1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel: HDTV der Privaten ohne Zusatzkosten

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 1. Oktober 2009.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    87.237
    Zustimmungen:
    360
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Leipzig - Nach Informationen des DIGITAL INSIDER wollen die Kabelnetzbetreiber die HD-Sender der privaten Programmanbieter in die Basispakete packen.

    Komplette Nachricht in neuem Fenster öffnen
     
  2. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel: HDTV der Privaten ohne Zusatzkosten

    Ohne Zusatzkosten, das ich nicht lache!
    Die Basispakete kosten ja jetzt schon ordentlich zusätzlich. (Hier müsste ich dafür insgesammt 4,99€uro/M bezahlen mit HDTV wäre das mit Sicherheit noch mehr da dann ja ein Zwangsreceiver Receiver 3€uro/M dazu kommt. (bei anderen kommt man da noch drumrum)
     
    Zuletzt bearbeitet: 1. Oktober 2009
  3. tv-satt

    tv-satt Senior Member

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Beiträge:
    278
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    Technisches Equipment:
    Wisi Spiegel, OC 46 Quad, Humax PDR ICORD HD, Philips 42pfl7633, Panasonic DMR EH 585 beide über HDMI, Wisi OS 96
    AW: Kabel: HDTV der Privaten ohne Zusatzkosten

    interessanter wäre, ob das GRATIS mit der hürde CI+ behaftet ist, denn wenn zb RTL,VOX, SAT1,PRO7,K1 im kabel gratis ohne technische einschränkungen liefe, dann wäre es wohl schwer zu argumentieren, dass man am sat für dasselbe 4,50 zahlen soll und die ci+ einschränkungen ertragen soll.

    umgekehrt kann ich mir nicht vorstellen, dass es attraktiv wäre, im kabel einegeschränktes hdtv anzubeiten und damit wäre der anlockeffekt weg, wenn man mit der alten technik zb die werbung wegzappen kann, mit dem neuen supertollen hdtv nicht.
    das wäre dann wohl nicht mehr so attraktiv.

    real: da es nirgendwo das ci+ klumpert zu kaufen gibt, senden die wohl ohnehin unter ausschluß der öffentlichkeit das hochskalierte programm

    man darf gespannt sein:D
     
  4. Stev26

    Stev26 Senior Member

    Registriert seit:
    2. September 2005
    Beiträge:
    272
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kabel: HDTV der Privaten ohne Zusatzkosten

    war ja klar das Kabel Deutschland wieder ein eigenes Süppchen kochen muss oder will.:mad:

    man muss nur diesen Satz lesen

    "Unitymedia und Kabel Deutschland wollten auf Anfrage diese Pläne nicht bestätigen"
     
  5. skykunde

    skykunde Board Ikone

    Registriert seit:
    25. Juni 2009
    Beiträge:
    4.941
    Zustimmungen:
    124
    Punkte für Erfolge:
    73
    AW: Kabel: HDTV der Privaten ohne Zusatzkosten

    Kannst du das vom Klingonischen ins Deutsche übersetzen, bitte?
    HD Kanäle über KDG. Das bedeutet dann wohl Pixelmatsch in HD-Qualität.
    Zumindest ist die KDG der einzige Anbieter, der Sportidigal TV ins Ramschpaket reingepackt hat.
     
  6. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel: HDTV der Privaten ohne Zusatzkosten

    CI+ hat mit den HDTV Sendern zunächst nicht zu tun. Du verwechselst hier HD+ und CI+. ;)
    In den meisten Kabelnetzen gibt es schon die Beschränkungen, dort sind nur zertifizierte Receiver zugelassen (bei einigen sogar nur mit Zwangsmiete).
    Kostenlos gibts im Kabel die Sender nun mal auch nicht, auch wenn man das so vermitteln will.
     
  7. Gorcon

    Gorcon Kanzler

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    111.194
    Zustimmungen:
    3.620
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel: HDTV der Privaten ohne Zusatzkosten

    Tastatur spinnt.:eek:
    ;)
    Davon kannst Du ausgehen denn 1:1 wird man die auch wieder nicht einspeisen, sonst passen ja nicht genug drauf.
    Mit 5 Sendern pro Transponder wirs Du dann rechnen müssen da kommt dann nur noch Artefakte und Matsch raus.
     
  8. martyy

    martyy Senior Member

    Registriert seit:
    6. Oktober 2007
    Beiträge:
    459
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    26
    AW: Kabel: HDTV der Privaten ohne Zusatzkosten

    Dachte ich mir doch, dass die "deutschen Kabelanbieter" ... "KabelBW" übersetzt bedeutet.
    Unitymedia ... aktuell Fehlanzeige. Dafür wurde die Homepage in diesem Jahr schon 2x neu gestaltet...
     
  9. Berliner

    Berliner Lexikon

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    46.446
    Zustimmungen:
    3.895
    Punkte für Erfolge:
    213
    AW: Kabel: HDTV der Privaten ohne Zusatzkosten

    Was ist mit Telecolumbus?

    Ansonsten ist die Überschrift mal wieder ein Witz. Damit ich die Sender wie hier kolportiert sehen kann, muss ich erstmal ein kostenpflichtiges Basic Paket buchen, was ich bisher nicht brauche. Also nichts mit "ohne Zusatzkosten". Und man darf sicher sein, dass die KNB ihre Basicpakete entweder neu zusammenstellen oder direkt eine nackte Preiserhöhung durchführen, so dass es nicht mal für derzeitige BASIC Kunden ohne Zusatzkosten läuft. Man darf dann wie schon von Sky gewohnt gern in das neue Basic Paket mit den HD Sendern wechseln, für 2 oder 3 Euro Aufpreis zum bisherigen Basicpreis.
     
  10. southkorea

    southkorea Talk-König

    Registriert seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    6.653
    Zustimmungen:
    30
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    ATV4
    iP7 128GB
    iPad Pro 9.7 128GB LTE
    rMBP 13" Late 2016
    MB12" early 2016
    X-Box ONE
    Philips UHD 55"
    AW: Kabel: HDTV der Privaten ohne Zusatzkosten

    ich gehe mal davon aus...das damit dann KabelBW und die TC gemeint sind....KDG und UM schließe ich jetzt mal aus....;)
     

Diese Seite empfehlen