1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel für Digitalempfang

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Satellit (DVB-S)" wurde erstellt von Jonnysuckforce, 1. April 2007.

  1. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    Anzeige
    Hallo ich wollte mal fragen ob es sich lohnt :confused: Digital-Koaxialkabel zu benutzen. Oder ist dies egal?
     
  2. Schlosser

    Schlosser Gold Member

    Registriert seit:
    1. November 2005
    Beiträge:
    1.332
    Ort:
    Leipzig
    Technisches Equipment:
    Topfield TF 5400 (DVB-S und DVB-T), Technisat Digipal1 (DVB-T), Ankaro 90cm Schüssel (indoor)
    AW: Kabel für Digitalempfang

    Für Kabel ist es egal, welche Signale darüber übertragen werden. Es gibt in dem Sinn kein "Digitalkabel". Wichtig sind hier vor allem das Schirmungsmaß (möglichst hoch) und niedrige Dämpfung.
     
  3. kopernikus23

    kopernikus23 Platin Member

    Registriert seit:
    29. Januar 2001
    Beiträge:
    2.500
    Ort:
    Burgenland (D)
    Technisches Equipment:
    Digenius / Grobi tvbox SC7CI HDGB; Digenius tvbox cable ci (Prototyp); Nokia 9800S; Nokia d- Box1 - Kabel mit DVB 2000; Sagem d-Box2/ Sat; Hirschmann CSR 3402QAM; Tonbury Jupiter DC; Hirschmann ... ; Kathrein CAS 90 - Multifeed 13°, 19,2° u. 23,5°
    AW: Kabel für Digitalempfang

    Klar lohnt es sich! Aber es muß sichergestellt sein, dass "Digitalkabel" auf der Innenseite;) der äußeren Ummantlung aufgedruckt wurde und das Digital-Koaxialkabel noch am heutigen Tag gekauft wird.:LOL: ;)

    Verstehe gar nicht, dass @Schlosser dies so fahrlässig unterschlagen hat.:D
     
  4. Jonnysuckforce

    Jonnysuckforce Silber Member

    Registriert seit:
    9. März 2007
    Beiträge:
    811
    AW: Kabel für Digitalempfang

    Danke, also kaufe ich normales, gut geschirmtes Koaxialkabel.
     

Diese Seite empfehlen