1. Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklärst Du dich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen
    Information ausblenden
  2. Willkommen im Forum von DIGITAL FERNSEHEN - dem führenden Portal für digitales Fernsehen, Medien und Entertainment. Wenn du hier neu bist, schau dich ruhig etwas um und melde dich an, um am Forengeschehen teilnehmen zu können.
    Information ausblenden

Kabel Deutschland: WLAN-Hotspots für Nutzer ohne Kabelanschluss

Dieses Thema im Forum "DF-Newsfeed" wurde erstellt von DF-Newsteam, 13. November 2014.

  1. DF-Newsteam

    DF-Newsteam Lexikon

    Registriert seit:
    25. Januar 2007
    Beiträge:
    86.346
    Zustimmungen:
    337
    Punkte für Erfolge:
    73
    Anzeige
    Kabel Deutschland vermarktet seine WLAN-Hotspot-Flatrate ab sofort auch an Nutzer ohne Kabelanschluss. Diese können den Zugang separat buchen. Eine Mindestvertragslaufzeit besteht dabei nicht.

    zur Startseite | Meldung
     
  2. 4players

    4players Senior Member

    Registriert seit:
    12. März 2013
    Beiträge:
    361
    Zustimmungen:
    21
    Punkte für Erfolge:
    28
    Technisches Equipment:
    Vodafone Set Top Box mit Festplatte
    Hama internetradio DIR 3100
    Blue Ray Player Toshiba
    Fritzbox 6490 Cable
    Google Chromecast
    Amazon Fire.TV Stick
    TV Karte DVB-C ohne CI Schacht
    naja 10 euro günstiger als beim telekom hot spot!
    aber trozdem noch teuer
    muss noch viel besser ausgebaut werden.
     
  3. yoshi2001

    yoshi2001 Gold Member

    Registriert seit:
    14. April 2001
    Beiträge:
    1.996
    Zustimmungen:
    158
    Punkte für Erfolge:
    73
    Ist das eine 100%ige Flat oder nur ein Volumentarif ?
     
  4. Klee

    Klee Gold Member

    Registriert seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabel Deutschland: WLAN-Hotspots für Nutzer ohne Kabelanschluss

    Ausbau kann nie umfassend genug sein. Finde es prima, dass KD nun auch den Nichtkunden die Möglichkeit gibt über die 30 Min. die Nutzung der Hot-Spots zu gewährleisten. Mein eigener KNB Tele Columbus hat zwar schon seit Längerem den Einstieg in die Vermarktung von Hot-Spots angekündigt, aber bisher in dieser Richtung noch nichts auf die Reihe gebracht.:eek:
     
  5. Martyn

    Martyn Foren-Gott

    Registriert seit:
    7. Juni 2005
    Beiträge:
    11.443
    Zustimmungen:
    2.091
    Punkte für Erfolge:
    163
    Technisches Equipment:
    DVB-S: 5° W / 9° E / 13° E / 19.2° E via Wavefrontier T55
    DVB-T: Hoher Bogen, Ochsenkopf, Cerchov und Plzen-Krasov
    AW: Kabel Deutschland: WLAN-Hotspots für Nutzer ohne Kabelanschluss

    19,99€ find ich in der Tat etwas teuer.

    Finde entweder sollte die Monatsflat günstiger sein, sagen wir maximal 10€. Oder aber als Ergänzung eine günstigere Tagesflat für maximal 3€ angeboten werden.
     
  6. Klee

    Klee Gold Member

    Registriert seit:
    27. April 2013
    Beiträge:
    1.160
    Zustimmungen:
    36
    Punkte für Erfolge:
    58
    AW: Kabel Deutschland: WLAN-Hotspots für Nutzer ohne Kabelanschluss

    Stimme Dir zu. Eine Tagesflat wäre ganz toll und würde den Zuspruch auf die Hot-Spots erheblich erhöhen.
     

Diese Seite empfehlen