1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Technik GmbH aus Wolmirstedt

Dieses Thema im Forum "Vodafone, Unitymedia, Kabelkiosk, Tele Columbus" wurde erstellt von myke69, 9. Mai 2012.

  1. myke69

    myke69 Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    Anzeige
    Kennt die jemand?
    Wir unterschreiben voraussichtlich in den kommenden Wochen einen neuen Mietvertrag. In diesem Objekt liegt das Signal dieses Anbieters vor.
    Ich stehe auch schon mager in Kontakt zu der Bude. Aber leider antwortet man nicht in dem Tempo auf E-Mails, wie ich mir das wünschen würde. (Bisher ist da keine aussagekräftige Info gekommen)

    Wenn die jemand kennt, hat vlt. auch jemand SKY und nutzt nur EINEN Receiver. Auf der Homepage der Kabel Technik GmbH steht, dass man einen Conax-fähigen Receiver benötigt. Soetwas gibt es bei SKY gar nicht mehr, oder???

    Vielleicht hat da jemand Erfahrungen gesammelt. Ich wäre sehr dankbar!!!
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Technik GmbH aus Wolmirstedt

    Für Sky wird natürlich ein Receiver benötigt wie jeder andere Sky Kabelreceiver (Nagra, NDS oder mit CI Interface).
    Nur die Senderangebote die per Kabelkiosk kommen werden bei Deinem Kabelanbieter mit Conax verschlüsselt. (u.U. auch die Privaten SD Programme) Falls die Privaten HD Sender auch eingespeist werden, benötigt man zwingend einen Receiver vom Kabelanbieter oder wenigstens ein passendes Conax CI+ Modul um diese entschlüsseln zu können.
    Für Sky wird eine P02 oder V13 Karte benötigt. in nichtzertifizierten Receivern mit Nagra Kartenleser bzw. Alphacrypt CI Modul laufen auch S02 Karten die eigentlich für Sat gedacht sind.
     
  3. myke69

    myke69 Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kabel Technik GmbH aus Wolmirstedt

    Hui das waren (zu) viele Infos auf einmal. Zunächst benötige ich für Sky ja nicht unbedingt einen Sky-Receiver. Aktuell habe ich den TC-Receiver Kaon PVR mit TC-Smartcard laufen. Auf diese (NDS verschlüsselte) TC-Karte ist das komplette SKY-Paket gebucht. Wenn ich das jetzt richtig verstanden habe, funktioniert das so weiterhin nicht, da SKY nichts auf eine Conax-Karte buchen kann.

    Nun der andere Weg: Gibt es denn eine Möglichkeit eine Conax-Karte per Modul in einen SKY-Receiver zu stecken?
    Also grundsätzlich habe ich vor, nur einen Receiver zu benutzen (wie aktuell). Ich möchte auch ungern für SKY den Recevier nutzen und fürs normale Kabel den TV (der hat CI-Slot). Da müsste ich ja auch hin nd her wechseln mit der Quelle. Das entspricht nicht unbedingt dem aktuellen technischen Fortschritt.

    Welche Möglichkeiten könnte es geben?

    Deinen letzten Satz "Für Sky wird eine P02 oder V13 Karte benötigt. in nichtzertifizierten Receivern mit Nagra Kartenleser bzw. Alphacrypt CI Modul laufen auch S02 Karten die eigentlich für Sat gedacht sind. " müsstest du mir nochmal erklären. Bin jetzt alles andere ein Profi auf diesem Gebiet.
     
  4. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Technik GmbH aus Wolmirstedt

    richtig.
    Wenn der Receiver einen CI(+) Schacht hat, ja.
    Zum Kartentyp der hängt natürlich davon ab was für einen Receiver Du nutzen willst. Nimmst Du einen zertifizierten Sky Receiver, bekommst Du dafür automatisch die richtige Karte.
    Ob Du Conax überhaupt benötigst hängt davon ab ob Du Angebote Deines Kabelanbieters überhaupt nutzen willst. Und es gibt eben auch viele Kleine kabelanbieter die die Privaten SD Sender unverschlüsselt einspeisen. Das solltest Du bei bedarf am besten vorher erfragen wie das bei Deinem Anbieter ist.
     
  5. myke69

    myke69 Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kabel Technik GmbH aus Wolmirstedt

    Dann sei dir erstmal gedankt. Ich habe da heute nochmal nachgehakt. Mal schauen, was die so sagen.
    Irgendwie stell ich mich zu blöd an, aber ich finde auf der Sky-Seite gar keinen HD-fähigen Kabel-Receiver der nen CI(+)-Slot hat.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.398
    Zustimmungen:
    6.327
    Punkte für Erfolge:
    273
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.969
    Zustimmungen:
    3.910
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Technik GmbH aus Wolmirstedt

    Die scheint auch nicht mehr auf dem laufenden zu sein. Da sind Sender wie Fußball Bundeliega aufgeführt oder MTV Base oder TCM. :eek:
    Ob die Privaten überhaupt eingespeist werden geht auf der Seite nicht hervor, ebenso wird kein HD Receiver angeboten, was dann die Privaten HD Sender ausschließt, sofern er nicht doch angeboten wird.
     
  8. myke69

    myke69 Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kabel Technik GmbH aus Wolmirstedt

    Naja es wird nicht gesagt welcher Receiver. Aber auf irgendeiner Unterseite steht, dass man den für 99,- € kaufen kann.

    Aber das will ich ja eh nicht.

    Bei SKY hab ich doch einen gefunden.
    HUMAX HD 1000 C oder so. Sky-fähig mit HD und hat 2 CI Slots...das müsste doch eigentlich mit ner Conax-Karte im passenden Modul funktionieren oder.
    Auf private HD-Sender kann ich (zur Not) verzichten.
     
  9. tutnixzursache5

    tutnixzursache5 Neuling

    Registriert seit:
    29. Mai 2012
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel Technik GmbH aus Wolmirstedt

    zu Kabeltechnik Wolmirstedt bitte beachten!!!

    1. Allgemeine Geschäftsbedingungen genau lesen >> z.B. Kündigung
    2. Schriftverkehr per Einschreiben
    3. Kostenanfrage bei Anschlussüberprüfung
    4. Alternativen prüfen

    Beste Grüsse und Guten Empfang!

    tutnixzursache5
     
  10. myke69

    myke69 Junior Member

    Registriert seit:
    13. April 2012
    Beiträge:
    41
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    6
    AW: Kabel Technik GmbH aus Wolmirstedt

    Sind ja klasse Tipps =(

    4. fällt ja schonmal weg, wenn ich Sky gucken möchte und keine Schüssel anbringen darf.
    Was meinst du mit 3.??? Danke vorab!!!
     

Diese Seite empfehlen