1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

KAbel digital Home so schwer zu bekommen?

Dieses Thema im Forum "Digital TV über Kabel (DVB-C)" wurde erstellt von Robbyrob, 28. Dezember 2005.

  1. Robbyrob

    Robbyrob Junior Member

    Registriert seit:
    26. März 2004
    Beiträge:
    54
    Ort:
    Oldenburg
    Anzeige
    Ich versuche seit dem 23.12.2005 Kabel Digital Home zu bekommen, doch scheinen sie mich, ohne einen Grund nennen zu können, nicht haben zu wollen. Ich bin seit Oktober 2003 KDH-Kunde und seit ca. 1,5 Jahren Premiere Abonoment. Nun wollte ich auch Kabel Digital Home bei mir frei schalten lassen, doch bis heute hat es nicht geklappt.

    Deshalb schrieb ich gestern folgende E-Mail und bekam noch immer keine Antwort:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ich habe am 23.12.2005 Kabel Digital bei Ihnen bestellt und freute mich sehr zu erfahren, wie einfach es ist, als Premierekunde Kabel Digital zu erhalten. Maximal 24 Stunden warten und schon sollte ich in den Genuss Ihres Pay-TV sowie Ihrer grundverschlüsselten Programme für 3 Monate im Test-Abo, welches sich nach den 3 Monaten um weitere 9 Monate zu je 9 € verlängern würde, kommen. So leicht, wie am Telefon behauptet, lief es dann doch nicht:

    Ich habe bis zum 27.12.2005 (Heute) auf die Freischaltung gewartet, doch es geschah nichts. Nun habe ich noch einmal die 01805-Hotline angerufen. Mir wurde mitgeteilt, dass meine Karten- und Receiverdaten nicht mehr vorhanden seien und eine Rechnung von über 18 € noch offen sei und ich deshalb keine Freischaltung bekommen würde. Ich solle zuvor noch einmal die 01805-Hotline anrufen und der Sache auf den Grund gehen. Dort wurde mir mitgeteilt, dass dies nur die Januar-2006-Rechnung sei, die aber auch erst im Januar abgebucht werden würde, was auch logisch klingt. Es sei also alles in Ordnung und ich solle noch einmal die 01805-Hotline anrufen damit ich mein Angebot endlich frei geschaltet bekommen würde. In dieser Hotline wurde mir wiederum mitgeteilt, dass es dieses Angebot so nicht mehr gäbe, ich solle dafür eine weitere Hotline anrufen, bzw. könne meinen Namen und Telefonnummer hinterlassen und würde dann zurückgerufen werden, was ich auch tat. Nach 2 Stunden ohne Rückruf wurde ich ungeduldig und rief die Hotlinenummer 01805 - 99 77 44 an, die mir ihre Mitarbeiterin am Telefon nannte, an der nur ein AB ranging, der wiederum nur meinen Namen und die Telefonnummer aufzeichnete, damit ich zurückgerufen werden könne.

    Ich möchte wirklich gerne Kabel Digital Kunde werden, doch geben Sie mir das Gefühl, Ihr Unternehmen möchte mich nicht als Kabel Digital Kunde.

    In der Warteschleife der Hotline heißt es, es könne bis zu 30 Minuten dauern, darüber kann ich mittlerweile nur noch verärgert schmunzeln. Ich komme bereits auf ca. 5940 Minuten und Telefonkosten durch Ihre Hotline in Höhe von rund 7 €.

    Mit freundlichen Grüßen

    Ich halte das Ganze für eine sehr merkwürdige "Verkaufspolitik".
     
  2. charlier

    charlier Gold Member

    Registriert seit:
    27. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.157
    Ort:
    Brüssel, Belgien
    Technisches Equipment:
    60 bis 240cm
    Dreamboxes
    AW: KAbel digital Home so schwer zu bekommen?

    miserabel Kundenservice bei KD.... So ist es.
     
  3. Mich@

    Mich@ Senior Member

    Registriert seit:
    6. Mai 2001
    Beiträge:
    433
    Ort:
    Bremen
    Technisches Equipment:
    SAMSUNG UE55C6700
    Sky+ 2TB
    Sky, Welt + Film + HD + Go wegen AB Fehler bis 08/2015
    AW: KAbel digital Home so schwer zu bekommen?

    der Kundenservice ist auf jedenfall 1000 mal besser als bei Premiere,
     
  4. mmanne

    mmanne Senior Member

    Registriert seit:
    20. März 2003
    Beiträge:
    168
    AW: KAbel digital Home so schwer zu bekommen?

    Du wartest doch gerade mal 1 Woche auf KD Home, ich warte seit 29.11.05 auf KD Home und habe bis heute nichts. Die Hotline sagt ich soll mich gedulden, mal sehen wann es denen gelingt.
     
  5. LHB

    LHB Institution

    Registriert seit:
    5. Januar 2005
    Beiträge:
    19.757
    Ort:
    Hannover
    AW: KAbel digital Home so schwer zu bekommen?

    hier in hannover kann man KD HOME nur über die KMG bestellen. vielleicht geht das da schneller ?!

    gegen PREMIERE kann ich nix schlechtes sagen. die freischaltung hat nur sekunden gedauert, da war schon das bild da !
     
  6. mx0

    mx0 Senior Member

    Registriert seit:
    1. April 2002
    Beiträge:
    487
    Ort:
    Hamburg
    AW: KAbel digital Home so schwer zu bekommen?

    Also ich ruf dort immer direkt an und bekomme dann immer gleich die Freischaltung :)
     
  7. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: KAbel digital Home so schwer zu bekommen?

    Also ich kann über den Kundenservice bei KD überhaupt nicht klagen.
    Hab angerufen und gesagt, dass ich mit "Digital Free" auf meiner Premi SC freischalten lassen will. 10 Minuten später hatte ich ein Bild.
     
  8. Palomanegro

    Palomanegro Silber Member

    Registriert seit:
    10. Januar 2004
    Beiträge:
    694
    Ort:
    Hamburg - Kostenlose Sky-Nr. 08005889563
    Technisches Equipment:
    2xTechnisat HD K2, Smart MX84, (offiziell Humax 1000C) Panasonic TX-P46S10E,
    Alphacrypt light,
    AW: KAbel digital Home so schwer zu bekommen?

    Ich will keinen neuen Threat machen. Meine Frage: Kann Kabel Digital Free auch auf einer Premiere Karte freigeschaltet werden, die ich in Kürze an Premiere zurück schicken müsste. Befinde mich gerade im 2. Gratismonat (Thema) nach Vertragsende. Oder könnte ich da Probleme mit Premiere bekommen?
     
  9. Moonstar6366

    Moonstar6366 Guest

    AW: KAbel digital Home so schwer zu bekommen?

    Vergiss diesen miesen Verein,und gib das geld für irgendwas sinnvolles aus.

    Kabel Deutschland mag es nunmal nich dass sich leute für ihr "Digitales angebot" intressieren.
     
  10. foo

    foo Wasserfall

    Registriert seit:
    5. Januar 2002
    Beiträge:
    9.385
    Ort:
    Bayern
    Technisches Equipment:
    d-box II - Neutrino
    NAS200
    AW: KAbel digital Home so schwer zu bekommen?

    Oh doch, letztens haben die sogar angerufen, um mir das digitale Fernsehen ein Stück näher zu bringen.
    In der Diskussion "KD HOME" vs. "Premiere Komplett Amazon Prepaid (279,- EUR/Jahr)" musste der nette Kundenberater allerdings selbst feststellen, dass er mir kein gutes Angebot machen kann und wünschte mir noch einen schönen Abend. :D
     

Diese Seite empfehlen