1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Digital: Ton- und Bildstörungen

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von megaman111, 19. Juni 2008.

  1. megaman111

    megaman111 Tippspiel Champion 2010

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    17.888
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    - 80cm LCD-TV (Orion)
    - Kabelanschluss (Kabel Deutschland)
    - Digital-Receiver (TechnoTrend TT micro C202)
    - Kabel Digital Free (Kabel Deutschland)
    - Sky-Abo (Bundesliga und Sport)
    - DSL-Internetanschluss (T-Home)
    - WLAN-Router (Philips)
    - DVB-T-USB-Stick (Terratec)
    - DVB-T-Handy (Cect A890)
    Anzeige
    Hey Leute,

    ich wende mich an euch, weil ich nicht weiter weiß, was ich bei meinem Problem machen kann!

    Also... hab seit paar Tagen nen Digital-Receiver (TechnoTrend TT micro C202) an meinem Kabelanschluss, funzt soweit auch alles. ;)

    Allerdings laufen bei schwarzem Bild ab und zu kleine grünliche Streifen durchs Bild und der Ton "summt" im Hintergrund immer ein wenig... das stört jetzt nicht dramatisch, klingt aber etwas unangenehm!

    Dazu muss ich sagen, dass das Problem nicht besteht, solange das Antennenkabel nicht eingesteckt ist, daher schätze ich, dass das Problem nicht am Scart-Kabel liegt, sondern dass das Digital-Signal zu stark oder zu schwach sein könnte... ein angeschlossener Dämpfer ändert jedoch auch nichts an diesem Problem, egal wie ich an dem kleinen Regler hin- und herdrehe. :eek:


    Ich hoffe, ihr könnt mir irgendwie helfen! :winken:


    edit: Hab jetzt per Verlängerung mal an meinen 2. Kabelanschluss angeschlossen, da ist es auch, allerdings nicht so stark!
     
    Zuletzt bearbeitet: 19. Juni 2008
  2. Mister Motek

    Mister Motek Junior Member

    Registriert seit:
    8. November 2006
    Beiträge:
    71
    AW: Kabel Digital: Ton- und Bildstörungen

    Probiermal einen Brummenstörfilter hinter der Antennendose einzusetzen, vielleicht hast du Dir eine Brummschleife eingebaut.
     
  3. megaman111

    megaman111 Tippspiel Champion 2010

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    17.888
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    - 80cm LCD-TV (Orion)
    - Kabelanschluss (Kabel Deutschland)
    - Digital-Receiver (TechnoTrend TT micro C202)
    - Kabel Digital Free (Kabel Deutschland)
    - Sky-Abo (Bundesliga und Sport)
    - DSL-Internetanschluss (T-Home)
    - WLAN-Router (Philips)
    - DVB-T-USB-Stick (Terratec)
    - DVB-T-Handy (Cect A890)
    AW: Kabel Digital: Ton- und Bildstörungen

    Ich hab mir heute einen Mantelstromfilter bestellt, weil ich irgendwo gelesen habe, dass so etwas helfen soll bzw. sowas meinst Du auch oder?! :winken:

    Sobald er da ist, werde ich hier posten, ob das Problem damit behoben werden konnte, ich hoffe ja... ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. Juni 2008
  4. megaman111

    megaman111 Tippspiel Champion 2010

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    17.888
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    - 80cm LCD-TV (Orion)
    - Kabelanschluss (Kabel Deutschland)
    - Digital-Receiver (TechnoTrend TT micro C202)
    - Kabel Digital Free (Kabel Deutschland)
    - Sky-Abo (Bundesliga und Sport)
    - DSL-Internetanschluss (T-Home)
    - WLAN-Router (Philips)
    - DVB-T-USB-Stick (Terratec)
    - DVB-T-Handy (Cect A890)
    AW: Kabel Digital: Ton- und Bildstörungen

    Der Mantelstromfilter ist heut angekommen - das Problem ist beseitigt :winken:
    Einfach an der Dose vor das Kabel gesteckt und schon waren keine Bild- und Tonstörungen (Brummen) mehr da! :)

    Wer also mal ähnliche Probleme hat, dem kann ich so ein Teil nur empfehlen, teuer ist es auch nicht (ca. 5€ bei eBay) :winken:



    Danke nochmal, hier kann nun geschlossen werden!
     

Diese Seite empfehlen