1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel-Receiver mit PIN-Eingabe bei Timern

Dieses Thema im Forum "Sky - Technik/Allgemein" wurde erstellt von mkadmin, 14. Januar 2005.

  1. mkadmin

    mkadmin Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    20
    Anzeige
    Hallo zusammen,

    habe das Problem, dass ich beim Programmieren von Timern keine Möglichkeit der Premiere-PIN-Eingabe bekomme. Habe den Technisat Digital PR-K. Thema auch hier: http://forum.digitalfernsehen.de/forum/showthread.php?t=60680
    Da das meine ersten Erfahrungen mit Premiere sind und gleich so schlechte, möchte ich mich auch schriftlich bei Premiere und Technisat beschweren.
    In meinem Premiere-Paket war eine Smartcard für den Premiere-Empfang dabei. Jetzt möchte ich versuchen, ob Premiere oder Technisat meinen Digital PR-K Receiver zurücknimmt und mir einen anderen Kabel-Receiver für diese Smartcard gibt, mit dem die Premiere-PIN-Eingabe beim Timer-Programmieren funktioniert.
    Kann mir jemand sagen, welches Gerät ich in meinem Beschwerdebrief verlangen soll? Geht die PIN-Eingabe bei Timern mit der Nokia d-box II?

    Schonmal danke...
     
  2. MaxiKlin

    MaxiKlin Silber Member

    Registriert seit:
    8. Dezember 2003
    Beiträge:
    995
    Ort:
    egal
    AW: Kabel-Receiver mit PIN-Eingabe bei Timern

    Was hat denn Premiere damit zu tun ? Ob und wie Receiverhersteller die Abschaltung des PINs bei Timeraufnahmen regelt, muß immer noch der Hersteller entscheiden und umsetzen. Dabei spielen leider auch die Ordnungshüter eine Rolle, die bei sowas ja immer sehr empfindlich reagieren.

    Ich würde meine verständliche Wut und Frust also lieber bei der BPjS abladen, die kennen das schon :)

    MaxiKlin
     
  3. mkadmin

    mkadmin Junior Member

    Registriert seit:
    11. September 2004
    Beiträge:
    20
    AW: Kabel-Receiver mit PIN-Eingabe bei Timern

    Ich hab nichts gegen die PIN-Eingabe als solches...

    Aber mein Problem ist, dass ich bei der Timerprogrammierung für eine Sendung ab 16 nicht zur PIN-Eingabe aufgefordert werde. Und dann mit dem Videorecorder 1,5 Stunden schwarzes Bild ohne Ton aufnehme...
     
  4. ChiefBroady

    ChiefBroady Junior Member

    Registriert seit:
    28. Dezember 2004
    Beiträge:
    73
    AW: Kabel-Receiver mit PIN-Eingabe bei Timern

    Ich hab den vorgänger von Technisat, den Digital-PK. Bei dem geht das mit der Pin.
     

Diese Seite empfehlen