1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Reciever -> PC?

Dieses Thema im Forum "HDTV, 3D & Digital Video" wurde erstellt von baeckerman83, 24. April 2005.

  1. baeckerman83

    baeckerman83 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    Anzeige
    Hi!
    Ich habe eine TV Karte im PC mit SVideo und Antennen eingang. Mein Digital Reciever hat leider nur einen AV Ausgang, gibt es dafür Adapter um diesen über ein Kabel mit dem PC zu verbinden?
     
  2. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Kabel Reciever -> PC?

    HI..

    klar es gibt alles ;)

    aber was meinst du mit A/V - Ausgang? A/V heißt ja nur Audio Video Ausgang, jedenfalls beim mir *G*

    Möglichkeiten:
    *vom Scartausgang mittels "DVD-Anschlussset" an SVideo-In der TV oder Grafikkarte und an den Line oder Mic-In der Soundkarte
    *oder das Ganze halt mit Chinch (gelb =Video, rot/weis=stereo Audio) und auch wieder wie oben an den PC

    such dir einfach die richtigen Kabel bei z.B.
    http://www.reichelt.de/
    oder einem Fachgeschäft deiner Wahl raus

    mfg erbse
     
  3. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Kabel Reciever -> PC?

    Das ist eine analoge TV Karte. Am besten wäre es, wenn du diese durch eine DVB-C Karte ersetzt, dann kannst du das digitale Signal direkt aufzeichnen.

    Aber um deine Frage zu beantworten:
    Ja, es gibt Adapter. Du brauchst dafür einen SCART Adapter, und dann ein S-Video oder Cinch Kabel (wenn dein DVB Empfänger ein S-Video Signal rausgeben kann, dann nimm S-Video). Wenn deine TV Karte kein Cinch Eingang hat, brauchst du dafür noch einen Adapter. Der sollte da eigentlich dabei gewesen sein.
    Dann mit einem Cinch/Klinken Kabel den SCART Adapter mit dem Line-In der Soundkarte verbinden, und Line-In für die Aufnahme aktivieren.

    The Geek
     
  4. baeckerman83

    baeckerman83 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    AW: Kabel Reciever -> PC?


    Meinte damit Scart. Also muss das Kabel nichts besonderes können? Habe eine Scart -> S-Video /Klinken Stecker Kabel und bekomme weder Bild noch Ton.
     
  5. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Kabel Reciever -> PC?

    Hast du den SCART Adapter auf "Output" gestellt ? Wenn er auf "Input" steht, funktioniert das nicht.

    The Geek
     
  6. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Kabel Reciever -> PC?

    Hi

    noe das kabel muss nix weiter können, nagut je länger es ist desto besser sollte es sein (abgeschirmt) aber ansonsten nix...

    Ich hab mir nen DVD-Anschlussset geholt, besteht aus
    *15m Stereo-Chinchkabel
    *15m SVideo kabel
    *Adapter von 2mal Chinch auf 3,5Klicke (zum Anschluss an PC)
    *Scartadapter (Svideo,Video(chinch),2mal Chich für Sound) und Umschaltbar als In und Out

    somit bekommste alles angeschlossen und kannst es auch in beide Richungen nutzen, falls du das mal brauchst....bei mir zum Beispiel (digitalisieren, oder halt TVout)

    Aber ne gut Idee hat auch Greek, wenn du dir ne DVB-C z.B. von KNC holst, die gibst mit Video in ...kannste also Digital Schauen und wenn du digitalisieren willst geht das auch :D

    mfg erbse
     
  7. baeckerman83

    baeckerman83 Senior Member

    Registriert seit:
    19. Januar 2005
    Beiträge:
    314
    AW: Kabel Reciever -> PC?

    Der hat keinen Schalter!


    Das von Creek bringt mir nichts, da ich nur ein Sat Kabel habe und dann ja immer nur einen polarisation schauen könnte. Es geht mir nur ums aufzeichnen wenn ich mal nicht daheim bin.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2005
  8. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Kabel Reciever -> PC?

    Dann ist es wahrscheinlich ein fester OUT :(

    kannste aber easy um löten und wenn du lust hast nen schalter rein bauen :D
    hier das hilft dir
    http://de.wikipedia.org/wiki/SCART

    mfg erbse
     
  9. The Geek

    The Geek Platin Member

    Registriert seit:
    7. April 2005
    Beiträge:
    2.627
    AW: Kabel Reciever -> PC?

    Dann befürchte ich, dass das nicht funktioniert. Überprüf nochmal, ob du zumindest das Audiokabel richtig angeschlossen und den Eingang im Windows Mixer aktiviert hast. Also am besten an den Line-In anschließen, und im Windows Mixer Line-In für die Aufnahme aktivieren. Auch sicherstellen, dass Line-In für die Wiedergabe nicht auf Stumm geschaltet ist.
    Wenn der DVB-Empfänger eingeschaltet ist, dann wirst du den Ton hören (ohne irgendein Programm starten zu müssen). Wenn du keinen Ton hörst, dann wirst du dir wohl einen SCART-Adapter mit In/Out Schalter besorgen müssen. Aber die kosten nur ein paar Euro.

    EDIT: Mann bin ich heut lahm :eek:

    Achso ist das, du hast einen DVB-S Empfänger. Hatte den Titel so verstanden, dass du DVB-C hättest ("Kabel Receiver").
    Soweit ich das verstehe, kannst du, wenn deine Set Top Box nicht eingeschaltet ist, mit einer DVB-S Karte alle Polarisationen benutzen. Nur beide gleichzeitig können nicht unterschiedliche Polarisationen benutzen.
    Also wenn du nicht da bist, dann sollte das mit der DVB-S Karte kein Problem sein.

    The Geek (net Creek oder Greek ;) )
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2005
  10. MAGICerbse

    MAGICerbse Silber Member

    Registriert seit:
    23. November 2004
    Beiträge:
    768
    AW: Kabel Reciever -> PC?

    @ the geek

    iwo, hatte nur gerade mal zeit ... ansonsten wärste immer schneller gewesen ;)

    mfg erbse
     

Diese Seite empfehlen