1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel und SAt mit einem Premiere Abo

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von bernhard7, 7. November 2004.

  1. bernhard7

    bernhard7 Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    2
    Anzeige
    Servus,

    ich habe zwei Wohnungen. Eine mit Kabelanschluss und eine mit SAT. Da ich ja immer nur in einer Wohnung bin, brauche ich auch nur ein Abo. Von Premiere wurde mir gesagt, das ich eine Karte nicht bei einem SAT und einem Kabel reciver verwenden kann.
    Kennt einer einen Trick, oder hat einer einen Tipp, wie ich trotzdem mit einem Abo beide Systeme verwenden kann.

    Danke
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.352
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel und SAt mit einem Premiere Abo

    Kommt darauf an in welchen Abständen Du von einer Wohnung zur anderen wechselst.
    Wenn Du angeommen in der Woche in der einen wohnst und am Wochenende in der anderen ist das überhaupt kein Problem solange Du kein Direkt bestellen willst.
    Denn die Freischaltungen funktionieren nur dort wo auch die Karte für gedacht ist.
    Wenn Du aber einen Privaten Kabelnetzbetreiber hast gibts überhaupt keine Probleme denn dann kannst Du eine Satkarte in der Kablbox betreiben ohne das sie nach einer Zeit von ca. 14 Tagen ausfällt.
    Gruß Gorcon
     
  3. bernhard7

    bernhard7 Neuling

    Registriert seit:
    7. November 2004
    Beiträge:
    2
    AW: Kabel und SAt mit einem Premiere Abo

    So ist es.
    Die eine Wohnung verwende ich zum arbeiten und die andere für's Wochenende.
    Premiere sagt aber komischer weisse das dies nicht so geht.
    Warum fällt das system denn dann nach 14 Tagen aus?

    grüsse
     
  4. ritti

    ritti Gold Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2003
    Beiträge:
    1.320
    Ort:
    Sömmerda
    AW: Kabel und SAt mit einem Premiere Abo

    Da die Freischaltung immer nur eine bestimmte Zeit lang gültig ist, und sie im Originalnetz (also Kabel oder Sat) wieder aufgefrischt wird.
    Behälst du jetzt zB eine K02 Karte länger als 2 Wochen im Satreceiver fehlt dieses "Auffrischungssignal", was ja nur in dem Kabelnetz übertragen wird, folglich wird das Bild dunkel.
    Aber das ist dann kein Problem, du steckst die K02 wieder in einen Kabelreceiver und nach spätestens 30 min ist das Bild wieder da.

    Premiere erzählt viel, wenn der Tag lang ist :D
    Natürlich wollen die das nicht, dass man eine Karte an mehreren Standorten verwendet (steht das nicht auch in der AGB?)
    Aber funktionieren tuts.

    Wenn du eine P01 o. P02 hast, besteht das Problem mit dem "Auffrischssignal" garnicht, da in einem Privatkabel das gleiche Signal eingespeist wird, wie über Sat (bzw. das Signal von diesen Kabelanbietern wird von Sat geholt)
    Probleme gibts wohl nur, wenn die Karte manche Receiver nicht akzeptieren.
    (Hab leider nur d-boxen mit Alternativsoftware)

    Bis dann, ...... ritti ;)
     

Diese Seite empfehlen