1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel TV und PC als Zweitfernseher (Speicher)

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Vernon, 21. September 2007.

  1. Vernon

    Vernon Neuling

    Registriert seit:
    21. September 2007
    Beiträge:
    1
    Anzeige
    :eek: Seit einiger Zeit versuche ich eine Lösung zu einem eigentlich einfachen Problem zu finden. Ich möchte nur an eine D-Box 2 zusätzlich einen Laptop stecken, ohne eigenen Receiver und mit diesem Programme aufnehmen.

    Was benötige ich Hard- und Softwaremäßig dazu ?

    Ist es leichter, eine DVB-C Karte anzuschließen und vor die D-Box-2 zu gehen,
    gibt es überhaupt USB-DVB-C Karten ?

    Wäre für Tipps sehr dankbar.

    Vernon:love:
     
  2. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: Kabel TV und PC als Zweitfernseher (Speicher)

    was hat die dbox2 damit zu tun ? was interessiert die dich, wenn du mit dem laptop OHNE einen reciever aufnehmen willst ? das ist ziemlich wirr formuliert !

    du brauchst auf jeden fall ein CAM, wo die smartcard rein kommt.
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    AW: Kabel TV und PC als Zweitfernseher (Speicher)

    Wenn auf der D-BOX 2 LINUX installiert ist dann verbindest du dir beiden per Netzwerkkabel und nimmst per NFS Direktaufnahme die Sachen auf den Laptop auf.
    Dazu muß auf dem Laptop noch ein NFS Server installiert werden.

    ODER du installierst auf dem Laptop einen Streamingserver. Dann kannst du die Sachen auch auf dem Laptop aufnehmen.


    ABER wenn du das machen willst must du dich da shcon einwenig selber einlesen. Das ist alles nichts was mit "klick hier und fertig" funktioniert.

    http://wiki.godofgta.de gibt einen Einstieg zum lesen.



    Ansonsten (ohne die D-BOX 2 zu nutzen) brauchst du (wie LHB auch schon sagte) eine DVB-C Karte (Nennt sich halt TV Karte, kann auch ne externe Box mit USB oder Firewire Anschluß sein) mit CI Schacht für den Laptop. Keine Ahnung was es da so alles gibt. Das solltest du aber rausfinden können.

    cu
    usul
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. September 2007

Diese Seite empfehlen