1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KABEL HDTV fähig (Ish) ???

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von colonius007, 22. November 2005.

  1. colonius007

    colonius007 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Köln
    Anzeige
    Vor einiger Zeit (ca. 5 Wochen) habe ich per E-Mail bei Ihs angefragt, wann mit HDTV für Premiere zur rechnen ist. Bis auf eine automatisierte Antwort, das die Frage beantwortet wird, habe ich noch nichts gehört. Gibt es irgendwo andere Informationen zu diesem Thema.
    Danke und liebe Grüße aus Köln
     
  2. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: KABEL HDTV fähig (Ish) ???

    Bisher ist nur bekannt, dass Premiere mit Kabel-BW und EWT einen Vertrag über die Einspeisung von Premiere HD abgeschlossen hat.
    Dort steht aber auch wenig genaues drin, nur dass es kommt (sicher erst 2006) und wohl nur in ausgebauten Gebieten (Platz Probleme im Netz). Zudem gibt es eh noch keine Kabel Receiver dafür, die sind ja noch nichtmal für Sat erhältlich.
     
  3. mischobo

    mischobo Lexikon

    Registriert seit:
    3. März 2003
    Beiträge:
    24.981
    Ort:
    Telekom City
    AW: KABEL HDTV fähig (Ish) ???

    ... zur Frage "KABEL HDTV fähig": seit letztem Jahr wird in den ausgebauten ish-Netzen und neuerdings in den ausgebauten iesy-Netzen das HDTV-Programm HD1 unverschlüsselt eingespeist. Grundsätzlich ist Kabel HDTV-fähig. Was Premiere HDTV angeht, ist das kein technisches sondern ein vertragliches "Problem". Aber wie Captain Grauhaar bereits erwähnte: ... es gibt eh noch keine HDTV-Kabelreceiver, also ist auch keine Eile geboten, was Premiere HDTV angeht ...
     
  4. Joe_Potter

    Joe_Potter Junior Member

    Registriert seit:
    12. Februar 2004
    Beiträge:
    88
    Ort:
    Baden-Württemberg
    AW: KABEL HDTV fähig (Ish) ???

    Hallo,
    habe bei Kabel Baden-Würrtemberg eine Produktanfrage gestartet (kabelbw.de).
    Das Ergebnis für mein Haus lautet:

    Von Kabel BW in diesem Versorgungsgebiet angebotene Produkte:

    Kabel Anschluss verfügbar
    Kabel Box verfügbar
    Kabel Digital HOME verfügbar
    Kabel Digital INTERNATIONAL verfügbar
    Kabel Internet noch nicht verfügbar - Ausbautermin steht noch nicht fest
    Kabel Telefon noch nicht verfügbar - Ausbautermin steht noch nicht fest

    HD TV Sender verfügbar (Hierfür sind HD TV Geräte erforderlich)


    Also: Wenn das stimmt, und wenn ich das recht verstehe, fehlen jetzt nur noch die Receiver und die Einspeisung durch Premiere. Die Infrastruktur scheint schon zu stehen.
    Gruß Joe
     
  5. Captain_Grauhaar

    Captain_Grauhaar Board Ikone

    Registriert seit:
    6. Mai 2004
    Beiträge:
    4.185
    Ort:
    Im Kabel-BW Land
    AW: KABEL HDTV fähig (Ish) ???

    Die Abfrage ist aber vermutlich FALSCH ! (Zumindest in den meisten Fällen). Solange Du nicht ausgebaut bist, geht rein gar nix mit HDTV da im normalen Netz kein Platz dafür ist.

    Bei mir steht auch HDTV verfügbar, aber ich bin gar nicht ausgebaut. Zudem speist Kabel-BW momentan nur den HD1 Sender, der noch in alter MPEG2 Kodierung läuft, ins ausgebaute Netz ein. Aber auch dazu braucht man einen entsprechenden Receiver, der mit der höheren Auflösung klarkommt.

    Und es gibt noch von der FH Karlsruhe einen HDTV Kanal im Kabel-BW Netz:

    Heidelberg/Karlsruhe, den 25.10.2005. Mit "HD HIT" ist jetzt Deutschlands erster HDTV Kanal im digitalen Kabel Netz von Kabel BW in Baden-Württemberg gestartet. Der Sender wird ausschließlich im neuen hochauflösenden HDTV-Format (1920x 1080 Bildpunkte) an der Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft produziert. Betrieben wird der Sender von der MAXX Media Projects GmbH und unterstützt von Kabel BW. Der Kanal ist im modernisierten Kabelnetz von Kabel BW zu sehen, Voraussetzung ist eine HDTV-fähige Kabel Box (MPEG 2 oder MPEG 4). Themenschwerpunkte der Sendungen sind Berichte aus Forschung und Wissenschaft. Dabei wird neben den Karlsruher Hochschulen auch der Medienpark Mannheim, das Gründerzentrum der Popakademie Mannheim, regelmäßig Beiträge in HDTV-Qualität zuliefern.

    Aber auch hier, nur in ausgebauten Netzen!

    Es sind aber definitiv noch kein Premiere HD, geschweige denn Pro7 HD oder Sat1 HD drin, da die beiden Sender eh nicht im Kabel sind. Zudem gibt es keinerlei Empfangshardware, sprich Receiver, für diese MPEG4 Programme.

    Technisch ist das kein Problem HDTV im Kabel zu übertragen. Dem Kabel ist es wurscht was darüber geschickt wird. Lediglich in den Kabelkopfstationen wird etwas umgerüstet, damit man die DVB-S2 Sat Transponder abgreifen kann um diese dann mit 256 QAM moduliert (wegen der höheren Bandbreite eines DVB-S2 TPs) ins Netz einzuspeisen.
     
  6. colonius007

    colonius007 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Köln
    AW: KABEL HDTV fähig (Ish) ???

    Habe schon viel neues gelernt, danke für die Antworten und Infos.

    Gruß aus Köln
     
  7. colonius007

    colonius007 Junior Member

    Registriert seit:
    14. November 2005
    Beiträge:
    26
    Ort:
    Köln
    Nun ist soviel Zeit vergangen. :rolleyes: :rolleyes:

    Wir schreiben das Jahr Anno 2007. :winken::winken:

    Und nichts rührt sich bei ISH zum Thema HDTV. :confused: :confused: :confused:

    Oder hat jemand andere/neuere Infos ? :love::love::love::love:


    cioa
     
  8. LP0401

    LP0401 Senior Member

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    311
    Ort:
    Königswinter
    Technisches Equipment:
    Edision VIP2
    AW: KABEL HDTV fähig (Ish) ???

    Und mittlerweile gibt es sogar ne Menge HDTV Receiver zum Empfang im Kabel.
    Es gibt bisher noch keine Infos, sondern immer nur Gerüchte. Aber ich würde auch gern mal auf HDTV umsteigen. Nur solange sich im Kabel nichts tut werde ich mir auch den entsprechenden Fernseher noch nicht kaufen.
    Aber was will man von ISH schon erwarten?!
     
  9. Lord Dragon

    Lord Dragon Wasserfall

    Registriert seit:
    5. November 2002
    Beiträge:
    7.735
    Ort:
    Köln
    AW: KABEL HDTV fähig (Ish) ???

    Da kann man wirklich nichts erwarten.
    Ich warte jetzt auf T-Home. Das ist meine einzige Hoffnung auf HDTV.
     
  10. dergiss

    dergiss Board Ikone

    Registriert seit:
    13. Juni 2005
    Beiträge:
    3.290
    AW: KABEL HDTV fähig (Ish) ???

    Ich warte noch bis zum Sommer, da dann erst mein Tividi Abo ausläuft. Sollte bis dahin nichts geschehen sein, so wechsele ich auch zu T-Home. Allerdings mus ich mir da die Qualität der Sender noch einmal genau anschauen. Bisher habe ich noch nichts positives darüber gehört.
     

Diese Seite empfehlen