1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Digital (KDG): ARD-Phantombild

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von megaman111, 25. September 2008.

  1. megaman111

    megaman111 Tippspiel Champion 2010

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    17.888
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    - 80cm LCD-TV (Orion)
    - Kabelanschluss (Kabel Deutschland)
    - Digital-Receiver (TechnoTrend TT micro C202)
    - Kabel Digital Free (Kabel Deutschland)
    - Sky-Abo (Bundesliga und Sport)
    - DSL-Internetanschluss (T-Home)
    - WLAN-Router (Philips)
    - DVB-T-USB-Stick (Terratec)
    - DVB-T-Handy (Cect A890)
    Anzeige
    Hey Leute,

    ich hab bei meinem Receiver (TT micro C 202) im Hintergrund immer ein leichtes ARD-Phantombild, welches ein wenig stört. Einmal konnte ich sogar die aktuellen Börsenwerte beim Fußball gucken "mitlesen" :eek:.
    Das Phantombild ist bei jedem Sender im Hintergrund, egal ob z.B. Premiere oder Tele 5.
    Das Phantombild ist auch noch da, wenn ich ARD aus der Programmliste lösche! ;)


    Kann man dagegen was machen, kennt jemand das Problem?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2008
  2. Night-Hawk

    Night-Hawk Senior Member

    Registriert seit:
    23. Januar 2006
    Beiträge:
    382
    Ort:
    Jena
    Technisches Equipment:
    Vu+ Ultimo (Twin DVB-S2 & Single DVB-C)
    Elgato eyeTV 610
    Terratec T2
    AW: Kabel Digital (KDG): ARD-Phantombild

    Einfache Lösung: Besseres (vollgeschirmtes) SCART-Kabel kaufen.
     
  3. megaman111

    megaman111 Tippspiel Champion 2010

    Registriert seit:
    30. Oktober 2005
    Beiträge:
    17.888
    Ort:
    Oberfranken
    Technisches Equipment:
    - 80cm LCD-TV (Orion)
    - Kabelanschluss (Kabel Deutschland)
    - Digital-Receiver (TechnoTrend TT micro C202)
    - Kabel Digital Free (Kabel Deutschland)
    - Sky-Abo (Bundesliga und Sport)
    - DSL-Internetanschluss (T-Home)
    - WLAN-Router (Philips)
    - DVB-T-USB-Stick (Terratec)
    - DVB-T-Handy (Cect A890)
    AW: Kabel Digital (KDG): ARD-Phantombild

    Ein Glück, dass man degegen was machen kann :D Danke ;)
     
  4. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.325
    Ort:
    Bratwurstzone
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Kabel Digital (KDG): ARD-Phantombild

    Wenn du nur noch digital fernsiehst, laß einfach das Antennenkabel
    zwischen Receiver und TV-Gerät weg.
    Der Fernseher empfängt dann keine Analogsender mehr und die
    drücken dann auch nicht mehr durch.
    Die werden durch minderwertige Scart-Kabel und zum Teil auch
    durch ungünstiges Platinenlayout in den Geräten eingekoppelt.
    Oder programmier einfach einen unbelegten Sender in deinen TV.
    Auf den schaltest du jedesmal vorher um.
    Dann siehst du auch keine Konturen mehr von anderen Programmen
    im Hintergrund.

    :winken:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2008
  5. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Digital (KDG): ARD-Phantombild

    Dafür ist das Bild dann verrauscht.
     
  6. besserwisser

    besserwisser Platin Member

    Registriert seit:
    30. August 2008
    Beiträge:
    2.325
    Ort:
    Bratwurstzone
    Technisches Equipment:
    Galaxis Easy World Kabel
    Galaxis Easy World Sat
    Humax BTCI 5900c
    Humax PR-HD 1000c
    Nokia D-Box1 Kabel
    Nokia D-Box1 SAT
    Sagem D-Box2 Kabel
    Sagem D-Box2 SAT
    Technotrend S1401
    Sagemcom RCI 88
    AW: Kabel Digital (KDG): ARD-Phantombild

    Moderne Fernseher blenden das Rauschen aus und zeigen ein
    blaues oder schwarzes Bild.
    Und das drückt eben nicht durch.
    30 % haben das Antennenkabel zwischen Receiver und TV sowieso nicht angeschlossen.
    Der Analogtuner hat dann wie bei einem unbelegten Kanal auch kein Signal.
    Und ? Rauscht´s da ?

    :rolleyes:
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. September 2008
  7. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Digital (KDG): ARD-Phantombild

    Dann habe ich noch nie ienen "modernen" TV gehabt. Mein Panasonic Plasma macht so einen Unsinn jedenfalls nicht. Und auch andere Geräte die ich kenne blenden keinen farbigen Hintergrund ein.
    Ja natürlich.
     
  8. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabel Digital (KDG): ARD-Phantombild

    Es ist wirklich so Gorcon, liegt überhaubt kein Signal an, egal ob über Antenneneingang oder Scart, zeigt mein Loewe auch kein Rauschen sondern ein blaues Hintergrundbild und der Hinweis "kein Signal".
     
  9. Gorcon

    Gorcon Moderator Mitarbeiter

    Registriert seit:
    15. Januar 2001
    Beiträge:
    107.399
    Ort:
    Schwerin
    Technisches Equipment:
    Coolstream Zee², HD1
    AW: Kabel Digital (KDG): ARD-Phantombild

    Bei meinem Gerät habe ich wunderschönes Rauschen und bei meinem ehemaligen war das auch so.
    Nur bei ganz einfachen Geräten habe ich sowas schon mal gesehen hätte das aber als Nachteil empfunden. (Bei Sendersuche ist das eher hinderlich.)

    Am Rauschen kann ich übrigens auch gut erkennen ob der Transponder ebventuell digital belegt ist.
     
  10. Eike

    Eike von Repgow Mitarbeiter

    Registriert seit:
    7. Februar 2003
    Beiträge:
    45.726
    Ort:
    Magdeburg
    AW: Kabel Digital (KDG): ARD-Phantombild

    Beim Sendersuchlauf erscheint das Rauschen und die Suchlaufstatusanzeige. ;) Ansonsten sehe ich keinen Grund Rauschen zu zeigen.
     

Diese Seite empfehlen