1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel!Vision ??

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von ritti, 8. Mai 2004.

  1. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    Anzeige
    Ich habe heute in unserem Kabelnetz mal wieder einen Transponderscan gemacht, und staunte nicht schlecht, als er 10 Transponder fand (normalerweise sinds 6 oder 8).
    Das Kabelnetz ist die PrimaCom Sömmerda.
    Weder ein Kabel Deutschland Signal noch eins von PrimaTV.
    Und nun finde ich ein Boquet "KABEL!VISION" auf meiner d-box 2.
    Ich war jetzt mal auf www.kabelvision.de und finde leider keinen genauen Infos.
    Weiß nur, daß es in Cryptoworks verschlüsselt ist und welche Sender es gibt.
    Aber was kosten zB die Pakete?
    Zwangsreceiver?
    Abwicklung? (zB wird man nach Receivernummern etc. gefragt)
    Kann ich das überhaupt abonnieren (man kennt ja die Probleme bei DigiKabel)?
    usw.

    Bis dann, ...... ritti winken
     
  2. JensBS

    JensBS Silber Member

    Registriert seit:
    13. April 2001
    Beiträge:
    747
    Ort:
    Braunschweig
    Technisches Equipment:
    d-box1 seit 1998
    Technisat PR-K seit 05/2005
    Technisat MF4-K CC seit 03/2009
    Das Paket "Kabelvision Unterhaltung" ist vergleichbar mit dem Paket "Primatv Unterhaltung" der Primacom.
    Die Sender sind:
    Silverline Movie Channel
    SciFi
    13th Street
    Erotik First
    Star Blitz
    Motors TV
    Kinowelt TV

    Paketpreis 6,95 Euro monatlich.

    Diese Infos stehen aber auch auf www.kabelvision.de
    Unter Angebote "Kabelvison Unterhaltung" anwählen und auf einen Sender clicken. Dort erscheint dann der Paketpreis.
     
  3. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Macht es doch nicht so schwierig! Gebt dem Kerl die Adresse von Lyngsat, und dann kann er selber nachgucken.

    Vorläugig ist Christian's schwedische Webseite noch Nr. 1 weltweit - wenn man irgend was wissen will, sollte man da hingehen.

    http://www.lyngsat.com/packages/kabelvision.html
     
  4. HarryPotter

    HarryPotter Wasserfall

    Registriert seit:
    17. Oktober 2002
    Beiträge:
    8.791
    Ort:
    Kyffhäuserkreis
    Lieber @octavius

    Die Frage von @ritti (der Kerl hat sogar einen Namen) bezog sich auf den Kabelempfang. Und da er wissen wollte, was denn nun Kabel!Vision ist, nützt ihm deine Antwort sicher sehr wenig, denn die Namen der Kanäle kennt er ja schon.


    Die gehören zur PrimaCom.-
     
  5. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Hallo Harry Potter,

    da unterschätzt Du Christian Lyngemark. winken Ich finde seine Webseite sehr übersichtlich. Besonders praktisch sind die Links zu den einzelnen Internet-Portalen der diversen Fernseh-Sender. Die abgebildeten Senderlogos sind anschaulich. Man sieht, wie vollgequetscht die einzelnen Transponderr sind, welche Codierung verwendet wird und welche Sprachversionen es gibt.

    Ebenfalls verlinkt sind die Ausleuchtzonen der Satelliten. Ich finde diese Webseite ganz ausgezeichnet!!! läc

    JensBS empfahl ritti die Original-Webseite des Leistungsanbieters, welche ritti erkennbarerweise schon aufgesucht hatte. Insofern fand ich, dass man bei Lyngsat mehr Infos kriegt :cool:

    Ritti schrieb, dass er beim Transponder-Scannen zwei neue Transponder gefunden hat. Zu diesen Transpondern wollte er nähere Infos.

    In my humble opinion ist die Lyngsat-Seite dafür geradezu ideal. Dort kann ritti vergleichen, ob er tatsächlich diese beiden Transponder empfängt, ob sein Kabel-Anbieter etwas weggelassen hat und ob die Belegung in seiner Kabelbox 1:1 mit dem Sat-Original übereinstimmt.

    Interessant ist in diesem Zusammenhang auch die Frage, ob die Codierung im Kabel die gleiche ist wie auf dem Satelliten.

    Bei ish ist das offenbar anders.

    An alle: hat irgendwer die Kabel-Transponder-Liste von ish im Ausbau-Gebiet gesehene oder gepostet? Wie sind die Transponder eigentlich belegt, und welche sind es?

    Die weiteren Fragen von ritti, was er für eine Box braucht und wie man an ein Abo kommt - das steht bei Lyngsat natürlich nicht. Das muss er mit seinem Kabel-Anbieter klären.
     
  6. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    Hat das Kabel!Vision schon irgendjemand geordert?
    Wie schaut es aus, wenn ich nur die PPV-Berechtigung haben möchte.. geht das überhaupt?

    Mir ist auch aufgefallen, daß "Kinowelt TV" ziemlich ruckelt.. der trailer läuft nicht sauber durch. An d-box 1 sowie auch d-box 2.
    Ist bei mir auf S36 und S37 eingespeist.

    Bis dann, ....... ritti winken
     
  7. octavius

    octavius Board Ikone

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    4.529
    Hallo ritti,

    das Kabelvision-Paket hat mehrere Zwecke. Das Flagschiff ist anscheinend der Silverline Movie Channel, der nur dort gesendet wird.

    Auch die anderen Kabelnetze, zum Bleistift ish, müssen also den Amos 2 auf 4 Grad West anzapfen und von dort den Silverline Movie Channel holen, weil es anders gar nicht geht.

    Das KabelVision-Paket ist also eine Zuspielung für ish. Wie PrimaCom das macht, weiss ich nicht. Du schreibst in Deinem ersten Posting ganz oben auf dieser Seite:

    Das kann ja eigentlich nicht sein, wenn Dein Kabelnetz zur PrimaCom gehört ha!

    Jedenfalls musst Du bei Deinem Kabelnetz-Betreiber anfragen:

    1.) was der für Pakete verkauft
    2.) welche Box Du verwenden kannst
    3.) welche Codierung im Kabel verwendet wird.
     
  8. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    Auf lyngsat war ich auch vorher schon.. mir bringt das trotzdem recht wenig.. Die Kanalnamen, die Parameter und die Codierung kannte ich schon.
    über die einzelnen Pakete und die Preise bzw. wie man das bestellt, erfährt man da ja nichts.
    Lyngsat ist mir kein unbekannter, ich benutze ihn auch oft, wenn ich Sat benutze.

    Ja, es gehört zur PrimaCom, aber es ist kein PrimaTV drinn.
    Ich habe ARD (S31-33), ZDF(S34), und Premiere (S26-29) (bisjetzt) gehabt. S30 bringt nur NO PAT. Auf S35 ist QVC (analog), danach kommen halt S36-37 mit Kabel!Vision.
    Und KDG ist es auch nicht, da schon die Analogkanäle nicht stimmen.
    Aber das hab ich ja schon öfters gepostet.

    Bis dann, ...... ritti winken

    <small>[ 08. Mai 2004, 14:42: Beitrag editiert von: ritti ]</small>
     
  9. amsp2

    amsp2 Wasserfall

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    7.890
    Ort:
    ----------
    Der Silverline Movie Channel wird auch bei primaTV und ish angeboten - ansonsten schätze ich mal das Kabel!Vision nichts weiter als eine abgespeckte Version von primaTV ist. Da die primacom, wie alle Kabelnetzbetreiber, aber eh Pleite ist dürfte der Spuk sich bald erledigt haben.
     
  10. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    Da find ich aber komisch, daß das jetzt erst dazukam.. das war im April garantiert noch nicht da.
    Hab da ja auch schon gescannt.

    Bis dann, ...... ritti winken
     

Diese Seite empfehlen