1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel HD-Receiver

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von sw812, 19. Januar 2014.

  1. sw812

    sw812 Neuling

    Registriert seit:
    19. Januar 2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    hallihallo ich suche einen HD Kabelreceiver am besten mit intgr. HDD ginge aber auch mit externer HDD. mein Kabelanbieter sendet seine HD Programme mit CI+ / Conaxverschlüsselung. Must haves: - TwinTuner - Conaxverarbeitung - Verabeitung von verschlüselten 2 HD Sendern gleichzeitig => gucken und aufnahme (d.h. er müsste late descrambling beherrschen) - CI+ Modul intergr. bzw. die mglk. eine entspr. Karte zu verarbeiten was käme da in frage , der Humax iCord ?? der technisat digicorder isio c kann wohl keine 2 conaxprogramme gleichzeitg verarbeiten gruß aw812
     
  2. ekl69

    ekl69 Gold Member

    Registriert seit:
    19. Februar 2009
    Beiträge:
    1.415
    Zustimmungen:
    62
    Punkte für Erfolge:
    58
    Technisches Equipment:
    Technisat Technicorder STC ISIO
    Technisat Digit ISIO
    LG 50LB650V
    AW: Kabel HD-Receiver

    vom Humax iCord Cable kann ich dir nur abraten. Schau dich mal im iCord Forum um. Der Receiver ist einfach eine Katastrophe.
    Wie wäre es mit einem VU+?

    Gruß
    ekl69
     
  3. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.293
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel HD-Receiver

    Dieser Twin-Kabelreceiver hat einen internen Conax-KartenSlot und noch das bessere CI 1.0 :):
    DVB-C Twin HDTV-Receiver DR3002C-HD, PVRready - SAT-/Antennentechnik - DVB-T / DVB-C - Receiver - Pollin Electronic ob damit dann auch RTL-HD nutzbar sein wird, kann ich nicht beantworten.
    Bei deaktiviertem TimeShift sind parallel auch zwei Aufzeichnungen möglich.

    Das VU+ AllCam kann angeblich "Kabelkiosk Conax" > http://forum.digitalfernsehen.de/fo...ci-modulen-kein-ci-schrott-5.html#post6277006
     
    Zuletzt bearbeitet: 22. Januar 2014
  4. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.293
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    Kabel HD-Receiver für Conax-Verschlüsselung

    Anscheinend ist die Nutzung von RTL-HD mit der Kabel-Kiosk Conax-Karte in restriktionsfreier LINUX-Technik
    (im MultiCrypt-KartenSlot / Smargo Card-Reader) doch sehr komplex. :(
    Unsere Freunde in Polen ermöglichen viel, diese Lösungsvariante wurde hier im Forum auch schon
    für die ältere Pay-TV Karte von UPC Wien genannt. :LOL: :cool:!

    Hauptsache ist, dass es auch für Zwangsverkabelte funktioniert, es gibt dann auch noch
    weitere Möglichkeiten für freie Aufzeichnungen. :winken:
     
  5. Velociraptor

    Velociraptor Junior Member

    Registriert seit:
    7. Dezember 2012
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    1
    Punkte für Erfolge:
    18
    AW: Kabel HD-Receiver

    Der TechniSat DigiCorder ISIO C hat embeddet Conax CAS7. Hier funktioniert das Entschlüssenln von 2 Programmen sehr wohl. Das Gerät ist auch KabelKiosk zertifiziert.
     
  6. Eike

    Eike von Repgow

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    47.119
    Zustimmungen:
    5.852
    Punkte für Erfolge:
    273
    AW: Kabel HD-Receiver

    Doch, kann er.
     
  7. Discone

    Discone Foren-Gott

    Registriert seit:
    2. Juni 2008
    Beiträge:
    14.293
    Zustimmungen:
    416
    Punkte für Erfolge:
    93
    AW: Kabel HD-Receiver

    Das hört sich ja gut an :), können z.B. RTL-HD Aufzeichnungen auf einen PC exportiert werden / ist Live-Video-Streaming / oder mit diesen Aufzeichnungen möglich? Funktioniert zumindest die Scart-Schnittstelle für freie Aufzeichnungen mittels DVD-Recorder (kein Macrovision aktiviert)?
     

Diese Seite empfehlen