1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel TV Medien Mülheim - gibt es die noch???

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von chrizzledizzle, 24. Oktober 2011.

  1. chrizzledizzle

    chrizzledizzle Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Hallo Leute,

    bin mir nicht sicher, wo ich diese Thema einordnen soll, von daher hab ich es in den allgemeinen Thread gepackt.

    Es geht um Folgendes:
    Ich bin grad nach Bochum gezogen, in eine Wohnung, wo Unitymedia lt. Online-Check nicht möglich sei. Der Mitarbeiter der Hotline meinte, das Haus sei bei der Kabel TV Medien Mülheim angemeldet und deshalb könne ich keinen Vertrag bei Unitymedia abschließen. Ein Kabelanschluss ist im Keller aber vorhanden, er muss nur aktiviert werden. Er gab mir die Rufnummer der Kabel TV Medien Mülheim. Im Internet habe ich nicht wirklich etwas über diese Firma finden können.
    Seit 2 Wochen habe ich niemanden erreichen können, also bin ich an die angegebene Adresse nach Mülheim gefahren, um die Lage zu klären. Draußen am Haus stand nichts dran, am Briefkasten schon, auch wenn es ziemlich heruntergekommen wirkte. Also bin ich in die vierte Etage zum Büro. Dort stand ich vor einer verschlossenen Glastüre, durch die ich ein paar Bürostühle und Schreibtische sehen konnte, der Gesamteindruck aber darauf schließen lässt, dass dort niemand mehr arbeitet.
    Mein Problem ist also, dass ich nun keinen Kabelanschluss in der Wohnung habe und über DVB-T gucken muss. Was nicht weiter schlimm wäre, hätte ich nicht gerade meinen sky-Vertrag verlängert. Jetzt zahl ich also für etwas, was ich nicht nutzen kann, aber zwecks Fußballgucken unbedingt nutzen will.

    Kann mir nun irgendjemand einen Tipp geben, was ich machen soll?
    Will mit dem Vermieter reden, jedoch nicht ohne ihm etwas präsentieren zu können. Muss der Vermieter quasi mit dem ganzen Haus zu Unitymedia wechseln? Kann bzw. muss er dann bei Kabel TV Medien Mülheim kündigen?
    Oder kann er mmir einen Schrieb fertig machen, in welchem er es mir erlaubt, einen Vertrag bei Unitymedia abzuschließen?

    Ich hoffe, man kann mein Problem nachvollziehen und jemand hat einen Tipp für mich. Vielen Dank schon mal für die Hilfe!
     
  2. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.341
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
  3. ElimGarak

    ElimGarak Board Ikone

    Registriert seit:
    26. Dezember 2008
    Beiträge:
    4.138
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel TV Medien Mülheim - gibt es die noch???

    Hast du denn in der Wohnung eine Kabeldose?

    Hast du falls diese vorhanden ist schon mal den
    Sky Kabelreceiver angeschlossen?

    Zahlst du Kabel über die Nebenkosten?



    P.S: Habe mal auf der Website nachgeschaut, das sieht für mich so aus als ob dieser Kabelanbieter
    das Unitymedia Signal benutzt, normalerweise solltest du Sky empfangen können wenn
    du eine Kabeldose hast!
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Oktober 2011
  4. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.341
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel TV Medien Mülheim - gibt es die noch???

    ... was soll man von einem Kabelanbieter erwarten können, der via eBay asiatische Nudelsuppen und Sämereien verkauft ?
    Sicherlich kein Engagement bei der Modernisierung von Hausverteilungen, sondern vielmehr die Aussicht auf Provosionen für die Vermittlung von Unitymedia-Produkten.
    Darüberhinaus deuten die Ausführung des Threadopeners auf eine Briefkastenfirma ...
     
  5. chrizzledizzle

    chrizzledizzle Neuling

    Registriert seit:
    24. Oktober 2011
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel TV Medien Mülheim - gibt es die noch???

    Vielen Dank erstmal für die Antworten.

    Ja, ich habe sogar 2 Kabeldosen in der Wohnung. Hab dort den sky Receiver angeschlossen. Dann sagt er: bitte Antenne überprüfen.
    Wenn ich den Fernseher einfach direkt mit der Kabeldose verbinde, kommt bei einer Dose gar nichts. Bei der zweiten, neuer aussehenden Dose krieg ich was, jedoch nur wenn ich am tv auf Antenne anstatt auf Kabel stelle. Es gibt im Haus wohl eine Gemeinschaftssatelittenempfangsanlage, welche wie es mir scheint, wie eine DVBT-Antenne funktioniert.
    Kennt sich vielleicht jemand mit solchen Empfangsanlagen aus? Bei meiner Recherche erfuhr ich nicht viel. Nur, dass das Signal wohl Analog ist und man es vielleicht auf Digital nachrüsten könne. Vielleicht wäre das ein Weg, um sky empfangen zu können!
    Hab aus nem anderen Forum erfahren, dass die Kabel tv Medien mülheim unitymedia Verträge abschließen soll. Natürlich total überteuert. Da soll man wohl sogar 96 Euro im Jahr wartungskosten für das Kabel zahlen!!! Klingt doch sehr unseriös oder?
     
  6. UnityHelp

    UnityHelp Neuling

    Registriert seit:
    11. November 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel TV Medien Mülheim - gibt es die noch???

    Hallo zusammen.. :)
    Ich hoffe ich kann hier zumindest etwas helfen, da ich ziemlich an der Quelle sitze.. ;) ...

    Ich arbeite für Unitymedia bei der Bestandskundenbetreuung (oder auch 01805 - 663 100 oder 0800 - 700 11 77)...

    und bin ebenfalls, seit ca. 3 Monaten, für eine Freundin auf der Suche nach einem Anschluss (2 bzw. 3play) bei der Kabel TV Medien Mülheim.. Arbeitskollegen warnten mich vor..
    1. Bis ich jemanden erreiche.. (ohne Zeitangabe)
    2. Bis der Vertrag bearbeitet worden würde... (min. 4 - 6 Wochen)
    3. Bis eine Störung gemeldet werden kann.... (s. 1.)

    Mir selbst sind nur die Nummern 0208 - 899 58 80 und 0208 - 444 90 14 bekannt (selbst intern, keine weiteren!)...
    Einmal (nach ca. 3 Wochen) habe ich mit jemanden gesprochen.. Da aus Computer-Problemen im Moment nichts verschickt werden kann, würde man es mir im Verlauf des Tages, den Vertrag per E-Mail zukommen lassen.. Da wurde natürlich nix draus...
    Da ich schon Vorkenntnisse hatte, habe ich trotzdem weiterhin am Tag, zu versch. Zeiten, immer dort angerufen.. min. 3 Mal am Tag, mehrere Anrufe hintereinander.. jedoch hört man nur 2 "AB-Nachrichten", nach ca. 5 Mal klingeln:

    1. Das die Hotline zur Zeit besetzt ist und man später nochmal anrufen soll..
    oder
    2. (die "Beste" Variante..) man hört jmd. das Telefon abnehmen... ein kurzes leises gesprochenes Wort im Hintergrund... und nach ein paar Sekunden wieder jmd. auflegen...

    Das müsste ja soweit bekannt sein.. ;)

    Nun.. Vertraglich ist es so:

    Die KTV MM verwaltet den ÜP (Übergabepunkt) bzw. den Kasten im Keller (oder Dachgeschoss)..
    Das heißt, für das "analoge" Kabelfernsehen zahlst du den Preis per Mietnebenkosten oder direkt an die (Anmeldung erforderlich)..
    Das gilt jedoch auch für einen Internet und Telefon Anschluss.. Es sind (die identischen) Unitymedia Verträge, jedoch werden diese bei uns im System nur von der KTV MM eingetragen... Unitymedia-Mitarbeiter können dort ausnahmslos keine Verträge einstellen..

    Nun zu deinem Anliegen..

    Deine Kabeldosen (die ältere bestimmt mit 2 Löchern und die neue mit 3) sind richtig, jedoch wurde bei der älteren noch ein Sperrfilter eingebaut.. bei den neueren Dosen, lassen meist die Techniker alles frei.. (Das dritte Loch ermöglicht den Telefon/Internet Anschluss)..

    Eine "Gemeinschaftssatelittenempfangsanlage" kommt mit Sicherheit nicht in Frage.. Zu hohe Kosten, etc. ... Ist aber bei meinem Fernseher auch nicht anders.. ein LG... Wenn ich "Antenne" nehme, bekomme ich die analogen Sender und bei "Kabel" die digitalen (mit CI Modul)...

    Dein Sky sollte an der neuen Dose wohl laufen.. hoffe ich.. :rolleyes: ... Digitales Privates (!!) Fernsehen (also SAT 1, Pro7, etc.) kannst du nur auf deine Sky-Karte (wenn's eine rote Karte ist) zubuchen, für 5 € monatl. ... jedoch, auch nur von der KTV MM... leider.... und den analogen Anschluss musst du dann auch bezahlen... (kleine Alternative: du lässt von Sky deine Programmpakete auf eine blaue SmartCard umbuchen (ist kostenlos!).. Kostet 3,90 € monatl., Receiver und blaue SmartCard dabei. (jeweils muss man 19,95 € Aktivierung und 5,90 € Versand zahlen)

    Alles ein bißchen durcheinander und enorm viel.. doch ich hoffe, ich konnte ein paar Fragen lösen..

    Eine Sache noch...

    Wenn diese 96 € alles (für den Anschluss) zu bezahlen sind, freue dich lieber (zwar nur ein kleiner Trost).. "richtige" Unitymedia-Kunden zahlen 16,90 - 21,35 (normal 17,90) € monatl. für den Anschluss... Also entweder an die 200 € oder dadrüber, im Jahr...

    Bei Fragen.. frag :)

    Viele Grüße

    Jan
     
  7. jojo100

    jojo100 Neuling

    Registriert seit:
    16. November 2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel TV Medien Mülheim - gibt es die noch???

    Hallo Leidesgenossen,
    auch ich mache dasselbe durch. Leider Gottes haben wir diesen tollen Kabel Medien TV Mülheim Anbieter.
    Seit Anfang Oktober versuche ich diesen via Mail, Telefon oder Fax zu erreichen um mein Fernsehangebot bei Unitymedia zu erweitern. Funktioniert nicht. Lediglich unter der Nummer des Asia Shop hebt mit viel Glück mal jemand ab.Der macht dann immer auf unwissend, obwohl der Shop mit dem Kabelunternehmen verlinkt ist. Das ist alles ein und derselbe !!!!
    Ich bin total gefrustet, kann keinerlei Zusatzangebote buchen. Jedesmal wird nur mitgeteilt, dass dies Kabel TV Mülheim vorbehalten ist. Aber diese sind nicht zu erreichen. Was macht man dann? Unsere Hausverwaltung jetzt beauftragt da nachzuhaken. Die wollen dem dann auch wenn möglich kündigen, wissen allerdings nicht ob da überhaupt noch Verträge existieren.
    Oh jeh. zum Schluss ist man als kleiner Kunde einfach nur der gear ....:mad:
     
  8. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.341
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel TV Medien Mülheim - gibt es die noch???

    ... meiner Ansicht ist das ein Fall für den Verbaucherschutz. Beschwerden an die Unitymedia-Geschäftsleitung können auch nicht schaden.

    Die Hausverwaltung wird da sicherlich auch nicht mehr Erfolg haben. Die einfachste Möglichkeit wäre, Zahlungen an Kabel Medien TV Mülheim einzustellen ...
     
  9. pinguin73

    pinguin73 Neuling

    Registriert seit:
    16. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel TV Medien Mülheim - gibt es die noch???

    ich habe ein ähnliches probölem in dem laden erreicht man keinen mehr und rechnungen werden nur unregelmäßig abgebucht.
    normalerweise ist doch der hauseigentümer der jenige der die kabelverträge abschliesst bzw den anbieter?
     
  10. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    25.341
    Zustimmungen:
    280
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel TV Medien Mülheim - gibt es die noch???

    ... korrekt. Der Hauseigentümer hat hier offensichtlich mit Kabel TV Medien Mülheim einen exklusiven Gestattungsvertrag abgeschlossen. Damit erhält kein anderer Kabelnetzbetreiber, inkl. dem Signalzulieferer Unitymedia, Zugang zu den Wohneinheiten ...
     

Diese Seite empfehlen