1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Digital + Premiere

Dieses Thema im Forum "Kabel Deutschland, Unitymedia Kabel BW, Kabelkiosk" wurde erstellt von Wolf63, 15. August 2006.

  1. Wolf63

    Wolf63 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    329
    Anzeige
    Ich habe derzeit:
    - Kabel Digital Home (alle freien Sender empfange ich digital)
    - Premiere Thema
    ich möchte haben:
    - Empfangbarkeit der freien Sender digital
    - Premiere Thema
    - Premiere Blockbuster
    Kabel Digital möchte ich zum November kündigen.
    Mein Kenntnisstand ist, daß ich kündigen kann und für den digitalen Empfang der freien Sender dann eine einmalige Gebühr von € 14,50 zahlen müsste. Ich nehme an, daß dafür dann nach wie vor mein Decoder mit der vorhandenen Smart Card erforderlich ist? Die würde ich dann ja auch für Premiere Thema brauchen.
    Premiere Blockbuster soll ich dann aber angeblich nicht dazu abonnieren können. Möglich wäre nur Premiere Film für etwa € 22,-- (?). Das beinhaltet auch Premiere Entertainment, würde sich aber nicht lohnen, da auch Entertainment für die KD-Kunden, die zusätzlich Premiere Thema abonniert haben, freigeschaltet wurde.
    Eine Frage wäre ja auch noch, was geschieht, wenn die Privaten verschlüsselt werden. Reicht dann die Freischaltung der freien Sender für digitalen Empfang oder geht das dann evtl. nur, wenn man KD Home besitzt?
    Viele Fragen, aber vielleicht weiß ja jemand mehr und kann mir helfen. Dank vorab
    Gruß
    Wolf
     
  2. Schwabenpfeil

    Schwabenpfeil Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Pforzheim
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD1000C
    AW: Kabel Digital + Premiere

    Klingt alles etwas seltsam, was du da erzählst bzw. möchtest.
    Also Premiere Thema hast du und möchtest du behalten.
    Und warum soll man da kein Premiere Blockbuster zubuchen können???
    Man kann (lt. Premiere Kundenmagazin) jedes Paket einzeln oder in Kombination mit einem oder mehreren anderen Paketen buchen. Jedes Paket für EUR 9,99(24 Monatsabo) oder EUR 14,98 (12 Monatsabo) pro Monat.
    Decoder hast du ja und brauchst du auch weiterhin, sonst is nix mit digital-TV. Smartcard hast du ja wg. Premiere Thema eh schon und behältst du dann ja auch.
    Premiere Film gibts seit August nicht mehr - wurde aufgeteilt in Blockbuster und Entertainment.
    Wenn du aufgrund von Thema durch die Umstellung der Premiere Pakete schon Entertainment freigeschaltet bekommen hast, würde ich mal sagen, daß du für 14,98 Blockbuster für ein Jahr zubuchen könntest. Kann natürlich sein, daß Premiere da wieder irgendwie versucht Kohle zu machen und dir ein größeres Abo aufzuquatschen versucht.
    Betreffs der freien verschlüsselten Sender bei KD kann ich nicht viel sagen, da ich im Kabel-BW Gebiet wohne. Da du aber die Sender bereits digital empfängst wäre eine nochmalige Freischaltung eigentlich sinnlos. Monatliche Kosten sind bei KD lt Homepage EUR 4,90. Ob dies allerdings auch für Kunden gilt die KD Free schon haben weiss ich nicht. Hotline anrufen wäre da hilfreich.
     
  3. Wolf63

    Wolf63 Senior Member

    Registriert seit:
    13. Juli 2004
    Beiträge:
    329
    AW: Kabel Digital + Premiere

    Vielen Dank, Schwabenpfeil. Es ist tatsächlich etwas seltsam, aber ich habe mich schon zweimal bei Premiere erkundigt und bekam jedesmal folgende Antwort:
    Für KD-Kunden gilt derzeit die neue Premiere-Aufteilung noch nicht. So hat man für KD-Kunden, die Thema abonniert haben das Entertainment-Paket freigeschaltet, weil sie ja sonst einige Kanäle, die sich vorher auf Thema befanden, nicht mehr empfangen könnten. Goldstar und den Heimatkanal, der jetzt bei Thema ist, empfange ich aber nicht. Der Vorteil dabei ist, daß ich mehr habe, denn auch Filmklassik und Filmfest bekomme ich jetzt. Ich könnte mir vorstellen, daß dies im Vorgriff darauf gemacht wurde, daß es ja irgendwann Start nicht mehr gibt.
    Blockbuster ist aber eben nicht zuschaltbar. Für KD-Kunden existiert nur noch das alte Film-Paket von Premiere, aber für die praktisch nur 3 Kanäle lohnen sich die mehr als € 22,-- pro Monat nicht.
    Die Damen bei Premiere sagten mir, daß sie auch diese Regelung für unbefriedigend halten und ich soll doch nochmal Ende August anrufen, ob sich Änderungen ergeben haben. Es ist ja eigentlich auch ein Unding, daß Premiere nicht verdienen will, denn € 9,99 würde ich ja für Blockbuster gerne bezahlen, aber als KD-Kunde geht das eben leider nicht.
     
  4. Schwabenpfeil

    Schwabenpfeil Junior Member

    Registriert seit:
    15. August 2006
    Beiträge:
    57
    Ort:
    Pforzheim
    Technisches Equipment:
    Humax PR-HD1000C
    AW: Kabel Digital + Premiere

    Seltsame verhaltensweise von Premiere...
    Habe das Super Abo und da war ja Film mit drin, habe nach der Umstellung auch Krimi, Serie und Nostalgie freigeschaltet bekommen, und so viel ich weiß, werden zu allen alten Thema-Abos noch die anderen Entertainment Kanäle freigeschaltet. Aber bei Premiere weiß man ja sowieso nie so genau. Die behandeln ja jeden Kunden anders, deshalb kann das schon sein, daß du kein Blockbuster zubuchen kannst, aber logisch ist das nicht, zumal ich noch nirgendwo gelesen habe, daß für KD Kunden andere Bedingungen gelten.
     

Diese Seite empfehlen