1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel falsch? Bitte um Hilfe!

Dieses Thema im Forum "TechniSat" wurde erstellt von xTOBYx, 22. September 2005.

  1. xTOBYx

    xTOBYx Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    4
    Anzeige
    Hallo,
    ich bin neu hier und auch neu im digitalen Fernsehen.
    Ich habe/hatte eine ganz normale Satelitenschüssel + normalen
    Reciever. Beides ca. 12 Jahre alt. Nun will ich Premiere gucken und habe
    mir den Diginova 2 PNS geholt. Man sagte mir, das es für eine normale Schüssel geeignet sei.
    Nun schliess ich das Teil gerade an und mach den Senderdurchlauf auf den Standart Sateliten (ich nehme an, den habe ich vorher auch angeguckt) und es kommt GAR NICHTS.
    Kein Signal auf irgendeinem Programm oder Radiosender.
    Was kann ich da machen?
    In den Heftchen von Telestar steht man brauch ein "digitaltaugliches Universal-LNB" Kabel, wie kann ich feststellen ob ich das habe oder nicht?

    Danke für die Hilfe

    Gruß
     
  2. xTOBYx

    xTOBYx Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Kabel falsch? Bitte um Hilfe!

    Hallo nochmal,
    die freundlich Dame von Telestar meinte, ich bräuchte ein LNB Adapter :eek:
    Nun meine Frage an Euch:
    Brauche ich dann auch ein neues Kabel:confused: Oder reicht es den Adapter zu kaufen und auf die Schüssel zu stecken:eek:

    Gruß
     
  3. Alia

    Alia Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    898
    AW: Kabel falsch? Bitte um Hilfe!

    Wenn Deine Anlage 12 Jahre alt ist, hast Du mit Sicherheit keinen Universal LNB. Was das mit dem Adapter soll, ist mir nicht klar, meiner Ansicht nach brauchst Du einen neuen LNB. Neues Kabel brauchst Du normalerweise nicht, falls Du schon damals ein doppelt geschirmtes verbaut hast. Also erstmal LNB wechseln und dann weitersehen.
     
  4. xTOBYx

    xTOBYx Neuling

    Registriert seit:
    22. September 2005
    Beiträge:
    4
    AW: Kabel falsch? Bitte um Hilfe!

    das Kabel sieht ganz ordentlich aus.
    Allerdings war ich nun gerade bei dem TV Laden um die Ecke und der meinte
    (da wir eine Kathrein Schüssel haben), ich bräuchte auch einen Kathrein Adapter welcher 140,- kosten soll :eek: Geht das nicht ein bisschen günstiger???
     
  5. Alia

    Alia Silber Member

    Registriert seit:
    31. Oktober 2004
    Beiträge:
    898
    AW: Kabel falsch? Bitte um Hilfe!

    Da bin ich jetzt echt überfragt. Vielleicht wegen der Halterung? Also deutlich billiger wäre vermutlich eine neue Schüssel samt passendem LNB.
     
  6. kaiser.wilhelm2

    kaiser.wilhelm2 Silber Member

    Registriert seit:
    4. August 2004
    Beiträge:
    755
    Ort:
    D-TR
    AW: Kabel falsch? Bitte um Hilfe!

    Also wenn die Schüssel 12 Jahre alt ist, dann würde ich eine neue Schüssel kaufen, es sei denn es gibt noch LNBs dafür. Das Kabel ist wohl auch noch aus Analogzeiten und deckt sicherlich nicht den benötigten Frequenzbereich ab - kannst du also auch gleich mit austauschen.
     
  7. Popcorn

    Popcorn Junior Member

    Registriert seit:
    8. August 2005
    Beiträge:
    38
    Ort:
    Günzburg
    AW: Kabel falsch? Bitte um Hilfe!

    Den LNB Adapter brauchst du wenn du an eine Kathrein Schüssel ein LNB eines anderen Herstellers montieren willst. Das macht man weil diese LNB's sehr viel preisgünstiger sind als die von Kathrein.
     

Diese Seite empfehlen