1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel TV über Funk

Dieses Thema im Forum "Digital TV für Einsteiger" wurde erstellt von apoll17at, 28. November 2009.

  1. apoll17at

    apoll17at Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Ich habe Kabel-TV im Wohnzimmer. Der Kabeleingang befindet sich im Dachboden (Einfamilienhaus). Vom Dachboden ins Wohnzimmer besteht eine Koax Verkabelung.
    Ich möchte nun in der Küche einen Fernseher mit dem kompletten Kabel-TV Angebot aufstellen. Ich kann die gewünschte Stelle aber nicht mit einem Koax-Kabel erreichen. Könnte ich im Dachboden einen Sender (220V vorhanden), und in der Küche einen Empfänger (220V vorhanden) aufstellen und das volle Angebot damit auf diesen Platz bringen?
     
  2. Nelli22.08

    Nelli22.08 Lexikon

    Registriert seit:
    20. November 2005
    Beiträge:
    50.265
    Zustimmungen:
    1.591
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    125 cm Gilbertini Stab HH120
    AW: Kabel TV über Funk

    Nein das kannst Du nicht.
    Ohne Kabel kein Kabel TV. Deshalb heißt es Kabelfernsehen und nicht Funk.
    Wie sieht es mit DVB-T Empfang bei Dir aus?
     
  3. usul

    usul Institution

    Registriert seit:
    29. November 2004
    Beiträge:
    15.713
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    AW: Kabel TV über Funk

    Naja, es gibt schon Funkübertragunsysteme. Dabei eines nutzen was im Sender einen analogen Kabeltuner hat. Der Empfänger hat dann ne Fernbedienung zur Senderwahl.

    Wie das mit dem Funk und der Qualität bei dir klappt musst du aber ausprobieren. Funk ist da ja generell sehr fehleranfällig.

    cu
    usul
     
  4. teucom

    teucom Talk-König

    Registriert seit:
    3. Mai 2004
    Beiträge:
    6.655
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    46
    Technisches Equipment:
    LG 40" Standardflachmann, WDTV, TV-Server
    AW: Kabel TV über Funk

    Du solltest dir nur über folgendes im klaren sein: Kein auf dem Markt befindliches Consumer AV-Sender/Empfängerset ist qualitativ auch nur annähernd ein Ersatz für eine Kabelverbindung - und auch nicht dafür gedacht. Du erhälst eine analoge Übertragung rein Bandbreitenmässig etwas über VHS-Qualität, Ton analog Stereo, die wegen der minimalen Sendeleistungen anfällig für Bewegung im Raum (Küche!!), elektrische Störquellen (Küche!!) etc. ist. Nach etwa 2 Wänden ist Schluss.

    Für "mal eben eine Stunde Fussball auf dem Balkon auf nem Portable" sind die AV-Sender geeignet -- für alles andere, gar noch als Dauerlösung, oder womöglich noch zum gucken auf einem mittelgrossen Flachmann nicht.

    Da hilft nur 1) einmal Aufwand treiben und Kabel ziehen oder 2) richtig! Geld in die Hand nehmen für Streaming Komponenten -- was sich für deinen Zweck kaum lohnt und auch bedientechnisch eine ganz andere Welt darstellt oder 3) mit der miesen Qualität leben.
     
  5. zado89

    zado89 Silber Member

    Registriert seit:
    20. Oktober 2004
    Beiträge:
    833
    Zustimmungen:
    3
    Punkte für Erfolge:
    28
    AW: Kabel TV über Funk

    Mal ganz abgesehen davon, dass die üblichen Funksysteme im 2,4 GHz-Band arbeiten. In diesem Bereich sind auch 99% der WLANs beheimatet und seit dem die wie eine Seuche um sich greifen, ist eine fehlerfreie Funkverbindung für Videozwecke kaum noch möglich. Neulich wollte ich mal eine kurze Distanz auf diese Weise mit einem solchen Funksystem überbrücken, was ich noch rumliegen hatte, aber es war kaum noch störungsfrei möglich.
     
  6. berniebaerchen

    berniebaerchen Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    22
    Punkte für Erfolge:
    28
  7. apoll17at

    apoll17at Junior Member

    Registriert seit:
    17. Januar 2009
    Beiträge:
    26
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel TV über Funk

    Danke Leute für eure Hilfe. Ist also völlig sinnlos!
     

Diese Seite empfehlen