1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel->SAT Umstellung. Welche "Alibi"-Box ?

Dieses Thema im Forum "Digenius / Grobi" wurde erstellt von wolpi, 27. März 2007.

  1. wolpi

    wolpi Junior Member

    Registriert seit:
    2. Dezember 2005
    Beiträge:
    57
    Anzeige
    Hallo Zusammen,

    ich „muß“ demnächst auf SAT umstellen, habe aber eine Premiere Karte für Kabel.
    Jetzt möchte ich natürlich eine Premiere SAT Karte, aber ich habe gelesen das nicht jede in der Grobi funktioniert.
    Damit ich eine Karte von Premiere bekomme brauch ich ja einen zertifizierten Receiver.
    Nun stellt sich die Frage welchen ich mir zulegen soll, der günstig ist und ich „zwangsläufig“ die richtige Karte von Premiere erhalte ?
    Welchen Karten funktionieren aktuell in der Grobi mit AC light ? Worauf muß ich achten ?
    Danke im Voraus für eure Antworten.

    Grüße,
    Wolpi


    P.S.: Ich weiß das es schon Beiträge dazu gibt, aber da sich ständig etwas ändert frage ich sicherheitshalber nach.
     
  2. chappie

    chappie Senior Member

    Registriert seit:
    11. Mai 2004
    Beiträge:
    482
    Ort:
    kaarst
    AW: Kabel->SAT Umstellung. Welche "Alibi"-Box ?

    bei den satkarten gibt es nach meinen infos keine probleme bzw. verschiedene versionen. das ist nur bei kabelempfang ein problem. hier gibt es teilweise versionen, die derzeit nicht mit den ci modulen wie alphacryt light oder classic genutzt werden können.

    bei rückfragen bitte pm an mich.

    gruss
     

Diese Seite empfehlen