1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel-HD Receiver für KD -> Totale Verwirrung.

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von LOG, 12. Oktober 2011.

  1. LOG

    LOG Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    Anzeige
    Moin Moin in die Runde,


    da ich hier als Gast schon einiges mitgelesen habe, aber immernoch nicht alle Infos beisammen habe, habe ich mich gleich mal registriert, um mein Wissen bestätigen zu lassen bzw. meine Fragen lösen zu lassen.

    Also zur Vorgeschichte: ich war Jahrelang zufriedener und entspannter Satelit-TV:D :love: Nutzer im Haus meiner Eltern und ziehe nun in eine größere Stadt (Osnabrück um genau zu sein) und muss da zwangsweise Kabel Deutschland nutzen, Unzufriedenheit und Angespanntheit im Vorfeld inklusive :mad:wüt: , Installation einer Satelitenanlage wäre laut Mietvertrag nicht drin.


    Also, ich habe bisher einen TechniSat HD8-S genutzt und damit war ich sehr zufrieden. Hätte also nichts dagegen, weiterhin Produkte von TechniSat zu nutzen, aber auch einen Topfield hatte ich schonmal.

    Was ich nun suche, ist folgendes:
    - Ich möchte die ÖR HD Sender sehen
    - Ich möchte die Privaten sehen
    - Ich möchte gerne Programme aufnehmen, entweder auf eine interne oder externe Datenlösung
    - Receiver mit HDMI CEC / keine Handshake Probleme

    Was ich nicht brauche:
    - Multituner, da ich sowieso nur eine funktionierende Kabelbuchse habe, so kann ich also auch nur ein Kabel an den Receiver anschließen
    - HD+ & CI+ Müll, das die Sachen bösartig sind, war mir schon früher klar... ich gucke die Sender sowieso aufgrund des ständig abnehmenden kulturellen Inhalts nie, und Filme genieße ich auf Bluray... ;)
    - gute Fernbedienung, ich werde sowieso die programmierbare Fernbedienung von meinem AVR benutzen


    Welche Geräte ich bereit ins Auge gefasst habe:
    - TechniSat HD8-C
    Topfield bietet ja leider aktuell nur Kabelgeräte mit CI+ an.


    Vorhandene Geräte: Panasonic TX-P42S20E, Pioneer SC LX 82 (deswegen die gute "HDMI Kompabilität)...


    Was brauche ich nun?

    Also, ich habe mich soweit eingelesen, das ich eine entsprechende Kabel Deutschland-Smartcard brauche. An die komme ich ran, wenn ich eine Seriennummer für ein HD fähiges Gerät ODER eines Moduls habe, richtig?

    Gibt es für den HD8-C gleich auch Empfehlungen, wo man eine passende Seriennummer herkriegen kann?


    Dann brauche ich sicherlich noch eins dieser "Alphacrypt Module". Welche Firmware bräuchte ich dort für den HD8C bzw. das Gerät was EIGENTLICH registriert ist?


    Wenn ihr sonst noch Geräteempfehlungen habt - es sollte inkl. Modul nicht mehr als 300 € werden...


    Danke im vorraus! Ich hoffe ihr könnt den Datensalat etwas sortieren...



    LG, LOG
     
  2. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.852
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel-HD Receiver für KD -> Totale Verwirrung.

    Das ist beim HD8C genauso.
    Nein gibt es nicht. Aber die nutzt Dir sowieso nichts da der Receiver nicht für Kabeldeutschland zertifiziert ist.
     
  3. LOG

    LOG Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel-HD Receiver für KD -> Totale Verwirrung.

    DIGIT HD8-C, silber [0001/4770] - TechniSat Digital

    Laut dem Datenblatt hat der keine CI+, und ich habe auch den HD8-S und da ist es gleich, keine CI+.


    Man kann doch mit einem Modul und der Smartcard den "Schutz" von KD umgehen und dann einen nichtzertifizieren benutzen, oder?
     
  4. Gorcon

    Gorcon Moderator

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    110.852
    Zustimmungen:
    3.490
    Punkte für Erfolge:
    213
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel-HD Receiver für KD -> Totale Verwirrung.

    Der wird aber in meinem Kabelnetz als CI+ Receiver genutzt und der beherscht alle Gängelungsfunktionen inclusive Pairing. Mit anderen Receivern ist es hier zB. nicht möglich die Privaten HD Sender zu entschlüsseln, nur mit diesem oder CI+ Reeceivern.
    Nicht alle, der Kopierschutz bleibt bestehen.
     
  5. LOG

    LOG Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel-HD Receiver für KD -> Totale Verwirrung.

    Was wäre denn eine Alternative zum hd8c der meine gewünschten Features unterstützt?
     
  6. LOG

    LOG Neuling

    Registriert seit:
    12. Oktober 2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Punkte für Erfolge:
    1
    AW: Kabel-HD Receiver für KD -> Totale Verwirrung.

    Also, hat hier noch wer eine Empfehlung für einen Receiver?
     

Diese Seite empfehlen