hervor zaubern. Besser wäre gewesen, wenn du dich erstmal schlau gemacht hättest, bevor du dir einen HD-Receiver zugelegt hast. Jetzt hast du die Kiste und sie bringt dir nur die Programme in SD-Auflösung. Aber mit etwas Geduld kannst du vielleicht deinen Vermieter ja noch dazu bewegen, auch die HD-Programme (zumindest die von ARD und ZDF) mit ins Programmangebot aufzunehmen.
    Schönes Wochenende
    Reinhold
     
  10. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.294
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabelanlage auf dem Dach?

    Da wäre es theoretisch auch möglich, die Programme vom Kabelfernseh-Anbieter zu ergänzen.
    Wenn kein Platz ist, uninteressante Programme heraus zu filtern und durch bessere ersetzen?
    AXING-Kopfstelle
    :winken:
     

Diese Seite empfehlen